• Themen-
  • Beiträge-
  • Abonnements-
  • Lesezeichen-
  • Ausgeblendet-

Eure Eindrücke zur Frühlingssaison 2018

  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: conaly
Moderator
Themenstarter#1

Künstler: 云云枝

Es ist mal wieder so weit: Kaum sind die Uhren umgestellt, nähert sich die Anime-Frühlingssaison auch schon mit Riesenschritten. Obwohl wir uns nun von der Braut des Magiers und von Violet Evergarden verabschieden müssen, werden uns neben einigen Fortsetzungen wie My Hero Academia 3 oder High School D×D Hero natürlich auch der eine oder andere Langläufer aus der Wintersaison weiterhin beglücken. Mit unter anderem Persona 5 und Caligula haben wir diese Saison auch wieder einige Videospieladaptionen und auch die Mahou-Shoujo-Fans kommen nicht zu kurz, denn für die gibt es Mahou Shoujo Site und Mahou Shoujo Ore, wobei letzterer zugegebenermaßen eine etwas „neue“ Route einschlägt.

Wie in jeder Saison bieten wir Euch auch diesen Frühling wieder ein Thema, das eine Plattform für Euch darstellen soll, um ganz ungezwungen Eure Meinungen und Eindrücke zu den Titeln sowie Erwartungen an die Titel der Frühlingssaison 2018 mit anderen Mitgliedern der Community zu teilen. Diskussionen sind natürlich gestattet und gern gesehen.
Weiter unten findet Ihr eine Liste mit allen Titeln der Saison, die – soweit vorhanden – auch mit ihren jeweiligen Datenbankeinträgen verbunden werden. Des Weiteren finden sich in der Übersicht das verantwortliche Studio sowie das Startdatum des jeweiligen Animes und das zum Titel gehörige Thema, sollte bereits eins existieren.

Wer ein Thema zu einem Anime möchte, der kann dieses jederzeit eröffnen, solange es noch nicht existiert. Hierfür ist keine Reservierung mehr nötig. Die Themen können so minimalistisch oder komplex gestaltet sein, wie Ihr selbst für notwendig erachtet. Die einzigen Vorgaben sind:
  • Im Startbeitrag sollte der Titel richtig geschrieben werden und es sollte sich ein Link zum zugehörigen Datenbankeintrag hier auf aniSearch wiederfinden.
  • Vermeidet Spoiler oder kennzeichnet diese deutlich, denn nicht jeder schaut seine Animes mit derselben Geschwindigkeit und demnach kann der aktuelle Stand von Mitglied zu Mitglied abweichen.
  • Wichtig ist auch, beim Posten von Screenshots darauf zu achten, dass die gezeigten Inhalte tatsächlich Safe for Work sind! Wir möchten nicht, dass hier jemand eine böse Überraschung erlebt.
Sollte Euch hier ein Anime fehlen, der Eurer Meinung nach unbedingt ergänzt werden sollte, dann gebt Bescheid und wir fügen diesen kurzerhand hinzu.

Jetzt gilt es aber erst einmal, den Winter mit Blick auf Ostern und in Vorfreude auf die neuen Simulcasts ruhig ausklingen zu lassen. Viel Spaß mit den Titeln der Frühlingssaison 2018.

Mit frühlingshaften Grüßen

Euer aniSearch-Team

TV/Web-Serien

ThreadTitelStudioStart

3D Kanojo: Real GirlHoods Entertainment Inc.4. April

Aggressive RetsukoFanworks Inc.20. April

Aikatsu Friends!BANDAI NAMCO Pictures Inc.5. April

Akkun to KanojoTYO Animations Inc.10. April

Alice or Alice: Siscon Niisan to Futago no ImoutoEMT Squared4. April

Amai Choubatsu: Watashi wa Kanshu Sen'you PetMagic Bus Inc.2. April

Amanchu! AdvanceJ.C.STAFF7. April

Beyblade Burst ChouzetsuOLM, Inc.2. April

Binan Koukou Chikyuu Bouei Bu Happy Kiss!Studio Comet Co., Ltd.9. April
LinkBoku no Hero Academia 3BONES Inc.7. April

Butlers: Chitose Momotose MonogatariSILVER LINK.12. April

CaligulaSatelight Inc.8. April
LinkCaptain Tsubasa (2018)David Production Inc.3. April

Cardfight!! Vanguard (2018)OLM, Inc.5. Mai

Comic GirlsNexus5. April

Cutie Honey UniverseProduction Reed Co., Ltd.8. April

Devils' LinePlatinumvision Co., Ltd.7. April

Dorei-ku The AnimationTNK, ZERO-G, Inc.13. April

Duel Masters! (2018)Shougakukan Music & Digital Entertainment Inc., ascension Inc.1. April

Full Metal Panic! Invisible VictoryXEBEC13. April

Fumikiri JikanEKACHI EPILKA10. April

Gegege no Kitarou (2018)Toei Animation Co., Ltd.1. April
LinkGinga Eiyuu Densetsu: Die Neue These – KaikouProduction I.G., Inc.3. April

Golden KamuyGeno Studio Inc.9. April
LinkGundam Build Diverstba3. April

GurazeniStudio DEEN Co., Ltd.April

High School DxD HeroPassione Co., Ltd.10. April

Hinamatsurifeel.6. April

Hisone to Maso-tanBONES Inc.12. April

Hoozuki no Reitetsu (2018)Studio DEEN Co., Ltd.7. April

Inazuma Eleven: Ares no TenbinOLM, Inc.6. April

Isekai Izakaya "Nobu"SUNRISE Inc.April

Juushinki PandoraSatelight Inc.29. März

Kakuriyo no YadomeshiGonzo K.K.2. April

Kiratto Pri-chanDongWoo A&E Co., Ltd., Tatsunoko Production Co., Ltd.8. April

Koneko no Chi Ponponra DairyokouMarza Animation Planet Inc.8. April

Kuroneko MonroetbaApril

Ladyspotba10. April

Last Period: Owarinaki Rasen no MonogatariJ.C.STAFF12. April

Layton Mystery Tanteisha: Katri no Nazotoki FileLiden Films Inc.8. April

The Lost SongDwango, Liden Films Inc.31. März

Lostorage Conflated WIXOSSJ.C.STAFF7. April
LinkLupin Sansei: Part VTelecom Animation Film Co., Ltd.4. April
LinkMahou Shoujo OrePierrot Plus Co., Ltd.2. April

Mahou Shoujo Siteproduction dóA7. April

Major 2ndNHK Enterprises, Inc.7. April

Megalo BoxTMS Entertainment Co., Ltd.6. April

Neko Neko Nihonshi (2018)NEFT FILM. LLC, Cresco Motion Design4. April

Nil Admirari no Tenbin: Teito Genwaku KitanZERO-G, Inc.1. April

Nobunaga no Shinobi: Anegawa Ishiyama HenTMS Entertainment Co., Ltd.7. April

Omae wa Mada Gunma o ShiranaiAsahi Production2. April

PazuDoraPierrot Co., Ltd.2. April

Persona 5 The AnimationA-1 Pictures Inc.8. April
LinkPiano no MoriFukushima Gainax9. April

Rokuhoudou Yotsuiro-BiyoriZEXCS Inc.11. April

Saredo Tsumibito wa Ryuu to Odoru: Dances with the DragonsSeven Arcs Pictures Ltd.6. April

Shi Yan Pin Jia Tingtba
9. April
LinkShokugeki no Souma: San no Sara - Toutsuki Ressha-henJ.C.STAFF9. April

Shounen Ashibe: Go! Go! Goma-chanStudio Husio, Bridge Inc.3. April

SNS Policetba
24. März

Souten no Ken: RegenesisPolygon Pictures3. April
LinkSteins;Gate 0White Fox12. April
LinkSword Art Online Alternative: Gun Gale OnlineStudio 3Hz8. April

Tachibana-kan to Lie AngleStudio Lings, Inc., Creators in Pack4. April

Tada-kun wa Koi o ShinaiDoga Kobo5. April

To Be Hero 2Haoliners Animation LeagueApril

Tokyo Ghoul :rePierrot Co., Ltd.3. April

Uchuu Senkan TiramisuGonzo K.K.3. April

Uma Musume: Pretty DerbyP.A. Works Co., Ltd.2. April

Usagi no MathewKachidoki Studio5. April

Wakaokami wa Shougakusei!DLE Inc., MADHOUSE Inc.
8. April
LinkOtaku ni wa Koi wa MuzukashiiA-1 Pictures Inc.12. April

Youkai Watch: Shadow SideOLM, Inc.13. April

Filme

OVAs/Specials

ThreadTitelStudioStart

Itou Junji: Collection - TomieStudio DEEN Co., Ltd.26. April

Nanatsu no BitokuBridge Inc.27. April

Relife: KanketsuhenTMS Entertainment Co., Ltd.21. März

Sanrio Danshi SpecialsPierrot Co., Ltd.21. März

Shokugeki no Souma: San no Sara OADJ.C.STAFF2. Mai

Sword Art Online: Fatal Bullet - The Third Episodetba19. März

Vatican Kiseki Chousakantba11. April

Yuru Camp△ SpecialC-Station28. März
Beitrag wurde zuletzt am 06.04.2018 um 08:52 geändert.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: OPYoshi
Moderator
#2
Boku no Hero Academia und Shokugeki no Souma werden auf jeden Fall weiter gesehen. Piano no Mori als neue Serie auch. 
Falls ich die erste Serie mal fertig kriege, schaue ich auch Steins;Gate 0.
Und mir relativ wenig Erwartungen geht es auch mit SAO weiter.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Snoooper#3
Steins;Gate 0 ist natürlich Pflicht, ansonsten werde ich wohl noch Persona 5 schauen, allerdings habe ich das Spiel nach Madarame irgendwie aus Zeitgründen aus den Augen verloren und kenne somit nicht alle Hauptcharaktere, eventuell wird die Serie dann auch erst in ein bis zwei Jahren gesehen, dann sollte selbst ich damit durch sein.

Ginga Eiyuu Densetsu könnte auch noch ganz gut sein, allerdings ist natürlich fraglich ob ein Remake wirklich notwendig ist, da der zugrundliegende Stoff bereits eine hervoragende Anime-Umsetzung erhalten hat und ich mir kaum vorstellen kann, dass nochmals die komplette Handlung umgesetzt wird.

Piano no Mori scheint auch interessant zu sein, bin allerdings weder mit dem Film noch mit dem Manga vertraut.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CypernetikFrozone#4
Hoffentlich holt sich Peppermint Anime mit Wakanim zusammen Steins;Gate Zero
Gun Gale Online haben sie ja schon,werde ich mir auch geben.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: LaVerne#5
Sieht auf den ersten Blick nach einer recht vielversprechenden Season aus.

Auf jeden Fall schauen werde ich:
- Steins;Gate 0
- Boku no Hero Academia 3 (sofern ich bis dahin die zweite Staffel fertig bekomme)
- Ginga Eiyuu Densetsu (erhält das Remake wirklich nur 12 Episoden? Das Original hat ja soweit ich weiß 110, oder?)
- Piano no Mori
- Megalo Box

Und reinschauen wahrscheinlich in folgende Titel (wenn auch teilweise mit ziemlich geringen Erwartungen..):
- Tokyo Ghoul:re (nachdem mich Root A schon so begeistert hat, muss das eben auch sein /sarcasmoff)
- SAO Alternative: GGO (damit man gut mithaten kann.. :> Ne, im Ernst. Ich erwarte nicht sonderlich viel)
- Devils Line (hört sich sehr generisch an, aber mal abwarten..)
- Mahou Shoujo Site
- Hinamatsuri
- Caligula
- Dorei-ku The Animation
- Lupin III: Part V
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare
Avatar: Shiroiki
Datenbank-Helfer
#6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: OPYoshi
Moderator
#7
Höchst offiziell ist die Season noch nicht angefangen, aber ein paar Serien haben schon angefangen. 

Noch einmal zur Erinnerung: Es gibt keine Reservierungen mehr und ihr seid gerne dazu eingeladen Threads zu den Anime zu erstellen und darin zu diskutieren.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Oinari
Freischalter
#8
Wie schon letztes Jahr schaut's für mich nach einer sehr guten Winter Season wird eher mau aus im Frühling (wenn auch nicht so extrem wie in 2017). Kaum Serien, auf die ich mich im Vorfeld wirklich freuen würde, aber ein Haufen Zeug, das ich mir mal als Kandidaten zum Antesten rausgesucht habe, wovon über den Verlauf der Season kaum was übrig bleiben dürfte. Einen ellenlangen Backlog hätte ich ansonsten eh noch abzuarbeiten.

Überbleibsel aus der Winter Season 2018:
- Darling in the Evangelion - Abgesehen von Oni bisher eher nur ok, aber anschaubar.

Worauf ich mich zumindest (verhalten) freue:
- Steins;Gate 0 - Die Erwartungen aufgrund des Vorgängers sind immens, hoffentlich zerschellt es daran nicht zu sehr. 
- Hinamatsuri - Hab den Manga vor einigen Jahren angefangen, nach XX Kapiteln aufgrund fehlender Scanlations ruhen lassen und dann aus den Augen verloren. Der Manga war ziemlich unterhaltsam; steht zu hoffen, dass feel. die Umsetzung nicht in den Sand setzt.
Golden Kamuy - Hatte den Manga schon lange als Lesezeichen. Das PV wirkte ok; ich hoffe aber inständig, dass Geno Studio hier deutlich bessere Production Values als bei Kokkuku auf den Tisch bringt (ich darf ja noch träumen ...).

Was sicher zumindest mal angefangen wird:
Hisone to Maso-tan - Mit YoriMoi hab ich im Winter ein überraschendes Highlight in Form eines Original-Anime bekommen, daher bin ich einfach mal guter Dinge, dass auch hier was Anständiges rauskommt, à la How To Train Your Dragon ~Nippon Style~. In Bones I trust.
3D Kanojo: Real Girl - Hinsichtlich Situation mit dem Manga selber Fall wie bei Hinamatsuri; den Manga fand ich ok. Vielleicht gibt mir der Anime die Motivation, dass ich endlich den Manga fertig lese.
Gegege no Kitarou (2018) - Das Franchise ist ein Klassiker, mit dem ich mich schon lange mal beschäftigen wollte. Nehme den neusten Ableger mal als Anlass dazu.  
Amanchu! Advance - Staffel 1 war ok mit einigen verstreuten Höhepunkten.
Jikkenhin Kazoku: Creatures Family Days - Solche Taiwanesischen/Chinesische Produktion meide ich eigentlich, aber das PV hat zumindest in Ordnung gewirkt.
Fumikiri Jikan

Wird vielleicht mal angetestet, sofern Zeit und Motivation es zulassen:
- Piano no Mori - Hab den Film letztes Jahr mal auf Arte gesehen. Er war für mich ok, aber mehr auch nicht. Eventuell geb ich dem Anime doch noch eine Chance, da das PV erahnen lässt, dass mir die Story im Anschluss an die Handlung des Films besser gefallen könnte. 
Ginga Eiyuu Densetsu: Die Neue These – Kaikou - Wollte schon ewig die OVA-Reihe anfangen und bin mir jetzt unschlüssig, ob ich mir zuvor dieses Remake geben will, oder doch eines fernen Tages die OVAs schaue ...
- Tada-kun wa Koi o Shinai - Ich mag Doga Kobo, also vielleicht mal reinschauen.
Megalo Box - Bin kein großer Fan von Sport-Anime (die Ballroom-Adaption hat's mir mal wieder vor Augen geführt), aber evtl. schau ich mal rein (das PV wirkte zumindest interessant).
Wotaku ni Koi wa Muzukashii - Hab den Manga irgendwann mal angefangen, war ok, mehr aber nicht wirklich.
Shokugeki no Souma: San no Sara - Toutsuki Ressha-hen - Den ersten Teil von Staffel 3 hab ich bei Azami abgebrochen, weil ich diese Arc schon im Manga nicht mochte (und ich bei diesem Franchise generell keinen Mehrwert der Animeadaptionen gegenüber der Mangavorlage empfinde). Die Toutsuki Train Arc (und was darauf folgt) haben mir aber im Manga dann schon wieder besser gefallen, eventuell geb ich der Adaption hier noch eine Chance (und wenn's nur ist, um einige der Highlights der adaptierten Kapitel nochmal zu sehen).
Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online - Meine bisherigen Erfahrungen mit dem SAO-Franchise reichten von meh bis grauenhaft, aber vielleicht wird's mit dieser Auskopplung (ohne Kirito) was ...
High School DxD Hero - Bisher wurde DxD mit jeder weiteren Auskopplung immer mieser und mieser (Staffel 1 war kein Meisterwerk, aber zumindest noch erträglich anzuschauen). Dass ich mir noch eine vierte Staffel geben würde, liegt nur am Interesse aufgrund des Studiowechsels (und dem Fox Girl aus dem Key Visual ).
Beitrag wurde zuletzt am 01.04.2018 um 11:35 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: TheBeron#9
Der Frühling, der noch nicht wirklich begonnen hat *Blick aus dem Fenster*, bringt uns eine große Auswahl an verschiedensten Anime bei denen auch Einiges über meinen Bildschirm flimmern wird.

Auf jeden fall geschaut wird:
Hinamatsuri Ein viel versprechend wirkender Comedy-Anime, der es hoffentlich schafft mich zum Lachen zu bringen
My Hero Academia 3 Eine der Besten Serien der Letzten Jahre, die leider viel zu lange an mir vorbeigezogen war. Jetzt habe ich aufgrund weig interessanter Winter-Serien die ersten beiden Staffeln aufgeholt und bin total gehyped auf Staffel 3
SAO Alternative: GGO Ja, ich bin ein SAO-Fanboy aber ich kenne auch die Schwächen der Serie. Ich bin aber extrem darauf gespannt ob und wie es 3Hz schafft das SAO-Feeling in die Serie zu bringen. Aber nach Princess Principal habe ich da keine Bedenken.
Caligula Ein neuer Satelight Anime auf den ich mich schon richtig freue. nach World End und Hakata Tonkotsu Ramens bin ich schon gespannt wie sie diese Vorlage umsetzen werden. Klingt Storytechnisch sehr vielversprechend.
Golden Kamuy Die Serie hat sich mit ihern Previews einen Weg in meinen Serienplan gekämpft, da mich die Storyzusammenfassung zunächst nicht wirklich überzeugt hat. Aber nach Ninotakus Season Preview und den Previews bin ich umgestimmt worden und er ist in der "Auf Jeden Fall"-Liste gelandet.
Piano no Mori Klingt sehr interessant. Mag den Kontrast Musik-Spießer vs. Musik zum Spaß
Food Wars! 3.2 Freu Freu Freu! Was soll ich hier sagen! Einfach nur hyped!!
Steins;Gate 0 Sequel zu einem der Besten Anime aller Zeiten! Wenn die das verkacken drehe ich den Verantwortlichen von White Fox dafür den Hals um
Aggretsuko! Einfach genial witzig. Wird zwar warscheinlich nur eine Umsetzung der bisherigen serie aber ich hoffe dass noch mehr neuer Contet drin ist

Desweiteren reingeschaut (mit etwas mehr Erwartung):
Magical Girl ✩ Ore Die ersten beiden Folgen waren zum Schreien komisch sodass ich hoffe dass es so lange wie möglich so kernbehindert bleibt.
Tokyo Ghoul :re Hoffenlich besser als die 2. Serie
Captain Tsubasa Reboot wird hoffenlich gut
Comic Girls Klingt nach lustigem SoL
Tada Never Falls in Love Hat mich einfach angesprochen
Otaku ni wa koi wa muzukashii
Hisone to Maso-tan

Desweiteren reingeschaut (mit kaum bis gar keiner Erwartung):
Shi Yan Pin Jia Ting
Kakuriyo: Bed & Breakfast for Spirits
Omae wa mada Gunma o Shiranai
Space Battleship Tiramisu
Alice or Alice
Real Girl
Tachibana-kan to lie Angle
Akkun to Kanojo
Devils' Line
Magical Girl Site
Nil Admirari no tenbin
Persona 5
Professer Layton Anime
Fumikiri Jikan
Rokuhoudou Yotsuiro Biyori
Butlers: Chitose Momotose Monogatari
Last Period
Dorei-ku
Isekai Izakaya - Japanese Food from Another World
Swordgai
Last Hope
Lost Song

Bereits Abgeschlossen
B: The Beginning
A.I.C.O. Incarnation
ReLIFE OVA

Fortführungen aus früheren Seasons
Darling in the FranXX
Black Clover
Record of Grancrest War
Seven Deadly Sins: Revival of the Commandments
Beitrag wurde zuletzt am 31.03.2018 um 12:27 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Der-S#10
Die ersten Folgen von Legend of the Galactic Heroes: Die Neue These und Lupin the Third: Part 5 waren grandios. Beide Serien werde ich somit auf jeden Fall weiterschauen. Die erste Folge von Captain Tsubasa hat mir auch ganz gut gefallen. Aber ehrlich gesagt brauche ich keine neue Tsubasa-Serie und hatte nur aus Neugier in die erste Folge geguckt. Werde ich also trotz der guten ersten Folge nicht weiterschauen. Und dann folgen noch Steins;Gate 0 und Golden Kamuy, die erst nächste Woche starten. Bisher bin ich äußerst zufrieden mit der Season!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CypernetikFrozone#11
Magical Girl Site folge 1

Dance with the Dragons (abgebrochen)
Okkos In (abgebrochen)
You Don’t Know Gunma Yet (abgebrochen)
Persona 5 the Animation (abgebrochen)
My Sweet Tyrant (abgebrochen)
Love To-LIE-Angle (abgebrochen)
Libra of Nil Admirari (abgebrochen) << Episodischer Bücher Harem,mit Helden in der Rolle eines Hauptmannes oder Major´s.

Hinamatsuri folge 1

fängt schon sehr Sonderbar an, mit einem ich denke Alien-Mädchen in einer Schale(?),
und Nitta der Freundliche-Yakuza  lässt ja zuerst einmal einfach so die Schale wie sie ist, was ja auch schon super ist. dann lässt er sie raus und SIE Kommandiert ihn Befehle und Erpresst ihn(was mir negativ aufgestoßen ist),aber die haben sich sehr schnell arrangiert und leben jetzt zusammen und sie Unterstützt ihn bei seinen Jobs.

für mich ein sehr Toller einstieg, in die Serie mit einem Sympatischen DUO.

Caligula folge 1

auch wenn es bei aS ja die Beschreibung gibt, ist das ganze Kryptisch dargestellt, was jetzt nicht unbedingt schlecht sein muss solange es sich Selbsterklärt oder anders innerhalb der Serie verständlich ist. Erinnert mich an Persona.
Beitrag wurde zuletzt am 09.04.2018 um 13:50 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Pilop
V.I.P.
#12
Hinamatsuri 1
​Als Kenner der Manga-Vorlage bin ich hier ein klein wenig darüber irritiert, dass Hina für mich im Anime etwas anders rüberkommt als im Manga. Durch wie ich annehme ihre Stimme wirkt sie in der ersten Episode trotz stoischer Art lieblicher als sie es für mich eigentlich ist. Dazu haben aber sicher auch die kurzen Szenen beigetragen, in denen sie überrascht ist wie gut sie auf der Erde behandelt wird etc. Basierend auf dem Manga ist sie jedenfalls für mich nämlich eine ziemlich egozentrische und asoziale Figur  Und das meine ich hier nicht mal negativ, denn darauf bauen letztendlich gute Teile des Humors der Serie auf. Zwar kommt das im Anime schon auch rüber, aber es ist im Manga dominanter. Kann aber auch gut sein, dass das am Beginn der Vorlage wirklich noch so war wie hier gezeigt. An den kann ich mich nicht mehr wirklich erinnern. 


Wie dem auch sei, die erste Episode hat mich gut unterhalten.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CypernetikFrozone#13
Gunma Anime (abgebrochen)
Gundam Build Divers (abgebrochen)
Crossing Time folge 1 (ist zwar auch Kurz-Anime, aber lustig)
Comic Girls folge 1 (gefällt mir)
Beitrag wurde zuletzt am 10.04.2018 um 16:32 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Azur#15
3D Kanojo (Folge 2):
Bisher weder gut noch schlecht. Geht aber ernster an die Sache ran, als ich dachte, anstatt reine Comedy zu sein. Könnte für mich auch noch interessanter werden und ich mag das Mädel. Er nervt zwar nicht direkt, ist mir aber trotzdem nicht sympathisch.

Tada-kun wa Koi wo Shinai (Folge 2):
Hier habe ich den ernsteren der beiden Romance Kandidaten erwartet, doch zeigt sich dieser hier doch von der lockereren Seite. Sieht für mich im Gegensatz zum vorigen nicht so aus, als würde er sich noch steigern können, aber wenn er das Niveau beibehält, ist es ein Anime mit echt schöner Atmosphäre, der einfach angenehm zu schauen ist^^

Golden Kamuy (Folge 1):
Ich mag das Gespann und das Setting, könnte ein sehr guter Anime für mich werden, auch von der Story her. Bisher ist nur das CGI des Bären absolut schrecklich, aber ansonsten gefällt mir alles.

Tokyo Ghoul:re (Folge 2):
Habe diesen Anime mit viel Zweifel erwartet, die sich glücklicherweise bisher nicht erfüllt haben. Er knüpft zwar leider nicht an die letzte Staffel an, scheint aber trotzdem interessant zu werden. Ist allerdings auch weit entfernt, ein Favorit zu sein für die Season.

Devil's Line (Folge 2):
Die erste Folge gefiel mir recht gut, war aber auch nichts besonderes. Folge 2 war für mich schon wieder zu kitschig teilweise. Komplettes Mittelfeld.

Dorei-ku the Animation (Folge 1):
Sieht nach einem normalen Anime mit diesem Mirai Nikki-artigem Battle Royale Setting aus, aber ich mag das Setting sehr und hoffe echt darauf, dass der Anime gut wird. Meine persönlich größte Hoffnung diese Season. Was ich bisher gesehen habe, sieht schon mal nicht schlecht aus, ich mag auch den Hauptcharakter. Nur fraglich, inwieweit der Anime vor allem in sexuelle Richtungen geht. 

Hinamatsuri (Folge 2):
Nichts wirklich besonderes, aber charmant und genau mein Humor, gefällt mir wirklich sehr, mal schauen, was da noch für verrückte Sachen kommen^^

Caligula (Folge 1):
Bisher keinen Plan, was ich davon halten soll. Sehr abstrus die erste Folge. Mal sehen, was sich daraus entwickelt, immerhin der Protagonist gefällt mir hier ebenfalls.

Persona 5 (Folge 2):
Nicht wirklich spektakulär, aber ganz okay. Als jemand, der das Spiel aber gespielt hat, aber eher langweilig, da die Qualität nicht bedeutend hoch ist o.ä.

Ansonsten von letzter Season noch:

Grancrest Senki (Folge 13):
War kurz davor, ihn abzubrechen, aber das Finale des letzten Arcs mochte ich doch wieder und hoffe, das es weiterhin unterhaltend bleibt.

Darling in the FranXX (Folge 14):
Zurzeit der Anime, wo ich der nächsten Folge am meisten entgegenfiebere. Hat nett angefangen, im Mittelteil etwas gelangweilt und dann wieder gut Fahrt aufgenommen. Seit den letzten drei Folgen bin ich mitgerissen, habe echt Hoffnung in die nächsten Folgen. Zusammen mit Dorei-ku meine absoluten Favoriten diese Season, wenn alles gut läuft.

Noch nicht geschaut:
Stein;Gate Zero
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.