Firma Beschreibung

Firma: Kazé Deutschland
© VIZ Media Switzerland SA
Kazé Deutschland ist das deutsche Hauptlabel des Schweizer Unternehmens Viz Media Switzerland.

Das Label wurde ursprünglich als Anime Video von Anime Virtual S.A. gegründet. Die erste VHS wurde im Jahr 2000 veröffentlicht, wenig später erfolgte der Umstieg auf DVD. Nachdem das Unternehmen 2009 durch die japanische Unternehmensgruppe Shougakukan-Shuueisha übernommen wurde und in Viz Media Europe eingegliedert wurde, benannte man das Label in Kazé um.

Nachdem Kazé 2011 in die deutsche Manga-Branche eingestiegen ist, werden Animes unter Kazé Anime und Manga unter Kazé Manga vertrieben.

Hinweis:
Zum 1995 angekündigten, gleichnamigen Ableger von Kazé Frankreich, das auf Deutsch untertitelte VHS veröffentlichen sollte, besteht keine direkte Verbindung.

Firma Anime

Firma Manga

Firma Filme

Aktueller Firmenname

Kazé Deutschland
VIZ Media Switzerland

Ehemaliger Firmenname

Anime Virtual
Anime Video

Label/Publikationen

EVA
Kazé Anime
Kazé Manga
Kazé Movie

Relationen

Tätigkeiten

Anime:
522
Manga:
131
Filme:
12

Neuigkeiten

Statistik

Favoriten:
134

Top Eintrager

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.