You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Community » Forum » Anime » Abgeschlossen

Allgemeine Themen und Diskussionen rund um bereits abgeschlossene Animeserien

Gyakusatsu Kikan (Project Itoh)

  •  
Avatar: Lisa-Marie

V.I.P.

Themenstarter#1

Gyakusatsu Kikan (2015)
『虐殺器官』
Homepage ~ Twitter ~ Wikipedia(japanisch) ~ Wikipedia(englisch)

Beschreibung:Wortwörtlich explodierte der Krieg gegen den Terror, als Sarajevo von einer selbstgebastelten Nuklearwaffe zerstört wurde. Die führenden Demokratien wandelten sich zu totalitären Überwachungsstaaten und die Entwicklungsländer brachen unter einer Welle von Genoziden zusammen. Der Geheimagent Claris Shepherd hat es sich zur Aufgabe gemacht den geheimnisvollen Amerikaner John Paul, der hinter dem Zerfall der Weltordnung zu stecken scheint, aufzuspüren. Irgendwo in den Trümmern der einst so schimmernden Kulturen wartet allerdings das wahre Herz der Finsternis auf ihn – ein genozides Organ.


Animation Production: manglobe Inc.
Director: Shuukou Murase
Original Creator: Project Itoh (Novel)
Original Character Design: redjuice
Theme Song Performance: EGOIST

Vorlage: Manga
Genre: Unbekannt
Tag: Sci-Fi, Psychological

Ending: "Reloaded" by EGOIST

Start: 13.November 2015
Folgen: 01

English Companies: FUNimation
French Companies: Grand Rex
German Companies: Kazé Deutschland

 

 

 

Cast:
Hauptcharaktere: 
Yuuichi Nakamura als Clavis Shepherd

Nebencharaktere:
Akio Ootsuka als Rockwell
Kaito Ishikawa als Realand
Sanae Kobayashi als Lucia
Satoshi Mikami als Williams
Takahiro Sakurai als John Paul
Yuuki Kaji als Alex


Preview:



Avatar: Zashiki Warashi

Freischalter

#2
Da manglobe vor ein paar Tagen Insolvenz angemeldet hat, wird sich der Release sehr wahrscheinlich verschieben und ein anderes Animationsstudio wird übernehmen.

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
  •  
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.