Firma Beschreibung

Firma: Konami Holdings Corporation
Konami Holdings Corporation ist ein japanisches Entertainment-Unternehmen welches am 21. März 1969 gegründet wurde.

Kagemasa Kozki etablierte am 21. März 1969 sein Geschäft und gründete am 19. März 1973 das Unternehmen Konami Industry Co., Ltd., und begann mit der Herstellung von Arcade-Automaten.

Im Januar 1979 begann man mit dem Export von Produkten nach Amerika. Im darauffolgenden Jahr wurde der neue Hauptsitz in Osaka bezogen. Das erste Konami-Logo wurde etabliert

Im Oktober 1982 erweiterte man das Geschäft in den PC-Spiele-Bereich aus und gründete einen Monat später Konami of America, Inc. (heute: Koanmi Digital Entertainment, Inc.). Später, im Mai 1984, wurde Konami Ltd. (heute: Konami Digital Entertainment B.V.) in England gegründet. Bereits im Dezember desselben Jahres gründete man in Deutschland die Konami GmbH (heute: Konami Digital Entertainment B.V.). Ebenso wurden die ersten Produkte für Nintendos NES produziert.

Im August 1986 wurde ein komplettes CI (Corporate Identity) erstellt, dazu ein neues Konami-Logo. Im selben Monat verlagerte man den Hauptsitz in das neu gebaute Hauptgebäude in der Stadt Kobe. Für die Verwaltung der verschiedenen Gebäude wurde Konami Kosan Co., Ltd. gegründet (heute: Konami Real Estate, Inc.).

Im Juni 1991 wurde der Firmenname in Konami Co., Ltd. umbenannt und das Unternehmen expandierte im September 1992 ins Pachislot- & Pachinko-Automaten-Business. Im April 1993 verlagerte man den Hauptsitz erneut, diesmal in den Bezirk Minato der Stadt Tokio. Im September 1994 wurde Konami (Hong Kong) Limited in Hong Kong gegründet (heute: Konami Digital Entertainment Limited.).

Die erste Holding-Gesellschaft wurde im November 1996 in Amerika als Konami Corporation of America gegründet. Zur selben Zeit wurde Konami Australia Pty Ltd. gegründet. Konami Gaming Inc. wurde im darauffolgenden Jahr in Amerika etabliert.

Eine weitere Holding-Gesellschaft wurde in Europa als Konami Europe B.V. in Holland gegründet (heute: Konami Digital Entertainment B.V.). Das Firmenlogo des Unternehmens wurde im Oktober 1998 erneut geändert und Konami stieg im Februar 1999 ins Kartenspiel-Geschäft ein.

Im Juni 2000 wurde das Tochterunternehmen Konami Software Shanghai, Inc. in China gegründet sowie im darauffolgenden Monat der Name von Konami Co., Ltd. in Konami Corporation geändert.

Das Unternehmen kaufte im Februar 2001 People Co., Ltd. (heute: Konami Sports Club Co., Ltd.) und wandelte es in ein Tochterunternehmen um. Damit expandierte Konami nun auch ins Gesundheits- und Fitness-Geschäft. Im August beteiligte man sich finanziell am Unternehmen Hudson Soft Company und wurde größter Aktionär des Unternehmens.

Im August 2002 verlagerte man den Hauptsitz in den Bezirk Chiyoda von Tokio.

Zum 30. Jubiläum im April 2003 stellte Konami sein neues Logo vor, welches wiederum an das Logo der Anfangszeit des Unternehmens erinnerte.

Zusammen mit dem japanischen Unternehmen Internet Iniative Japan Inc. wird das Joint-Venture-Unternehmen Internet Revolution Inc. im Februar 2006 gegründet.

Konami gründet im März 2006 ein neues Tochterunternehmen mit dem Namen Konami Digital Entertainment Co., Ltd. und transferierte alle ihre Digital-Entertainment-Geschäfte in das neu gegründete Unternehmen. Konami Corporation selbst wurde in eine reine Holding-Gesellschaft umgewandelt. Das Tochterunternehmen KPE Inc. wurde im August 2006 gegründet und man begann mit dem Vertrieb von Pachinko-Slot-Maschinen.

Konami wandelt Abilit Corporation (aktuell: Takasago Electric Industry Co., Ltd.) durch den Erwerb von Aktien im Januar 2011 in ein Tochterunternehmen um. Im Februar 2012 wurde KPE Takasogo Sales Co., Ltd. gegründet und im Monat darauf Hudson Soft Company komplett in Konami Digital Entertainment integriert und aufgelöst.

Im August 2012 wurde Konami Digital Entertainment Pte. Ltd. in Singapur gegründet. Das britische Tochterunternehmen Konami Digital Entertainment B.V. verlagerte den europäischen Hauptsitz im April 2013 nach Windsor in England.

Im Juni 2014 beginnt das Tochterunternehmen Takasago Electric Industry mit dem Verkauf von Pachinko-Maschinen.

Konami Business Expert Co., Ltd. wurde im März 2015 als neues Tochterunternehmen gegründet. Im Oktober desselben Jahres änderte die Konami Corporation ihren Namen in Konami Holdings Corporation.

Firma Anime

Firma Mitwirkung

Aktueller Firmenname

  • Konami Holdings Corporation
    Konami
    コナミホールディングス株式会社

Ehemaliger Firmenname

  • Konami Co., Ltd.
    コナミ株式会社
  • Konami Corporation
    Konami
    コナミ株式会社
  • Konami Kougyou
    Konami Industry Co., Ltd.
    コナミ工業株式会社

Relationen

Tätigkeiten

Mitwirkung5
Anime6

Neuigkeiten

Statistik

Favoriten:
2

Top Eintrager

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.