Ame & Yuki: Die Wolfskinder (Manga)Ookami Kodomo no Ame to Yuki / おおかみこどもの雨と雪

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypManga
  • Bände / Kapitel3 / 16
  • Veröffentlicht04. Apr 2012
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonAnime
  • ZielgruppeMännlich

Manga Informationen

  • Manga: Ame & Yuki: Die Wolfskinder
    © 2012 Yuu, Kadokawa Shoten
    • Japanisch Ookami Kodomo no Ame to Yuki
      Ōkami Kodomo no Ame to Yuki
      おおかみこどもの雨と雪
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 04.04.2012 ‑ 03.08.2013
      Bände / Kapitel: 3 / 16
      Publisher: Kadokawa Shoten
      Mangaka: Autor Illustrator
    • Englisch Wolf Children: Ame & Yuki
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 25.03.2014
      Bände / Kapitel: 1 / 16
      Publisher: Yen Press
    • Deutsch Ame & Yuki: Die Wolfskinder
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 08.10.2013 ‑ 12.05.2014
      Bände / Kapitel: 3 / 16
      Publisher: Tokyopop GmbH
    • Synonyme: The Wolf Children Ame and Yuki, Wolf Children: Rain and Snow

Manga Beschreibung

Die 19-jährige College-Studentin Hana verliebt sich in einen Werwolf und bekommt zwei Kinder mit ihm, Yuki und ihren jüngeren Bruder Ame. Als die Familie beschließt aufs Land zu ziehen, stirbt plötzlich der Vater und Hana muss sich alleine um ihre Kinder kümmern.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Manga Neuerscheinungen

Manga Charaktere

Manga Forum

Manga Rezensionen

Du hast genau über den Manga „Ame & Yuki: Die Wolfskinder“ nachgedacht und möchtest Deine Gedanken nun strukturiert und in schriftlicher Form darlegen? Dann nutze den folgenden Button, um ein Rezensionsthema zu „Ame & Yuki: Die Wolfskinder“ zu erstellen und sei der Erste, der unsere Community mit seiner eigenen Rezension zu diesem Titel beglückt!

Manga Kommentare

Avatar: Das Knochenmark des Waldes#1
Ein pädagogisch sehr wertvoller Manga. Die Bläse der Zeichnungen unterstützt hervorragend die Darstellung des Familienlebens und bittet trotzdem ernsten Themen ihren Freiraum. Das die Entwicklung der Charaktere bei einer Handlung über das Erwachsenwerden überraschend verläuft, mag zwar für die meisten Leser ersichtlich sein, doch verläuft die Handlung selbst trotzdem so überraschend, wie sie fesselnd und aufregend ist und zum Nachdenken anregt.
Es ist nur schade, dass der Manga mit drei Bänden abgeschlossen ist, weil so nach beenden des ersten Bandes die meisten sich bestimmt denken können, dass die Bände ein wenig auf die Phasen der Entwicklung (Kind/Jugendlicher/Erwachsener) fixiert sind. Eine Ausweitung auf einen oder zwei weitere Bände hätte es vielleicht vermeiden können.
Beitrag wurde zuletzt am 17.07.2019 um 17:33 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: Exklusive „Solo Leveling“-Promoaufsteller
Gewinnspiel: Exklusive „Solo Leveling“-Promoaufsteller

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 8
  • 65
  • 66
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert4.21 = 84%Rang#51

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Manga teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Manga oder informierst gern über Manga? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Manga-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Manga und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat