Toradora! (Manga) ➜ Forum ➜ Fragenとらドラ!

  • TypManga
  • Bände / Kapitel9 / 73
  • Veröffentlicht27. Jul 2007
  • HauptgenresRomantische Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Manga Toradora!

  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Necessarius48Themenstarter#1
Toradora! (とらドラ!)
Manga, 2007

Beschreibung:

Ryuuji Takasu ist eigentlich ein ganz normaler High-School-Schüler - wäre da nicht sein Vater, der ihm Augen vererbt hat, die jedem das Blut in den Adern gefrieren lassen. So muss er sich damit abfinden, dass ihn die meisten für einen üblen Schläger halten und er trotz seines umgänglichen Charakters kaum Freunde hat.

Doch das soll nicht sein einziges Problem bleiben, denn pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres trifft er auf die einzige Person der Schule, die noch mehr gefürchtet wird als er, nämlich Taiga Aisaka, auch bekannt als "Palmtop Tiger". Es dauert nicht lange, bis die beiden herausfinden, dass sie jeweils den Freund des anderen heimlich lieben - und so schließen sie eine Art Zweckbündnis, um einander zu verkuppeln.



Mangaka
Yuyuko TAKEMIYA Autor
 Zekkyou Illustrator

Lizenznehmer
 Egmont Manga

Adaptionen
Toradora!, Light-Novel, abgeschlossen in 10 Bänden (2006-2009)
Toradora!, TV, 25 (2008)

Japanischer Status
7 Bände Laufend

Leseprobe
~klick mich~

 Mangabände

 
 

Notiz: Spoiler zum jüngsten Band und Teilen die bisher noch nicht in Deutschland erschienen sind bitte entsprechend kennzeichnen, da nicht immer alle auf dem selben Stand sind . Danke sehr!
    • ×2
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Nanaka
Freischalter
#2
Unterscheidet sich der Manga eigentlich Stark vom Light Novel? Ich musste in der Vergangenheit immer wieder die Erfahrung machen das Manga Adaptionen von Light Novel viele Details raus lassen und die Story viel zu schnell abhandeln.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Haiirookami#3
Die LN habe ich nicht gelesen, aber es ist genau das, was auch im Anime zu sehen war.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Hakaishin#4
Teilweise aber auch detaillierter als im Anime. Ich find die Mangaumsetzung jedenfalls sehr gelungen, manche Dinge gefallen mir besser als in der Anime-Adaption.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Abgefuchst
Datenbank-Helfer
#5
Wieso wird die Reihe mit 8 Bänden als abgeschlossen angezeigt? Die Handlung ist noch gar nicht beendet, wurde die Reihe etwa abgebrochen?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Millhiore#6
Laut BAKA und MAL ist die Serie nach wie vor Ongoing, von einem Abbruch bei uns ist mir nichts bekannt. Da Band 8 des Mangas bei uns Bereits
im Juli 2018 erschienen ist, müsste die Japanische Version bei BAKA und MAL bereits seit 2017 als Abgeschlossen eingetragen sein, da der
Deutsche Verlag im Schnitt 6-12 Monate warten muss um den Aktuellen (Angeblich Letzten) Band zu veröffentlichen. Ein Abbruch des Mangas ist
allerdings ziemlich Schwierig zu Überprüfen seit Egmont sein Forum dichgemacht hat, und man kaum oder nur noch Schwer an Infos rankommen
kann. Und von Egmont düftest du keine Antwort bekommen wegen eines Abbruchs, die wissen genau das es einen Aufstand geben würde.

Selbst wenn der Manga abgebrochen worden sein sollte wäre der Status Abgeschlossen Falsch.
Mich würde eher Interessieren wer sowas Einträgt und wer sowas auch noch Freischaltet ?
Beitrag wurde zuletzt am 27.08.2018 um 10:15 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Abgefuchst
Datenbank-Helfer
#7
In der Datenbank steht der Manga ja nicht nur beim deutscher Publisher, sondern auch beim japanischem Verleger als abgeschlossen. Jedenfalls bin ich froh, dass dies anscheinend nur ein Fehler ist.

Mir gefällt der Manga, gegenüber dem Anime unterscheidet er sich in Details und mir gefällt die Mangaadaption bisher sehr.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Millhiore#8
Der Anime hat mir damals auch wirklich gut gefallen, und als der Manga startete hab ich natürlich zugeschlagen
Allerdings hab ich den Manga noch nicht gelesen weil er halt noch nicht abgeschlossen ist
Das einzige was in 10 Bänden abgeschlossen ist, ist die Novel zu Toradora!.

Hier kannst du beim Manga selber nachsehen:

BAKA (Toradora)
MAL (Toradora)

Edit: Habe mich mal etwas umgehört und hab die Info bekommen das Toradora! in Japan mit 8 Bänden abgeschlossen sein soll.

Allerdings Irritieren mich bei dieser Info doch einige dinge erheblich:

Erstens das der Manga einfach bei Band 8 aufhört. Ich meine da steht nichts von Ende oder
sowas, der Manga hört einfach auf was ziemlich Merkwürdig ist.

Zweitens erschien bei uns Band 8 im Juli 2018, also hätte das Japanische Orginal bereits im
November/Dezember 2017 abgeschlossen sein müssen, was laut BAKA und MAL aber nicht
der Fall ist. Und selbst BAKA und MAL hinken den Japanischen Versionen keine 6 Monate hinterher.

Drittens hat die Novel aber 10 Bände, warum hat der Manga dann nur 8 Bände ?
Die Geschichte kann eigentlich noch nicht zu ende sein. Irgendwie Traue ich der
ganzen Sache einfach nicht. Für mich sieht das eher nach einem Abbruch des
Mangas in Japan/Deutschland aus.
Beitrag wurde zuletzt am 27.08.2018 um 12:15 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: D0cQ#9
Als ich vor einigen Wochen den Anime sah und mir dann dachte auch den Manga zu kaufen und diese gigantische Lücke von Band 7 zu Band 8 im Release sah, hab ich die Lokale Händlerin gefragt ob sie herausbekommen kann ob das darauf hindeutet, dass der Manga abgebrochen wird / was der Grund für diese Verzögerung ist. Sie sagte sie habe bei Egmont nachgefragt und gesagt bekommen, die Verzögerung läge nur an Krankheitsfall, dieser sei jetzt überstanden und ich bräuchte mir keine Sorgen zu machen, der Manga wird noch fortgesetzt. Nun hoffe ich doch, dass das so stimmt..
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Abgefuchst
Datenbank-Helfer
#10
MillhioreDrittens hat die Novel aber 10 Bände, warum hat der Manga dann nur 8 Bände ?
Die Geschichte kann eigentlich noch nicht zu ende sein. Irgendwie Traue ich der
ganzen Sache einfach nicht. Für mich sieht das eher nach einem Abbruch des
Mangas in Japan/Deutschland aus.

Die Geschichte ist auch noch nicht zu Ende, es steht gerade mal Weihnachten vor der Tür. Ich habe den Anime gerade nicht so im Sinn, aber man bräuchte schon noch zwei bis drei Bände. Da der Manga bereits 2007 begonnen wurde kann man die doch ruhig nun auch noch bringen, außer es lohnt sich finanziell nicht.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Oinari
Freischalter
#11
Ich bin mal die Ausgaben von Monthly Comic Dengeki Daioh der Jahre 2016 bis 2018 durchgegangen hinsichtlich der Veröffentlichung von Toradora. Die Kapitel sind in diesem Zeitraum ziemlich unregelmäßig mit dazwischenliegenden ein- bis dreimonatigen Pausen (wahrscheinlich, wie D0cQ meinte, aufgrund der Erkrankungen eines Beteiligten) erschienen.

Zwischen Ausgabe Februar 2018 (veröffentlicht 27.12.2017) und Ausgabe August 2018 (veröffentlicht 27.06.2018) erschien der Manga dann zumindest wieder regelmäßig in jeder zweiten Ausgabe; in den darauffolgenden beiden Ausgaben bisher wieder "normal" jeden Monat.

Soweit ich das sehen kann also kein Abbruch. Ich setz es mal auf "Laufend" (Edit auf Warteliste).
Beitrag wurde zuletzt am 28.08.2018 um 00:19 geändert.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Janin#12
@Abgefuchst

Es ist aber halt kein Fehler mit dem abgeschlossen, wenn es bei den Japanern selbst so steht auch beim japanischen amazon steht die Info in der Beschreibung deutlich. (Sollte es dann doch aufeinmal noch weitergehen, wird es vielleicht in Japan genug Beschwerden gegeben haben.)
Tatsache ist nun mal das Original ist die Novel und die wenigsten Mangaumsetzungen davon setzten auch solche vollständig um. (Immerhin sind andere Umsetzung außer des Originals immer mit Werbung und daher auch oft absichtlich nicht vollständig.)
Von dem her bleibt nur auf englisch die Novel lesen oder den Anime schauen den gibts ja auch bei uns. Problem gelöst. ;)
Beitrag wurde zuletzt am 28.08.2018 um 00:52 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Millhiore#13
Ob die Novel nun vollständig als Manga umgesetzt wurde oder nicht ist ziemlich unerheblich. Selbst bei nicht vollständiger umsetzung sollte
man auch vom Manga ein Vernünftiges ende erwarten können, alles andere ist Geldmacherrei und eine Verarschung am Leser/Kunden. Das
die Meisten Novels nicht bei uns erscheinen liegt nicht an den Verlagsgruppen, es gibt einfach zu wenige die die ganzen Novels kaufen würden.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Janin#14
Man sollte vieles, aber ja genau das was für uns logisch ist, ist es für die halt oft nicht. Du hast es schon erfasst, es ist Geldmacherrei, denn eigentlich braucht man nicht die selbe Story in x Varianten und dann noch dazu öfter unvollständig.

Der Punkt ist doch mit, wie du auch schon sagtest: die Novels laufen zu schlecht weil einfach viele Mangaleser zu faul für diese sind. Und wenn man immer gleich den Manga mit dazu bringt klaut der erst Recht die Leser. Demnach hätte man mehr davon wenn man wenn nur die Novel bringt oder diese zu erst. Besser man holt allgemein immer die Originale.
Und wenn Mangaleser ohne zu wissen was das Original ist (oder weil es ihnen selbst egal ist) nach den nicht originalen Manga brüllen kann halt sowas leider bei rauskommen. Letztendlich sind solche Titel Platzverschwendung die man mit besseren originalen Manga belegen könnte. Da muss man auch ehrlich sagen das auch wissentlich gerade die unwissenderen ausländischen Käufer getäuscht werden.

Klar ist aber sowieso, und das trifft ja auch auf die Genre und Titelauswahl zu: nur weil Leute danach brüllen muss mans noch längst nicht holen, gibt ja eh genug Titel. Dieses Problem muss man aber wirklich nahezu jeden Verlag ankreiden.

Bei den Novels gibts aber schon auch Dinge die nicht von den Verlagen her vorteilhaft sind, sie sind teurer als andere Bücher oft zur Dicke und man vermarktet sich nicht unabhägig der Mangasparte obwol es auch für Leser interssant sein kann die keine Manga lesen. Leider wurden die schon immer eher in die Mangaecke gepackt nur wegen der Cover. Geht man danach das es bei anderen Büchern auch gezeichnete Cover hat ist das schon unfair. Aber wenn die Läden es falsch machen weil nicht genug aufgeklärt wird kein Wunder...
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Millhiore#15
Ich weiss was du meinst, und ich stimme dir zu größten Teil auch zu. Aber was will man als Manga Leser machen, ich hätte auch gerne die Novel
von High School DXD, gibt es aber nicht, statt dessen gibt es den Manga, was mache ich also, ich greife zum Manga.

Was die Preise angeht stimme ich dir voll und ganz zu, die Novels sind mit knapp 10,-€ Pro Band zu Teuer, würde man mit dem Preis 1,50 - 2,00 €
Runtergehen würden sich zumindest Bekannte Novels mit Sicherheit besser Verkaufen, aber sag das mal einem Verlag, die Zeigen dir den Vogel

Es gibt viele Novels/LN's die ich gerne auf Deutsch hätte, aber bei den Preisen ist das kaum machbar, und ich bin kein Millionär. Wie gesagt würden
die Preise etwas geringer sein würde ich auch zur Novel/LN greifen falls auf Deutsch lizenziert. Ich hab mir ja auch die Komplette LN zum Manga
Cheeky Vampire von Carlsen gekauft, und der Preis war mit 7,95 € auch akzeptabel.
Beitrag wurde zuletzt am 28.08.2018 um 01:42 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Community-Gewinnspiel – „Tenjo Tenge“ die komplette Serie auf DVD
Community-Gewinnspiel – „Tenjo Tenge“ die komplette Serie auf DVD

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 84.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 84.000 werden?

Titel

  • Japanisch Toradora!
    とらドラ!
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 27.07.2007 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 9 / 73
    Publisher: Media Works
  • Englisch Toradora!
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 01.03.2011 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 8 / 73
  • Deutsch Toradora!
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 11.04.2013 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 8 / 73
    Publisher: Egmont Manga
  • xx Synonyme
    Tiger x Dragon, Tora Dora

Bewertungen

  • 1
  • 5
  • 21
  • 80
  • 80
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen223Klarwert4.05
Rang#109Favoriten25
PopulärGefragt#46

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor
Illustrator

Letzte Bewertungen

  • Avatar: JannySparrowJannySparrow
    Angefangen
  • Avatar: Necessarius48Necessarius48
    Angefangen
  • Avatar: pepe1989pepe1989
    Angefangen
  • Avatar: ~Ake~~Ake~
    Angefangen
  • Avatar: Kuroi_KiraKuroi_Kira
    Angefangen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.