You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Community » Forum » Anime » Abgeschlossen

Allgemeine Themen und Diskussionen rund um bereits abgeschlossene Animeserien

Eure Eindrücke zur Sommersaison 2016

Avatar: Sephi-

Freischalter

Themenstarter#1
Dieser Thread dient wie immer dazu, Euch eine Plattform zu bieten, um Eure Meinungen und Eindrücke zu den Titeln der kommenden Sommersaison 2016 mit anderen zu teilen. Diskussionen sind natürlich gestattet und gern gesehen.
Weiter unten gibt’s eine Liste mit allen Titeln der Saison, die ‒ soweit vorhanden ‒ auch mit ihren jeweiligen Datenbankeinträgen verbunden werden. Des Weiteren finden sich in der Übersicht das verantwortliche Studio sowie ein Link zur Website des jeweiligen Animes.
Solltet Ihr einen eigenen Thread zu einem der Anime eröffnen wollen, reserviert diesen Titel bitte in der Themenreservierung zur Sommersaison 2016. Dies hier ist natürlich der richtige Ort, um sich über die Saison auszutauschen oder auch über die Anime zu reden und zu diskutieren, für die kein eigener Thread erstellt wurde.
  • Sollte Euch hier ein Anime fehlen, der Eurer Meinung nach unbedingt ergänzt werden sollte, dann gebt Bescheid und wir fügen diesen kurzerhand hinzu.
  • Denkt bitte daran, Spoiler als solche zu kennzeichnen. Nicht jeder schaut Anime mit derselben Geschwindigkeit und demnach kann der aktuelle Stand von Mitglied zu Mitglied abweichen.
  • Wichtig ist auch, beim Posten von Screenshots darauf zu achten, dass die gezeigten Inhalte tatsächlich Safe for Work sind! Wir möchten nicht, dass hier jemand eine böse Überraschung erlebt.
Ansonsten wünschen wir Euch natürlich viel Spaß mit der neuen Saison und hoffen auf ein paar interessante Gespräche und Diskussionen zu den aktuellen Sommer-Anime sowie auf wunderschöne und sonnige Sommertage!

Euer aS-Team

Titel der Sommersaison 2016

TV-SerienStudioWebsite
91 DaysShuka Inc.Link
Active Raid: Kidou Kyoushuushitsu Dai Hakkei 2ndProduction IMS Co., Ltd.Link
Amaama to InazumaTMS Entertainment Co., Ltd.
Link
Amanchu!J.C.STAFFLink
Ange ViergeSILVER LINK.Link
Arslan Senki: Fuujin RanbuLiden Films Inc.Link
B-Project: Kodou AmbitiousA-1 Pictures Inc.Link
BananyaGathering Co., Ltd., TMS Entertainment Co., Ltd.Link
BatteryZERO-G, Inc.Link
BerserkMillepensee, GEMBA Inc.Link
Binan Koukou Chikyuu Bouei Bu Love! Love!Studio Comet Co., Ltd.Link
Cheer Danshi!!Brain's BaseLink
D.Gray-man HallowTMS Entertainment Co., Ltd.Link
Danganronpa 3: The End of Kibougamine Gakuen - Mirai HenLercheLink
Danganronpa 3: The End of Kibougamine Gakuen - Zetsubou HenLercheLink
DaysMAPPA Co., Ltd.Link
Fate/Kaleid Liner Prisma Illya Drei!!SILVER LINK.Link
Fudanshi Koukou SeikatsuEMT SquaredLink
Fukigen na MononokeanPierrot Plus Co., Ltd.Link
Handa-kundiomedéa inc.Link
Hatsukoi MonsterStudio DEEN Co., Ltd.Link
Hitori no Shita: The OutcastNAMU Animation Co., Ltd.Link
Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!feel.Link
Love Live! Sunshine!!SUNRISE Inc.Link
Mahou Shoujo? Naria GirlsBouncyLink
Masou Gakuen H x HProduction IMS Co., Ltd.Link
Mob Psycho 100BONES Inc.Link
Momokuri (TV)Satelight Inc.Link
Nanatsu no Taizai (2016)A-1 Pictures Inc.Link
Nejimaki Seirei Senki: Tenkyou no AlderaminMADHOUSE Inc.Link
New Game!Doga KoboLink
OrangeTMS Entertainment Co., Ltd.Link
Ozmafia!!Creators in PackLink
Pazudora XPierrot Co., Ltd.Link
Qualidea CodeA-1 Pictures Inc.Link
Regalia: The Three Sacred StarsActas Inc.Link
RelifeTMS Entertainment Co., Ltd.Link
Rewrite8bitLink
Saiki Kusuo no Psi Nan (2016)J.C.STAFFLink
Scared Rider XechsSatelight Inc.Link
ServampBrain's BaseLink
Shokugeki no Souma: Ni no SaraJ.C.STAFFLink
Show By Rock!! Short!!BONES Inc.Link
Taboo-TattooJ.C.STAFFLink
Tales of Zestiria: The CrossUfotable, Inc.Link
Time Travel Shoujo: Mari Waka to 8-nin no Kagakusha-tachiWAO! WorldLink
Tsukiuta: The AnimationPierrot Co., Ltd.Link
   
FilmeStudioWebsite
Accel World: Infinite BurstSUNRISE Inc.Link
Aikatsu Stars! MovieBANDAI NAMCO Pictures Inc.Link
Da Yu Hai TangBig Fish & BegoniaLink
Kaze no You niEkura AnimalLink
Kidou Senshi Gundam Thunderbolt: December SkySUNRISE Inc.Link
Kimi no Na wa.CoMix Wave FilmsLink
Kingsglaive: Final Fantasy XV
Link
Kizumonogatari IISHAFT Inc.Link
Eiga Koe no KatachiKyoto Animation Co., Ltd.Link
One Piece Film: GoldToei Animation Co., Ltd.Link
Planetarian: Hoshi no HitoDavid Production Inc.Link
Pokémon The Movie XY&Z: Volcanion to Karakuri no MagianaOLM Inc.Link
Rudolf to IppaiattenaOLM Inc., Sprite Animation Studios, OLM Digital, Inc.Link
Sore Ike! Anpanman: Omocha no Hoshi no Nanda to RundaTMS Entertainment Co., Ltd.Link
Suki ni Naru Sono Shunkan o. Kokuhaku Jikkou Iinkaitbd
Yowamushi Pedal: Spare BiketbdLink
   
OVAs / SpecialsStudioWebsite
Akatsuki no Yona OADPierrot Co., Ltd.Link
Ginga Kikoutai Majestic Prince (2016)tbdLink
Gintama (2016)tbdLink
Joker Game: Kuroneko Yoru no BoukenProduction I.G., Inc.Link
Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o! OADStudio DEEN Co., Ltd.Link
Kumamiko: Girl Meets Bear OVAEMT Squared, Kinema CitrusLink
Mahou Tsukai no Yome: Hoshi Matsu HitoWIT STUDIO, Inc.Link
Niji-iro Days OADProduction Reed Co., Ltd.Link
Non Non Biyori OADtbdLink
One Piece: Heart of GoldToei Animation Co., Ltd.Link
Persona 5 the Animation: The Day BreakersA-1 Pictures Inc.
Planetarian: Chiisana Hoshi no YumeDavid Production Inc.Link
Sansha San'you OVADoga KoboLink
Shokugeki no Souma OVA
J.C.STAFFLink
Star Mu OVAC-StationLink
tanaka-kun wa itsumo kedaruge tokutenSILVER LINK.Link
Under the DogKinema CitrusLink
Yahari Ore no Seishun Lovecome wa Machigatte Iru. Zoku: Kitto, Onna no Ko wa Osatou to Spice to Suteki na Nanika de Dekite Iru.tbdLink
Beitrag wurde zuletzt am 16.06.2016 um 11:05 geändert.
Avatar: KannaYUE

V.I.P.

#2
Es gibt einige Animeserien aus der Sommersaison, die mein Interesse geweckt haben. Ich muss sogar ehrlich gestehen, dass diese Saison wohl mit die beste dieses Jahr ist bzw. wohl sein wird. Von ein paar Titeln wie Orange kenne ich bereits die Mangavorlage und kann es kaum abwarten, die Animeadaption zu sehen. Vor anderen Titeln wie Berserk graut es mich aber schon, da mir die CGA kein bisschen zusagt. Normalerweise komme ich damit ja klar, bei Ajin letzte Saison fand ich es z. B. weniger schlimm, aber der war eindeutig nicht so extrem animiert wie Berserk. Ich hoffe sehr, dass die Animationen mir nicht die Berserk-Staffel ruinieren werden. Aber jz mal ganz ehrlich: Wie konnte der Verlag zustimmen, dass Berserk in diesem Stil animiert wird ...  Naja, vllt. werden die Animationen aber auch erträglich ...

Jedenfalls erhoffe ich mir schon sehr viel von folgenden Serien:

Und von folgenden Serien erhoffe ich mir weniger:
Mal abwarten, was dazukommt und was fällt. ;D

Kommentare (1)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: Nanacchi

#3

Ich hatte gedacht, es gibt diese Saison nur ein oder zwei Animes die mir gefallen. Aber tatsächlich sind es mehr geworden, jedenfalls ein paar. B-Project: Kodou Ambitious ist zum Beispiel einer davon, sowie Tsukiuta: The Animation, auf die freu ich mich schon sehr. Zudem noch auf Relife, da ich den schon seit langer Zeit schauen wollte und da hatte ich noch Hatsukoi Monster entdeckt, was mich durchaus interessiert. Mit Days und Battery haben es auch wieder zwei Sportanimes in die Liste geschafft, auf die ich sehr gespannt bin! Und dann wäre da natürlich noch Shokugeki no Souma: Ni no Sara (zu dem es ja auch noch eine OVA gibt) ,den ich garantiert sehen werde! :)

 

Das sind nun die, die ich auf jeden Fall schauen werde. Vielleicht noch den ein oder anderen weiteren Anime, aber die hier haben deutlich vorrang. ヾ(^▽^)ノ

Avatar: SwordNinja

#4
Normalerweise schaue ich nicht die aktuelle Season bzw. generell lieber leicht ältere Anime, aber einer aus diesem Sommer hat mich schon in einen Hype versetzt, nämlich Tales of Zestiria: The Cross. Den kann ich kaum abwarten! Die Trailer bzw. das TV-Special zum Prolog vom Game haben von den Animationen einfach schon megastark ausgesehen und da Zestiria mein liebster Tales of Titel ist freue ich mich umso mehr ^^
Mir wäre es aber wichtig, dass er mehr als 12 Folgen bekommt. Das Story hat über 50 Stunden gedauert und lässt sich ganz bestimmt nicht in so wenige Episoden quetschen ohne dass Unfug rauskommt.

Bezüglich des neuen Berserk Anime hatte ich mich ja kürzlich bereits geäußert. Da ich gerade mal einen Doppelband gelesen habe würde er mich wohl nur spoilern und im August oder September werde ich dann wohl weiterlesen ^^ was letztendlich animationstechnisch dabei herauskommt interessiert mich dennoch wegen des CGI Stils
Avatar: Asaki

V.I.P.

#5
Bislang hab ich für die Sommer Saison nicht viele Titel gefunden die mich auf Anhieb angesprochen habe, allerdings gibt es doch ein paar in die ich zumindest mal selbst einen Blick rein werfe oder warte was andere davon halten und mir dann selbst ein Bild davon mache.

Freuen tue ich mich zum einen auf die Fortsetzung von Fate/kaleid Liner Prisma Illya, da dritte Teil der Manga-Reihe bislang der beste ist und ich bin mal gespannt auf die Umsetzung. Dann wäre da als Love Live!-Fan auch Love Live! Sunshine!, worauf ich mich zwar auch freue, gleichzeitig aber auch ein paar bedenken habe, wie sich das von den Vorgänger-Serien unterscheiden wird, aber das kann ich jetzt nicht beurteilen. Gespannt bin ich dennoch drauf. Auf Rewrite und Orange bin ebenfalls schon gespannt drauf, auch wenn ich von Orange erst einen Mangaband gelesen habe, aber der war schon nicht schlecht und ich kenne auch die Meinungen anderer zum Manga.

In diese Titel werde ich mal Reinschauen und dann entscheiden, sprechen mich aber durchaus schon an, von daher bin ich ganz zuversichtlich.

Amaama to Inazuma
Hatsukoi Monster
Ange Vierge
New Game
Servamp
Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!
Show by Rock!! Short!!

Ansonsten mal sehen was noch so kommt ^^
Avatar: xShadowLight

Freischalter

#6
Sieht so aus als würde die Sommer-Saison für mich die beste Saison dieses Jahr werden, da mehrere Titel dabei sind auf die ich mich schon länger sehr freue. Mit dabei sind die neue Staffel Fate/Kaleid, Love Live Sunshine, New Game und Shokugeki no Souma. Ansonsten gibt es auch noch ein paar andere Anime, die mein Interesse geweckt haben (insgesamt 13 bisher), wie Regalia: The Three Sacred Stars und Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru. Obwohl die Gesamtanzahl nicht besonders groß ist, sind genug interessante Serien dabei, um diese Saison für mich mehr als zu retten. Ich habe somit große Erwartungen und hoffe, dass der diesjährige Sommer, die eher schwache Winter- und Frühlings-Saison ausgleicht.
Avatar: Lpark

V.I.P.

#7
Ich mach auch wieder mal meine kleine Liste von Sachen, die ich testen will und gebe meine vagen Einschätzungen ab.

3,5 Sterne
orange
Shokugeki no Souma 2

3 Sterne
91 Days
Days
Mob Pyscho 100

2,5 Sterne
Amanchu!
Battery
Hitori no Shita: the outcast
Qualidea Code
Rewrite

2 Sterne
Fukigen na Mononokean
handa-kun
Masou Gakuen HxH
Nejimaki Seirei Senki: Tenkyou no Alderamin
ReLife
Saiki Kusuo no Ψ Nan
Servamp
Taboo Tattoo

1,5 Sterne
Ange Vierge
Cheer Danshi!!
Regalie: The Three Sacred Stars


Bin mal wieder sehr gespannt was dabei rauskommt, ist wie immer schwer abzuschätzen. Würde mich ja freuen, noch die eine oder andere positive Überraschung zu erleben. Wenn alle Stricke reißen habe ich immer noch Re:Zero als Überbleibsel der letzten Season, welches bei mir momentan auf 4 Sterne steht, kann also nicht allzu viel schiefgehen. ^^
Beitrag wurde zuletzt am 20.06.2016 um 01:29 geändert.
Avatar: Nesta

#8
Hab heute mal ReLife und Momokuri angefangen. ReLife ist bis jetzt nicht so meins, aber da ich nur eine Episode gesehen hab, will ich keine voreiligen Schlüsse ziehen und erstmal weitergucken. Bei Momokuri dachte ich erst es ginge nur um so eine kitschige Beziehung, aber der Humor steht doch im Vordergrund. Fand die ersten beiden Folgen witzig und werde ich weiterverfolgen.

Geplant zu gucken:

Orange
Mob Psycho 100
91 Days
New Game!

Vielleicht noch Days oder Battery, da ich mich die ganze Zeit vor dem Ganbatte Genre gedrückt hab ^^*
Avatar: SwordNinja

#9
Ich bin mit hohen Erwartungen an den Tales of Zestiria Anime gegangen und Folge 1 hat mich definitiv nicht enttäuscht. Genaugenommen war es ja Folge 0 und nur ein Prolog. Der storytechnische Inhalt dieser Episode hatte nämlich nichts mit dem Videospiel zu tun und mich freut es bereits jetzt, dass es keine gekürzte 1:1 Kopie ist. Sicherlich wird demnächst klar welchen tieferen Sinn dieser Prolog hatte ^^

Optisch einfach klasse, selbst in 480p hab ichs richtig gefeiert. So mag ich das und nicht anders, ufotable kanns halt

Ich hoffe nur stark, dass der Anime über die genannten 12 Episoden hinausgeht. Zestiria ist mit seiner 50 Stunden Story einfach nicht dafür gemacht in so wenig Folgen gesteckt zu werden und ich bin gegenüber Serien mit so wenig Folgen sowieso immer übertrieben kritisch.

Da ich mich jetzt doch dagegen entschieden hab, in Days, 91 Day und Berserk reinzugucken, bin ich also die komplette Season nur auf Zestiria beschränkt. Ist eh das erst mal, dass überhaupt etwas brandneues gucke.
Wenn das so positiv weitergeht (aktuell 4 Sterne) und auch zukünftig nicht unter 3,5 Sterne fällt, dann hätte ich eine 100%-Zufrieden-Quote. So muss das und nicht anders!
Würde ich etwas anderes aus einer aktuellen Season schauen und mit weniger als 3,5 Sternen bewerten, dann wärs mir das wohl nicht wert gewesen wöchentlich zu sehen. Wenn man nur 1 Folge pro Woche zu Gesicht bekommt, dann will ich mich auch richtig drauf freuen können.
Avatar: クロキュー

V.I.P.

#10
Planetarian: Chiisana Hoshi no Yume

Folge 1

Joa, puh. Ja, komischer Anime und sehr nerviger Roboter. Sie sieht zwar kawaii auf, geht einem aber mit ihrem Gerede irgendwie auf die Nerven, vor allem, weil sie ständig redet und dann immer das "Okyaku-sama". Na ja, abgesehen davon wird es vielleicht interessant zu sein, was da in der Welt passiert, scheint ja Krieg usw. zu sein, und was aus dem Forscherteam passiert ist.
Avatar: クロキュー

V.I.P.

#11
Amanchu!

Folge 1

Ja, war tatsächlich sehr, sehr lustig. Scheint bisher 'ne entspannte + lustige Sache zu werden. Die Gags um Teko und Pikari waren gut gemacht, die Gesichtsausdrücke der Charaktere unbezahlbar, erinnerten sie doch an Fische. Die Pikari ist so der völlig abgedrehte Charakter, total hyperaktiv. Die Teko ist eher das komplette Gegenteil davon. Vielleicht artet es genau darauf hinaus, dass beide sich beeinflussen und sich gegenseitig ändern. Aber gut, mal sehen, wie Teko, die erst umgezogen ist und nun auf eine neue Schule muss so schlagen wird und was für Witze uns so erwarten werden.
Avatar: クロキュー

V.I.P.

#12
Handa-kun

Folge 1

Ziemlich genialer Start des Animes. Am Anfang wollten Handa-kun-Fans 'n Anime von ihm sehen, aber kam so nicht, weil sie die erste Folge verpasst haben und niemand aufgenommen hat. Später haben sie sich dann selbst rangemacht und 'n shitty Video mit Handa-kun produziert, was aber ziemlich lustig war. Insgesamt war der Anfang schon lustig, weil Handa-kun so als Chuck Norris gehandhabt wurde, eine Art Swagamoto. Am Ende der ersten Hälfte ungefähr kam dann eine DVD eingetrudelt mit der ersten Folge des Handa-kun Animes, die sich die drei Jungs angesehen haben.

Dann ging das Schulsetting los und man sah Handa-kun, aber niemand traut sich mit ihm zu sprechen. Er hat so eine Art schwarze Aura und Mauer um sich gebaut, will selbst mit anderen aber auch nichts zu tun haben. Jeder hat halt etwas Angst vor ihm und die Leute und er selbst missverstehen so viele Situationen, das ist herrlich.

Also die Folge war spitze und für mich ist das ein Anwärter für AotS, wenn er das nicht jetzt schon by default so ist. ^^
Beitrag wurde zuletzt am 09.07.2016 um 12:29 geändert.

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare zum Beitrag
Avatar: クロキュー

V.I.P.

#13
Jetzt kommt der 4. Anime, zu dem es keinen Thread gibt :(

Time Travel Shoujo: Mari Waka to 8-nin no Kagakusha-tachi

Folge 1

Keine Ahnung, was ich hiervon halten soll. Sonderlich überzeugt hat mich das nicht. Der Anfang der Serie war irgendwie schon WTF?! Da wird 'n Junge von einem Baseball erwischt, bekommt 'ne Herzattacke und kippt um und großes Drama ist da: OMG, er stirbt, OMG~
Dann ist das Main-Mädel später in irgendeiner Bibliothek, sieht ein Buch dort, schlägt 'ne Seite über William Gilbert auf und landet später in der Zeit von dem Wissenschaftler. Bei Ankunft kippt eine Frau vor Schreck um und braucht auch erstmal wieder lebensrettende Maßnahmen.... Und jetzt kommt am Ende noch so pseudo-komischer Düstershit, wo irgendwer hinter dem Vater des Main-Mädels ist usw. Was für 'ne hirnverbrannte Scheiße. ^^
Beitrag wurde zuletzt am 10.07.2016 um 00:43 geändert.
Avatar: クロキュー

V.I.P.

#14
Onara Gorou

Folge 1

That's clearly the anime of the season. Böse Jungs aufm Schuldach rauchen sich die Lungen weg, 'n etwas älterer Typ sitzt an der Tür des Schuldaches und lässt einen fahren und der entstandene Furz gibt den Jungs 'ne Lektion, wie ein Furz entsteht und irgendwie hat es die Jungs dann zum Weinen gebracht und sind abgehauen...
'ne geilere Story gibt's wohl kaum.
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.