• TypAllgemein
  • ZugangÖffentlich
  • Mitglieder119/∞
  • Beiträge1007
  • Clubgründung19.11.2013
  • ClubleiterPilop

Lizenzierte Yuri-Manga

  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Pilop
ClubleiterV.I.P.
Themenstarter#61
Danke für die diversen Infos Ixs. Ich werde sie demnächst eintragen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
#63
Manga Deutsch:

Manga Englisch:

Manga Italienisch:
Beitrag wurde zuletzt am 19.07.2019 um 14:18 geändert.
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Pilop
ClubleiterV.I.P.
Themenstarter#66
Na da habe ich ja etliches übersehen. Danke.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Pilop
ClubleiterV.I.P.
Themenstarter#68
So, sind jetzt endlich nachgetragen. Danke nochmal! Besonders, dass du sie gleich richtig formatiert hast (der Originaltitel wird allerdings nur angegeben, wenn er sich unterscheidet).

Einzelne der Manga habe ich dann nicht übernommen, da sie meines Wissens nach nicht wirklich Yuri sind. Nettai-gyo wa Yuki ni Kogareru habe ich zumindest vorerst eingetragen, da ich da immer noch der Meinung bin, dass das einfach Yuri sein/werden muss so wie der bisher verläuft Für die Light Novels habe ich bei den englischen Lizenzen jetzt mal eine eigene Kategorie gemacht.

Allgemein muss ich schon sagen, dass in letzter Zeit wirklich viel lizenziert wird auf Englisch und Deutsch. Die Franzosen hingegen haben Yuri-Lizenzen hingegen fast eingestellt, dabei waren sie anfangs führend.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: DeepRed
Club-JuniorV.I.P.
#69
Finde auch, dass man sich derzeit nicht beschweren kann, was das Yuri-Genre betrifft, vor allem in Deutschland. Da sieht es ziemlich gut aus. Hier mal meine neuesten Zugänge die letzten 3 Wochen.
8iko1.jpg

Und da fehlen noch die Abschlussbände von "Citrus" und "Ich will dich weinen sehen".

Vor allem "2ZKB" hat mich sehr überrascht und extrem gefreut, da es ja von diesem Manga ja, bis auf die ersten 4 oder 5 Kapitel, nicht mal eine Fanübersetzung gibt. Das freut einen umsomehr, wenn man absolut keine Vorkenntnis hat.

Von mir aus kann es mit Yuri so weitergehen. Ich hoffe, dass Altraverse so weitermacht und uns weiterhin mit Nachschub versorgt.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Pilop
ClubleiterV.I.P.
Themenstarter#70
DeepRedVor allem "2ZKB" hat mich sehr überrascht und extrem gefreut, da es ja von diesem Manga ja, bis auf die ersten 4 oder 5 Kapitel, nicht mal eine Fanübersetzung gibt. Das freut einen umsomehr, wenn man absolut keine Vorkenntnis hat.
Ja, diese Lizenz freut mich auch besonders. Ich fand es immer schade, dass einer der (bis vor kurzem) am längsten laufenden Yuri-Manga, der im Ersteindruck auch ganz nett wirkte, nicht übersetzt wird. Bleibt zu hoffen, dass die Lizenzierung erfolgreich genug ist um alle 8 Bände erscheinen zu lassen.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Pilop
ClubleiterV.I.P.
Themenstarter#71
Da habe ich gerade erst ernüchternd festgestellt, dass die französischen Yuri-Lizenzen inzwischen ausbleibe und drei Tage später stoße ich zufällig auf zwei neue. Kurioserweise finde ich nirgendwo eine Ankündigung dafür, sondern nur ihre Auflistung bei allerlei Online-Händlern.

Die eine entschädigt mich persönlich gleich mal für die lange Durststrecke, denn es handelt sich um Octave. Auch gut 10 Jahre nach seinem Erscheinen zählt dieser Manga für mich zu einer Minderheit im Genre, nämlich der des nüchternen "Erwachsenen-Yuris". Ich warte schon ewig darauf, dass er in irgendeiner mir bekannten Sprache lizenziert wird. Wahrscheinlich war er sogar auf Platz 1 der Yuri-Manga, die ich lizenziert haben wollte. Jetzt kann man nur hoffen, dass sie auch wirklich alle 6 Bände veröffentlichen.

Und damit es sich qualitativ ausgleich, ist die zweite neue Lizenz des gleichen Verlages die von Netsuzou Trap: NTR ^^°
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Pilop
ClubleiterV.I.P.
Themenstarter#72
Seven Seas hat nun auch die Fortsetzungsserie von Kase-san lizenziert als Kase-san and Yamada.

Auf Französisch ist man noch nicht ganz so weit, allerdings erscheint dort inzwischen auch die Kase-san Serie und steht gerade beim zweiten Band (wobei man die original keine echte Serie bildenden ersten Einzelbände offensichtlich gleich als Serie vermarktet, was weit weniger verwirrend ist als die originale Handhabung smile )
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
#73
Manga Englisch:

Manga Italienisch:
Beitrag wurde zuletzt am 01.08.2019 um 23:00 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Pilop
ClubleiterV.I.P.
Themenstarter#75
Sind eingetragen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Cover

Club: Yuri Fanclub

Forum

Neueste Clubmitglieder

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.