You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Kleine Fragen zu Anime

Avatar: serenity

Themenstarter#1
Da es im Anime-Bereich nun doch eine recht hohe Anzahl an Threads gibt, denke ich, dass dieser Thread hier mittlerweile sinnvoll sein könnte. Auch dieser hat seinen Ursprung natürlich auf aniPodium. Ihr könnt hier alle kleineren Fragen zu Anime stellen- sei es Wird Fairy Tail in Deutschland released? In welcher Reihenfolge schaue ich Haruhi am besten an? Welcher Gundam soll mein erster werden? Wann kapiert hier auch der letzte, dass Saki der beste Anime aller Zeiten ist?

Beachtet bitte, dass es sich hier nicht um einen Diskussionsthread handelt. Frage wird gestellt; Frage wird beantwortet- fertig. Die Beantwortung einer Frage erfolgt demnach auf herkömmliche Art und Weise über den Antwort-Button, und nicht über die Kommentarfunktion. Diese darf natürlich genutzt werden, möchte sich der Fragesteller bedanken.
Beitrag wurde zuletzt am 13.12.2014 um 22:52 geändert.
Avatar: TaZ

V.I.P.

#2
Wäre es in diesem Forum nicht strukturell besser jeder Frage einen eigenen Thread zu gönnen? Gibt hier immerhin die Funktion Themen als Fragen zu starten. (Eine Funktion so einen Sammelthread hier immer für alle Neulinge sichtbar zu halten, gibt es hingegen nicht.)

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: serenity

Themenstarter#3
Ich weis es nicht TaZ. Bin da bei Kaori- es gibt hier bisher keine wirkliche Struktur. Und persönlich bin ich der Meinung, dass es eher unvorteilhaft ist, zuviele Threads zu haben, zumal man aufgrund der fehlenden SuFu sowieso nicht gezielt nach Fragen bzw. in dem Fall Frage-Threads suchen könnte. Ein Unterforum "Fragen zu Anime" würde wohl zur Übersichtlichkeit beitragen- aber wie gesagt, ich selbst halte das auch nicht für optimal.
Vielmehr hatte ich eigentlich gehofft, dass es für die Mods die Möglichkeit gäbe, so einen Thread anzupinnen, wie es ja in einem Forum eigentlich sinnvoll wäre. Die Option "Frage" kann ich übrigens auch nicht mehr entfernen, sorry. Hoffe mal, kein Spezialist kommt auf die Idee, hier beantwortet zu machen. Soll ja dauerhaft eine Frage bleiben.
Sowas hat hier aber auch nichts zu suchen. Struktur zum Forum sollte im Support-Bereich diskutiert werden.

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: Millhiore

#4
Son und nun zur Ersten Frage

Wird es zum Anime Claymore vielleicht eine Fortsetzung geben, oder ist überhaupt eine geplant ?

Da der 26-Teilige Anime doch am Schluss sehr viele Fragen offen lässt, bzw. der Anime nur die ersten 11 Bände (Wenn ich das Richtig im Kopf hab) von z.z. 25 Bänden abdeckt. Und der Manga nun seinen Abschluss findet, währe es doch der Richtige Zeitpunkt für eine Fortsetzung.

Und gleich eine Zweite...ich weiss ist unverschämt gleich zwei Fragen zu stellen

Wird es eine Fortsetzung des Anime Machine-Doll wa Kizukanai geben ?

Da der Manga ja "Erst" bei band 7 ist und ich den Manga nicht kenne, weiss ich nicht genau wieviele Bände der Anime bisher abdeckt. Und da auch dort das Ende ziemlich offen ist, bzw. viele Fragen unbeantwortet bleiben währe es schön wenn der Anime eine Fortsetzung erhalten würde.
Beitrag wurde zuletzt am 15.12.2014 um 12:09 geändert.

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: serenity

Themenstarter#5
@ Nasa:

Frage 1: Der Anime hat ein Anime-only Ending. Demenstprechend dürfte es unwahrscheinlich sein, dass es eine direkte Fortsetzung gibt.

Frage 2: Der Anime basiert vielmehr auf der Novel, als auf dem Manga, und hat meines Wissens nach 3 oder vier Bände der Novel (von 13) abgedeckt- genug Material dürfte es also geben. Ob etwas weiteres geplant ist, weiß ich aber nicht.

@ Beleggrodion: Antwort-Button nutzen. Nur so sieht der Fragestellter direkt, dass jemand anderes etwas geschrieben hat, denn die Anzahl an Posts wird sich kaum jemand merken.
Beitrag wurde zuletzt am 14.12.2014 um 12:20 geändert.

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: TaZ

V.I.P.

#7
@alle wird es eine Fortsetzung zu X geben Fragen

Kurze Antwort: Nein, wird es nicht.


Lange Antwort: Sobald man davon erfährt, stehen sie für gewöhnlich auch in der Datenbank.


Ausführliche Antwort: Titel die sich gut verkaufen (>10k) bekommen meistens eine Fortsetzung, vorausgesetzt die Vorlage bietet genug Material. Um zu sehen wie sich ein Titel verkauft hat: http://www.someanithing.com/table-of-contents
Avatar: Millhiore

#8
Sorry, aber die Antwort von "serenity" ist vollkommen ok, mir ist ein Klare Antwort lieber als ein Ja/Nein.
Und eine ausführliche Frage ist auch ok, nicht jeder kennt jeden Anime und bekommt dadurch z.b. vielleicht zugang zum Manga, von dem er nicht wusste das es ihn überhaupt gibt.

Das mit der Novel wusste ich z.b. nicht, ich finde eine Informative Antwort jedenfalls besser !
Avatar: Fuyu.A

#9
Weiß jemand ob der Anime Rou Kyuu Bu! samt Fortsetzungen alle Light Novels abdeckt?

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: LucaZH

V.I.P.

#10
Erste Frage: TaZ bei dem Link den du gepostet hast über sie Verkausfszahlen, sind das die Weltweiten Verkaufszahlen die ständig aktualissiert werden, oder nur die Verkaufszahlen des ersten Jahres und auch nur in Japan?

Zweite Frage: Falls der Link von TaZ nur Japan abdeckt, gibt es eine Seite wo sämtliche Verkaufszahlen Weltweit angegeben werden?
Avatar: TaZ

V.I.P.

#11
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Steht alles auf der Seite: http://www.someanithing.com/table-of-contents

Es macht keinen Sinn weltweite Verkaufszahlen anzugeben, da sind zu viele Faktoren unterschiedlich. Ein Anime könnte sich in den USA bspw. 4x so viel verkaufen wie in Japan und würde trotzdem weniger Gewinn einspielen, weil er in Japan 5x so viel kostet.

Anime verkaufen sich in den USA übrigens tatsächlich sehr viel häufiger als in Japan, nur bringt das bei den Schleuderpreisen nicht viel.

profitability from anime doesn’t always correlate to the amount of people watching it
[...]
Basically anime is usually made to promote the manga/visual novel/light novel that spawned it.
[...]
As most of the big money comes from related products the production committee doesn’t really do much to maximize the sales of the anime series itself. You can expect to see commercials for a series main theme song CD, a card game based on the series or even food brands based on it. But I have never heard of a company in Japan that lowered the price of a series so that more people will have access to it. Most of the time they make a limited edition, sell it at 300-400$ and when it’s out of stock it’s gone for good.

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: TaZ

V.I.P.

#12
Sagt mal, liefen wirklich 15 Folgen von Bakemonogatari im TV oder waren die letzten paar Folgen nicht als Bonus für die DVD exklusiv und müssten entsprechend in einen extra Eintrag?

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: Thor87

#13

Ich meine, ich hätte neulich irgendwo gelesen, dass die Original-Serie zu Neon Genesis Evangelion aktuell in Japan ein Neu-Release auf Blu-Ray bekommt. Wenn das stimmt, ist schon bekannt, ob sich ein Deutsches Anime-Studio die Lizenzen dafür gesichert hat oder zumindest da dran ist?

Ich für meinen Teil würde das ja total feiern, weil ich mir die Serie dann vielleicht auch endlich mal leisten kann.^^

Avatar: TaZ

V.I.P.

#14
Kann jemand herausfinden wie http://en.anisearch.com/anime/5983,ari-to-hato-1959 verkauft wurde? VHS gab es damals noch nicht und laut Wikipedia kostete ein Abspielgerät 1956 $50.000, welches sich nur Fernsehender etc. leisten konnten.

WikiIn 1959, JVC developed a two-head video tape recorder
Irgendwelche Infos dazu?

Kommentare (4)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.