You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Community » Forum » Anime » Laufend

Allgemeine Themen und Diskussionen rund um derzeit laufende Animeserien

Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online

  •  
Avatar: OPYoshi

Moderator

Themenstarter#1
Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online
「ソードアート・オンライン オルタナティブ ガンゲイル・オンライン」

13092.jpg




Typ: TV-Serie
Episoden: 12
Hauptgenre: Action
Veröffentlichungsdatum: 08.04.2018










Beschreibung


Karen Kohiruimaki fühlte sich in der realen Welt immer fehl am Platz. Aufgrund ihrer extremen Körpergröße hatte sie es immer schwer sich mit Mädchen in ihrem Alter anzufreunden. Alles ändert sich, als sie die VR und Gun Gale Online für sich entdeckte. In GGO kann sie der kleine, süße Charakter sein, den sie immer sein wollte. Kann Karen in diesem shooterlastigen MMORPG Freunde finden...?


Teilt hier eure Erwartungen vor Start der Serie oder eure ersten Eindrücke & Meinungen zu den jeweils fortlaufenden Folgen mit der Community. Wenn ihr über eine bestimmte Folge schreibt, so nennt bitte zur besseren Übersicht vorneweg die jeweilige Folgennummer. Um anderen nicht die Spannung an der Serie zu nehmen, achtet auch bitte darauf, Spoiler entsprechend zu kennzeichnen. Nun viel Spaß beim Diskutieren!


Avatar: Korath

#2
1

Ich fands jetzt nicht schlecht, obwohl die MC durch den "Speedbuff" wieder mal wie der Vorgägneranime Held overpowered ist. Na ma sehen, was da als Hintergrundstory auftauchen wird zur Charbackgroundstory und was diese an Drama bietet. Auch wirdes wohl ne Rolle spielen, warum diese "Armee (?) Typen auf der Suche nach nem "speziellen" Kandidaten sind. Evtl ein Militärprojekt a la Avatar, wo man drohnenmäßig Robotor steuern kann durch das VR Sys? Na man wirds sehen.

Kann mittelmäßig werden, grottenmies glaub ich nun nicht, oder vielleicht sogar gut. Das werden wohl die nächsten Folgen zeigen. :> Aber schon mal nett, dass Taktik und Strategie ne wichtige Rolle spielen, was zumindestet potentiell für Spannung sorgen kann.

Den Vorgänger muss man btw nicht gesehen haben um das Setting zu verstehen.
Beitrag wurde zuletzt am 07.04.2018 um 21:52 geändert.

Kommentare (3)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: CypernetikFrozone

V.I.P.

#3
Folge 1

ein Pinkes Mädel das seine P90, P-Baby nennt,die Ego-Sicht war mahl neu,warum ist sie Anführerin wenn sie anscheinend neu in dem Spiel ist,ihre Aussagen lassen zumindest darauf schließen das sie neu ist.
Erinnert mich an meine Call of Duty-Zeit,mit P90 und dem unbegrenzt laufen pack+dem Leichtgewicht pack.
Könnte auch so eine Art Counter-Strike sein,da gibt es ja auch Heilgegenstände.
Mich stört jetzt der Geschwindigkeit-Skill nicht. es sah ja recht gut aus,was mich aber stört ist dieses Gesicht hier, auf mehr davon könnte ich in der Serie verzichten. Scheint Taktisch ziemlich interessant zu werden,das war ja jetzt eine eher neuere Methode sich zu tarnen.
Avatar: OPYoshi

Moderator

Themenstarter#4
Folge 1

Ich habe ehrlich gesagt schlimmeres erwartet. Auch, wenn es noch von gut entfernt ist. Es wurde etwas über Taktik geredet und man konnte die ersten Charaktere kennen lernen. Ein sehr dynamischer Einstand, wenn man die Beschreibung im Hinterkopf hat.
Avatar: CypernetikFrozone

V.I.P.

#5
Folge 2

37 Spiele hat, die Protagonistin mit den Größen Komplexen ausprobiert O.O.
Hier sehen wir sie zu GGO kam und auch eine Verbindung zum SAO Aincrad Abschnitt gibt es,das Treffen mit zwischen Pito und llen,war eine schöne slife of Life Komponente. dann dürfte es in der nächsten Folge wieder in der Gegenwart weitergehen.
Avatar: OPYoshi

Moderator

Themenstarter#6
Folge 2

Ein netter Erzählstil, aber dennoch alles irgendwie wie schon einmal gehabt. Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Vertrauensbruch oder großer Fehlschlag und nach und nach können die Klischees wieder abgehakt werden.
Avatar: xNeliel

Freischalter

#7
Ep 1-2
Ich bin noch dabei, aber meine große Hoffnung (der Badass-Revy Verschnitt) ist bisher nicht so aufgeblüht, wie ich mir das erhoffte. Eventuell wird sich das ja noch ergeben. Die 2. Folge war ja nur eine Art Recap bzw. Prequel zur ersten. Wenn es so weiter geht, gebe ich dem Anime noch ein paar Episoden. Da ich aber plane, auch die nächste Serie des SAO-Franchises zu schauen, werde ich wohl über kurz oder lang nicht darum herum kommen, diesen Teil hier ebenfalls zu beenden.
  •  
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.