You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Firma: Crash Media Group, Inc.
Anime Crash war 1995 an der Ecke 4th Street / Broadway in Downtown Manhattan eines der ersten großen Anime- und Manga-Fachgeschäfte an der Ostküste. Doch der Eigentümer wollte noch mehr: Ein Video-Label entstand, unter dem Ende der 90er-Jahre zahlreiche Spielfilme auf DVD gepresst wurden. Währenddessen machten den inzwischen 3 Filialen die steigende Konkurrenz durch „normale“ Videohändler und steigende Mieten zu schaffen, sodass 2001 nur noch der Videovertrieb mit einem einzigen fest angestellten Mitarbeiter übrig blieb.

Beide Versuche als Anime-Publisher durchzustarten scheiterten: Bei Geisters gelang es nicht, die Rechte für die zweite Hälfte der Serie zu lizenzieren ‒ bei Shiden wurde nur die Pilotepisode fertiggestellt.

Anime

Filme

Kommentare (Zufallsauswahl)

Es sind leider noch keine Kommentares hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt einen hinzufügen?

Aktueller Firmenname

Crash Media Group, Inc.

Label/Publikationen

Anime Crash
Crash Cinema

Tätigkeiten

Anime:
4
Filme:
1

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Statistik

Favoriten:
0

Top Eintrager

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.