• TypAllgemein
  • ZugangÖffentlich
  • Mitglieder117/∞
  • Beiträge978
  • Clubgründung19.11.2013
  • ClubleiterPilop

Mein Lieblings-Yuri-Mangaka

  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Ixs
Club-Senior
Themenstarter#1
Ich denke, der Titel des Threads ist selbsterklärend. Ich möchte von euch eure Lieblings-Yuri-Mangaka wissen? Wer möchte kann wie immer auch einfach nur einen Kommentar hinterlassen. Lasst mich gleich anfangen!


Milk Morinaga wird als eine Art Yuri-Manga-Königin angesehen und in gewissem Maße stimme ich dem zu. Girl Friends war und ist für viele von uns einer der größten Yuri-Mangas.
In meinen Augen wurde dieses Meisterwerk noch nicht von zu vielen anderen Mangas übertroffen und es gibt mit Sicherheit viel Konkurrenz. Die Tatsache, dass dieser Manga so großartig ist, täuscht jedoch nicht über die Tatsache hinweg, dass ihre neueren Mangas dem nicht wirklich an Popularität gerecht werden können. Ich warte immer noch auf ein weiteres Meisterwerk von Milk Morinaga, das zumindest ihren beiden größten Werken, Girl Friends und Kisses, Sighs and Cherry-Blossom Pink, sehr nahe kommt.
Trotzdem weiß diese Künstlerin wie man eine gute Geschichte schreibt und obwohl ihre jüngsten Werke in meinen Augen meinen beiden Favoriten nicht gerecht werden können, heißt das nicht, dass ihre anderen Werke nicht so gut sind. Hana to Hina wa Houkago war ein Schritt in die richtige Richtung und hat mir an vielen Stellen sogar besser gefallen als Girl Friends.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
Themenstarter#2

Ratana Satis. Oh, wie sehr habe ich mich in den letzten Jahren in diese Künstlerin verliebt. Zuerst das glorreiche Lily Love, gefolgt von einem meiner Favoriten, Pulse, und dann, um das Ganze abzurunden, bekommen wir Lily Love 2.
Ich halte alle drei für einige der größten Werke auf dem Markt. Nun, wir müssen natürlich zugeben, dass diese Künstlerin gerne Geschichten zeichnet, die eher (zu) dramatisch sind. Andererseits kann ein gutes Drama die zugrunde liegende Liebesgeschichte umso besser machen und Ratana Satis hat sicher bewiesen, dass dies wahr ist.

Mehr von diesen Manga bitte!
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
Themenstarter#3

Amano Shuninta. Im Gegensatz zu Milk Morinaga veröffentlicht diese Künstlerin immer Werke, die auf dem gleichen Niveau sind. In diesem Fall warte ich jedoch immer noch auf dieses eine Werk, das mich völlig aus dem Konzept bringen wird und ich bin mir ziemlich sicher, dass eine Künstlerin wie Amano Shuninta dazu in der Lage ist.
Aber bitte versteht mich nicht falsch. Bisher habe ich alles geliebt, was sie veröffentlicht hat und das allein macht sie in meinen Augen zu einer großartigen Künstlerin.
In letzter Zeit haben wir wahrscheinlich nicht viel von ihr gesehen. Touma-kun ist wahrscheinlich ihre neueste Arbeit und zugegebenermaßen nicht meine Lieblingsarbeit. Ich bin jedoch zuversichtlich, dass sie uns bald mit etwas Neuem und Aufregendem überraschen wird und ich bin sicherlich bereit dafür!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
Themenstarter#4

Shizuru Hayashiya. Ich weiß. Diese Künstlerin war seit Jahren nicht mehr wirklich aktiv (oder besser gesagt ihre Werke wurden nicht übersetzt) und ich bezweifle, dass wir in Zukunft tatsächlich neue Yuri-Werke von ihr sehen werden. Trotzdem kann ich nicht aufhören zu hoffen, dass Shizuru Hayashiya von den Toten auferstehen und uns mit einigen weiteren dieser ultra süßen RomComs segnen wird, die ich so sehr liebe.
Nun, in diesem Fall würde es mir nicht einmal etwas ausmachen, wenn diese Künstlerin auch Doujinshi für etwas ganz ausgefallenes zeichnen würde. Solange sie so bezaubernd und humorvoll sind wie Shizuru Hayashiyas frühere Werke und natürlich auch auf der Yuri-Seite der Dinge bleiben, bin ich damit völlig einverstanden.
Wenn man es noch nicht getan haben, empfehle ich Ihnen dringend, Werke wie Strawberry Shake Sweet, Puberty Organism Vega und Hayate x Blade auszuprobieren. Eigentlich würde ich sagen checkt sie einfach alle aus!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
Themenstarter#5


Nakatani Nio, auch unter dem Namen "Rireba" bekannt. Es ist seltsam. Ich wette, die meisten von euch kennen Nakatani Nio nur, weil sie Bloom Into You gesehen oder gelesen haben.
Ich kenne diese Künstlerin jedoch auch unter ihrem Namen Rireba, der Name, den sie früher verwendete, als sie erstklassiges Yuri Doujinshi lieferte. Am bekanntesten ist sie für ihre Doujinshi der Touhou- und Kantai-Sammlung, sie beeindruckte mich sicherlich mit Titeln, wie Nagi wo Matsu und natürlich mit ihrer Sammlung von Touhou-Geschichten namens Relation Valley.
Ich meine, Bloom Into You ist großartig, aber für mich hat meine Liebe zu dieser Künstlerin viel früher begonnen. Bis heute schätze ich diese Werke sehr und hoffe, dass wir auch nach dem großen Erfolg, den Bloom Into You gezeigt hat, in Zukunft weitere Doujinshi dieses großen Künstlers sehen werden.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
Themenstarter#6

Akiko Morishima. Ich glaube, ich habe mich noch nie schneller in einen Künstlerin verliebt als wie es bei Akiko Morishima der Fall war. Ich brauchte nicht mehr als eine ihrer Arbeiten, um mich nicht nur in ihre Artwork zu verlieben, sondern auch in die Art und Weise, wie sie es schafft, die Geschichte einfach dem Leser zu vermitteln.
Ihre Arbeiten zeigen immer die gleichen großartigen Themen. Wir sehen zwei Mädchen, die sich verlieben, was schnell von etwas Sexiness gefolgt wird. Das Tolle daran ist, dass Morishima, obwohl sie einige hübsche sexuelle Handlungen zeigt, normalerweise nie die Grenze überschreitet und uns nur auf die richtige Weise neckt.
Leider ist es eine Weile her, dass Morishima ein neues Yuri-Werk veröffentlicht hat, aber ich hoffe, dass es nicht so lange dauert bis wir ein neues bekommen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs
Club-Senior
Themenstarter#7

Miyabi Fujieda ist seit Jahren so ziemlich auf der Pole Position in vieler meiner Top-Listen. Man könnte wohl sagen, dass es an der Zeit ist, dass jemand anderes die Krone von ihm übernimmt. Ich bezweifle jedoch, dass dieser Künstler jemals meine Top 10 verlassen wird, da ich auch nach Jahren noch immer verblüfft bin, wie jemand so perfekte Geschichten schreiben kann.

Nun, leider wurden die Werke von Miyabi Fujieda in den letzten Jahren nicht mehr übersetzt. Auf jeden Fall hoffe ich, dass Miyabi Fujieda der Meister des „Costum-Porns“ in Zukunft zu uns zurückkehrt wird.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Cover

Club: Yuri Fanclub

Forum

Neueste Clubmitglieder

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.