Beschreibung

Manga: Gate: Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri
Eines Tages öffnet sich plötzlich ein Tor im Stadtteil Ginza der Metropole Tokio. Aus dem Tor strömen Soldaten und merkwürdige Kreaturen, sodass Ginza schon bald wie die Hölle selbst aussieht. Das Tor ist eine Verbindung zu einer anderen Welt, wo ein kriegshetzerisches Imperium herrschst und übernatürliche Wesen existieren. Die japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte entschließen sich dazu, eine kleine Gruppe, angeführt von einem Soldaten, der gleichzeitig ein Otaku ist, in die andere Welt auf eine Aufklärungsmission zu schicken. Sie sollen mehr über die Welt, ihre Leute und die Pläne des Imperiums herausfinden.

Kaum in der anderen Welt angekommen, stoßen sie auf ein zerstörtes Dorf, welches von einem feuerspeienden Drachen angegriffen wurde. Die einzige Überlebende ist eine Elfe. Nun fühlen sie sich verpflichtet, die restlichen Dörfer vor dem Drachen zu warnen. Auf ihrem Weg lernen sie mehr über diese gefährliche Welt.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Charaktere

Es sind leider noch keine Charaktere hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: sorag7g7

#101714
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kurze Einleitung:
Normalerweise hätte ich nie mit solch einem unbekanntem und Klischeehaftem Manga angefangen. Es war ein fetter Zufall, dass ich ihn überhaupt entdeckt habe. Vor kurzem (04.2014), lass ich in den Anime-News von Crunchyroll, dass die Japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte, Anime Maskottchen nutzen, um neue Bewerber anzulocken. (Wer es nicht glaubt: "http://www.escapistmagazine.com/news/view/131320-Japan-Self-Defense-Force-Applications-Rise-With-Adoption-of-Mascots" Verdammt, 20% (!) mehr Bewerber hatten die durch diese Werbekampagne!)
Ich wurde neugierig und wollte mehr Bilder finden, fand aber stattdessen heraus, dass es einen Manga um die JSDF gibt. Und ohne große Erwartungen, begann ich zu lesen...
-----

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • Japanisch Gate: Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri
    ゲート―自衛隊彼の地にて、斯く戦えり
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 30.07.2011 ‑ ?
    Bände / Kapitel: 11 / 64
  • xx Synonyme
    Gate: Thus the JSDF Fought There, Gate: Jietai Kare no Chi nite, Kaku Tatakeri

Bewertungen

  • 2
  • 2
  • 3
  • 20
  • 10
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen48Klarwert3.72
Rang#715Favoriten3

Mitgliederstatistik

Mangaka

Autor

Wallpaper

Wallpaper: Gate: Jieitai Kanochi nite, Kaku Tatakaeri

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: vanwiesenvanwiesen
    Angefangen
  • Avatar: RobertoBlancoRobertoBlanco
    Angefangen
  • Avatar: DreaminhDreaminh
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.