You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Community » Forum » Anime » Abgeschlossen

Allgemeine Themen und Diskussionen rund um bereits abgeschlossene Animeserien

Zero kara Hajimeru Mahou no Sho

Avatar: Quint

#46
Ein explosiever Trank oder einer der ihn umgebracht hätte wäre aber nicht im Sinne von 13 gewesen, denn dadurch wäre ja dann 0 gestorben
Also musste er erst durch den Trank die Magi neutralisieren und für den Rest waren ja die Assasinnen da
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#47
@Quint
Zu Episode 10
Damals wusste Dreizehn noch nicht, dass Zero den Zauber benutzt hatte.
Avatar: Neal

#48
Episode 11

I can't believe Zero is fucking dead... again.
Über die Beziehung zwischen ihr und 13 wusste man wirklich schon ausreichend Bescheid, so wurde aber noch einmal schön verdeutlicht, dass er tatsächlich fast wie ein Vater für sie handelte. Dagegen war der Hintergrund zu den absichtlich falsch aufgeschriebenen Zaubersprüchen eine überraschende Wendung gewesen. Auch wenn es bloß logisch sein sollte das Zero so vorausschauend plante, wäre ich darauf nicht gekommen. Klassisches foreshadowing also mit den rot unterlegten Zauberspruchkreisen, welche sich einem erst hinterher erschließen.

Ich nehme 13 allerdings nicht seinen Sinneswandel ab, als Söldner ständig von der gewechselten Seite sprach, befürchtete ich schon einen Hinterhalt im nächsten Moment. Sorenas Enkel sorgte dann zum Glück noch für etwas Drama, dieser saloppe Umgang mit Leid und Elend stört mich seit Beginn ja schon. 13 benimmt sich wie Hitler und kommt doch ungeschoren davon, allein weil seine Adoptivtochter kein Interesse am Königreich zeigt.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#49
Episode 11
Dreizehn versucht auch alles, um sich bei Zero anzubiedern! Diesmal passt die Bezeichnung Lolita Complex wirklich wie die Faust aufs Auge. xD Bleibt nur zu hoffen, dass in der letzten Episode nicht schon wieder jemand gefangen wird.
Avatar: Neal

#50
Episode 12

Grimoire of Zero gefiel mir soweit gut, zwar nicht auf dem Niveau eines erstklassigen Anime, aber sehenswert blieb die Serie dennoch.

Obwohl die Handlung sich zum Schluss hin doch etwas zog, verlief sie trotzdem ohne größere Brüche oder einem schlechten Aufbau. An den Charakteren gab es dann überhaupt nichts zu bemängeln, dass Zusammenspiel zwischen den beiden Beastfallen war jedenfalls richtig klasse, und Zero überzeugte als opportunistische Hexe ebenso wie Albus. Selbst mit 13 wurde ich sogar trotz seines abrupten Sinneswandel zum Schluss hin noch warm. Groß kritisieren ließe sich allenfalls der Kontrast zwischen Gräueltaten, Krieg und lockerem Miteinander, ein ernsterer Hintergrund dazu wäre bei manchen Situationen tatsächlich angemessener gewesen.

7/10 - gegen eine zweite Staffel mit neuen Abenteuern in neuen Ländern hätte ich nichts einzuwenden.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#51
Episode 12
War ganz ok, die besten Momente waren wieder die Dialoge zwischen Zero und Söldner, die Action konnte man ja nur mit sehr viel Augenzudrücken überhaupt so nennen. Und der Kuss von Albus war irgendwie süß. Das Einzige, was mich richtig gestört hat, ist, dass Dreizehn anscheinend wirklich geläutert sein soll.

Insgesamt gesehen hat mir der Anime gefallen, mehr als Durchschnitt ist er zwar nicht, aber der gute. Zero und Söldner sind auf jeden Fall das Highlight, obwohl ich auch Albus mag. Die Handlung ist später etwas verwässert, aus der hätte man sicher mehr machen können.
Avatar: Melancholie

#52
Mir hat die Serie gegen Ende nicht mehr so gefallen wie zu beginn. Für das zusammenspiele der Charaktere blieb am ende nicht mehr soviel zeit, wodurch der große Pluspunkt der Serie verloren ging. Und die Auflösung hat mir auch nicht wirklich gefallen. Ich will das ganze nicht schlecht reden, doch die Serie war am Anfang klasse aber am enden nur noch nett.
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.