Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee (Manga)Nettai-gyo wa Yuki ni Kogareru / 熱帯魚は雪に焦がれる

  • TypManga
  • Bände / Kapitel7+ / 26+
  • Veröffentlicht27. Jun 2017
  • HauptgenresAlltagsdrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Manga Informationen

  • Manga: Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee
    • Japanisch Nettai-gyo wa Yuki ni Kogareru
      熱帯魚は雪に焦がれる
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 27.06.2017 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 7+ / 26+
      Mangaka: Autor & Illustrator
    • Englisch A Tropical Fish Yearns for Snow
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 12.11.2019 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 1+ / ?
      Publisher: VIZ Media, LLC
    • Deutsch Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee
      Status: Laufend
      Veröffentlicht: 14.02.2019 ‑ ?
      Bände / Kapitel: 4+ / 8+
      Publisher: Altraverse GmbH
    • Synonyme: Nettai-gyo ha Yuki ni Kogareru, Nettaigyo wa Yuki ni Kogareru, A tropical fish yearns for snow.

Manga Beschreibung

Als der Vater der Oberschülerin Konatsu Amano ins Ausland versetzt wird, zieht diese zu Verwandten in eine Stadt am Meer. Verunsichert durch die neue Umgebung, zieht es sie zu Koyuki Honami hin, die zwar in ihrer Schule populär ist, gleichzeitig aber als eigene Liga gilt und daher wie Konatsu isoliert bleibt. Koyuki ist auch das einzige Mitglied des Aquarium-Clubs, was ihre Distanz zu ihren Mitschülern nur noch mehr vergrößert. Konatsu sieht die Möglichkeit durch eine Freundschaft ihrer beider Problem zu lösen und schnell kommen die beiden einander näher.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Forum

Manga Rezensionen

Avatar: Ixs
Redakteur
#1
  • Handlung
  • Illustrationen
  • Charaktere
  • Yuri
Konatsu steht kurz vor dem Schulbeginn in einer neuen Stadt und ist völlig alleine. Sie ist natürlich etwas nervös wegen der Situation. Aber ihre neuen Klassenkameraden scheinen ziemlich nett zu sein, wie ihre Nachbarin Kaede und das einzige Mitglied des Aquariumclubs der Schule, Koyuki. Vielleicht ist es nicht so schlimm, sich auf alles Neue in ihrem Leben einzustellen, wie Konatsu befürchtet.

Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee hat einige Ähnlichkeiten mit vielen der bereits veröffentlichten Yuri-Manga, indem Oberschülerinnen, die erste Romanze erleben mit einem Setting in den Jungen so unbedeutend sind, dass diese Manga genauso gut Geschichten der Class S sein könnten und nicht genug Unterschiede in Geschichte, Charakteren oder Artwork aufweisen, um sich wirklich von den anderen abzuheben (abgesehen vom Aspekt des Oberschul-Aquarium Club).
Ich würde diese Geschichte zum größten Teil als „fluffig“ oder „belanglos“ beschreiben. Eine Sache, die mich jedoch beeindruckt hat, ist, wie wir in Szenen eingeführt werden, in denen sowohl Konatsu als auch Koyuki eindeutig von der anderen „begeistert“ sind, aber das ist es auch schon wie weit ihre Gedanken zueinander gehen. Als ich kürzlich nochmal die „Kase-san“-Serie überflogen habe, war ich beeindruckt, wie sich die Serie die Zeit genommen hat, um Yamada dazu zu bringen sich zu überlegen: „Okay, ich denke, ich mag dieses Mädchen, also was bedeutet das? In Bezug auf mich und für mich?“ Es fühlte sich an, als hätte Mangaka Hiromi Takashima darüber nachgedacht, wie zwei Charaktere eine atypische Beziehung eingehen würden, obwohl sie noch in der Oberschule waren. Tropischer Fisch lässt die Charaktere nur rot werden und eifersüchtig auf andere Freunde werden (wie Koyuki, die sich durch Konatsus Freundschaft mit Kaeda ein wenig bedroht fühlt), aber das war es auch schon.
Ich betrachte mich als einen ziemlich großen Yuri-Fan, aber ich möchte etwas Wesentlicheres als „Fluff“ und ich glaube nicht, dass Tropischer Fisch mir das gibt. Es besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass die Serie tiefer in ihre Beziehung eintaucht, aber auch wenn Konatsu und Koyuki ihre Beziehung „ernst nehmen“ würden, möchte ich, dass der Manga dasselbe tut, etwas was ich hier im Moment nicht sehe.

Insgesamt ist dieser Manga ein nette Geschichte für Yuri-Fans, die noch nicht allzu viele Yuri-Manga gelesen haben. Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee hat aber dennoch eine authentische, reine Mädchenliebe ohne die problematischen Elemente, die man in einigen anderen Yuri-Serien sieht. Der Manga ist süß, gut durchdacht und realistisch, ist aber für mich nicht mehr als leicht überdurchschnittlich.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Her Blue Sky“
Gewinnspiel – „Her Blue Sky“

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 10
  • 11
  • 13
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.99 = 80%Rang#511
PopulärGefragt#97

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: Ran-senseiRan-sensei
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: SofianSofian
    Angefangen
  • Avatar: Qasi29Qasi29
    Angefangen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.