• TypManga
  • Bände / Kapitel6 / 39
  • Veröffentlicht19. Dez 2004
  • HauptgenresLiebesdrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Manga Beschreibung

Manga: Kobato.
Klappentext:
Um an den Ort ihrer Träume zu gelangen, muss das süße Mädchen Kobato den Herzschmerz der Menschen sammeln und in eine mysteriöse Flasche füllen. Wo genau allerdings dieser unbekannte Ort liegt und wie sie das Leiden von Menschen in die Flaschen kriegen soll, weiß sie noch nicht so genau. Doch sie hat den blauen Plüschhund Ioryogi an ihrer Seite, der sehr schnell SEHR wütend werden kann. Vor allem wenn Kobato ihn mal wieder irgendwo liegen lässt, als Plüschhund kann Ioryogi ja nicht laufen! Doch mit ihrem sonnigen Gemüt und einem lieben Lächeln schafft es Kobato vielleicht doch, ihre Mission zu erfüllen…
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Manga Charaktere

Manga Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Manga Rezensionen

Avatar: Tanda Arakawa#1
Anspruch:mittel
Action:nichts
Humor:viel
Spannung:mittel
Romantik:mittel
Also eigentlich bin ich nur durch die anzeige in der animania darauf aufmerksam geworden und dachte mir sofort, als wahrer CLAMP-Fan muss ich mir diesen Manga auch holen! Als ich dann den ersten Band gekauft hatte, war ich sofort begeistert! Obwohl ich etwas extrem schnulziges erwartet hatte, war davon eigentlich nichts zu sehen. "Auf der Rückseite sollte nicht Romantik stehen sondern Comedy!" dachte ich jedenfalls. Denn ab dem 2. Band wurde es dann etwas ernster und die story kam nicht vorwärts, also war ich etwas enttäuscht. Als ich dann aber den 3. Band gekauft habe, war ich sofort wieder von Kobato. begeistert, denn von der Comedy war wieder mehr zu sehen und man erfuhr endlich mal etwas mehr üer Ioryogi!
Womit wir beim Thema Charaktere wären: Ich finde die Charas einfach nur toll! Kobato. ist ein wirklich süßes wenn auch sehr naives Mädchen, welches man sofort ins Herz schließt! Ioryogi wirkt zwar oftmals sehr gemein, hat aber doch ein gutes Herz und die beiden, die den Kinderhort hüten(hab die namen vergessen) sind auch toll. Sie versuchen den Kinderhort mit allen mitteln über Wasser zu halten, auch wenn das überarbeitung und nächte durchmachen heißt.
Allerdings is das setting manchmal etwas zu sehr "heile Welt" für meinen Geschmack, aber dafür gibt es ja die leute mit ihren Problemen welche von Kobato gelöst werden müssen.

Fazit: Ich mag diesen Manga, denn er ist endlich mal was anderes, da ich sonst fast nur drama- und/oder shounen-mangas lese, ist es doch auch mal eine schöne abwechslung. Kann ich jedem empfehlen!
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Kaze Memaryu#2
Anspruch:7
Action:3
Humor:8
Spannung:7
Erotik:0
An sich kann man sich (jedenfalls als Mädchen) mit so ziemlich jedem CLAMP-Manga etwas gutes ins Regal stellen und auch ich bin davon ausgegangen, dass die Romance-Schiene etwas zu stark befahren wird. Aber!

Diesen Eindruck habe ich sehr schnell verloren.

Tatsächlich hat "Kobato" auch einige Elemente, die manche Kerle zumindest mal zum Probelesen veranlassen sollten.
"Kobato" ist wie die meisten CLAMP-Manga sehr detailverliebt und wartet mit schön ausgearbeiteten Charakteren und nachvollziehbaren Umgebungen auf. Die Spannung bildet sich schon nach kurzer Zeit mit der Kernfrage: "Was ist das für ein Ort, zu dem Kobato unbedingt will?" Und wenn man gerade glaubt, es wird so RICHTIG dramatisch/rührend, wartet der Manga sofort mit einem lockeren Lacher auf. Diese Struktur wiederholt sich zwar in vielen Kapiteln, wird aber jedes mal anders umgesetzt. So bekommt man stellenweise zwar den Eindruck, "Kobato" wäre ein episodischer Manga, aber das trifft nur halbwegs zu. Die losen Kurzgeschichten münden alle wieder in den zentralen Plot über, sodass man trotz der lockeren Erzähweise keine Langeweile bekommt.
"Kobato" ist eine zuckersüß-niedliche Komödie mit vielen traurigen Schicksalen, die glaubwürdig rübergebracht werden, ohne zu übertreiben. Als Fan von gefühlvollen Geschichten sollte man sich diesen Titel wirklich merken.
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3

Manga Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Manga „Kobato.“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Kobato.“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Tsukigakirei“
Gewinnspiel – „Tsukigakirei“

Titel

  • Japanisch Kobato.
    こばと。
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 19.12.2004 ‑ 10.07.2011
    Bände / Kapitel: 6 / 39
    Mangaka: Autor & Illustrator
  • Englisch Kobato.
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.2007 ‑ 26.06.2012
    Bände / Kapitel: 6 / 39
    Publisher: Yen Press
  • Deutsch Kobato.
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 06.04.2010 ‑ 08.03.2012
    Bände / Kapitel: 6 / 39
    Publisher: Egmont Manga

Bewertungen

  • 0
  • 4
  • 16
  • 50
  • 39
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen123Klarwert3.87
Rang#294Favoriten10

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: AbgefuchstAbgefuchst
    Desinteressiert
  • Avatar: KirayuzuKirayuzu
    Abgeschlossen
  • Avatar: minciamincia
    Abgeschlossen
  • Avatar: AnthemAnthem
    Abgeschlossen
  • Avatar: Alex-chiiAlex-chii
    Angefangen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.