Themen-Challenge

  •  
Avatar: Slaughtertrip
Redakteur Clubleiter
Themenstarter#1
Die »Themen-Challenge« ist ein Projekt, das die User anregen soll, Rezensionen zu verfassen, indem sie sich mit anderen messen und dabei größtmöglichen Spaß haben. Die Themen, die wir aussuchen, können genauso kreativ sein wie die Rezensionen selbst, was sicherstellen soll, dass unsere User immer gespannt sein können, was wir uns als Nächstes einfallen lassen werden. Aus den eingereichten Rezensionen wählen wir die beste aus. Die Gewinner werden in unserer clubinternen »Hall of Fame« geehrt. Zusätzlich können sich diese über einen Gästebucheintrag freuen, der mit unserem charakteristischen Banner verziert wird:


Ablauf

  • Möchtet ihr teilnehmen, dann meldet euch im News-Thread zur veröffentlichten Challenge an und gebt bekannt, welchen Anime/Manga/Live-Action-Titel ihr rezensieren wollt. Die Teilnehmer und die zu rezensierenden Werke werden im erwähnten News-Thread aufgelistet. Die Anmeldefrist endet vier Wochen nach Veröffentlichung der Challenge. Nach Ablauf dieser Frist habt ihr drei weitere Wochen Zeit, um eure Rezensionen zu verfassen.
  • Danach könnt ihr euch entspannen, denn dann sind wir an der Reihe. Wir nehmen uns eine ganze Woche Zeit, um eure Rezensionen zu lesen, den Gewinner daraus zu küren und diesen bzw. die siegreiche Rezension im News-Thread zu präsentieren.

Regeln

  • Was die Episodenanzahl der Animes oder Live-Action-Titel bzw. die Anzahl der Bände der Manga betrifft, so gibt es weder eine Ober- noch eine Untergrenze. Ihr könnt also frei auswählen.
  • Auch beim Typ der Animes und Mangas habt ihr freie Wahl – OVAs, TV-Specials und sogar Musikvideos sind genauso erlaubt wie Manhwa oder Light Novels.
  • Die Mindestanzahl beträgt fünf Teilnehmer.
  • Es werden keine Rezensionen angenommen, die vor der Anmeldung zur Challenge gepostet wurden.
  • Anmeldungen zur Teilnahme bzw. Posten von Rezensionen nach Ablauf der Frist werden nicht mehr berücksichtigt.
  • Nach der Anmeldung ist das Wechseln des zu rezensierenden Werkes bis zur Abgabefrist erlaubt.
  • Mehrere Teilnehmer dürfen ein und dasselbe Werk rezensieren.

Teilnehmer


1.
2.
3.
4.
5.
...

Wir hoffen, dass wir mit diesem Projekt den Usern sowohl Spaß bereiten als auch deren Fähigkeiten als Rezensenten verbessern können. Zu verlieren gibt es jedenfalls nichts. Wenn ihr gerne herausgefordert werdet und Lust auf ein paar kleine Ehrungen habt, meldet euch beim nächsten Mal einfach an und zeigt uns, was ihr draufhabt!

Wenn ihr Fragen habt, Hilfe braucht oder euch zu diesem Thema engagieren wollt, dann könnt ihr uns jederzeit anschreiben oder uns in unserem Rezensionsclub besuchen.
Beitrag wurde zuletzt am 06.12.2020 um 07:32 geändert.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Cover

Club: Rezensionsclub

Forum

Neueste Clubmitglieder