• GeschlechtMännlich, 24
  • Geburtstag?
  • HaarfarbeBraun (Dunkel)
  • AugenfarbeSchwarz
  • Blutgruppe?
  • NationalitätJapan

Charakter Beschreibung

Shichika YASURI ist ein Charakter aus dem Anime »Katanagatari« und aus dem Manga »Katanagatari«.
Shichika Yasuri, Sohn von Mutsue Yasuri, dem Anführer der 6. Generation vom Kyotouryuu-Kampfstil (虚刀流, dt. schwertloser Stil) und kleiner Bruder von Nanami Yasuri lebt seit seiner Geburt mit den beiden einsam auf einer abgeschiedenen Insel. Seitdem sein Vater vor etwa einem Jahr verstorben ist, übernimmt er die Pflichten des Anführers des Kyotouryuu-Stils und sorgt für seine kränkliche Schwester so gut er kann.

Shichika sagt von sich selbst, dass er nicht sonderlich intelligent ist und wahrlich fehlt es im an Allgemeinbildung und an Umgang und dem Verständnis mit Mitmenschen, immerhin hat er seit dem Beginn seines Lebens nur seinen Vater und seine Schwester kennengelernt. Was ihm aber an Wissen fehlt gleicht er durch Kraft und Herz aus. Körperlich ist Shichika ein wahrer Adonis. Er ragt mit seiner Statur weit über seine Mitmenschen hinaus und ist überaus muskulös und kräftig gebaut. Auch an Mitgefühl und Höflichkeit fehlt es ihm nicht, da er auch zu Fremden offen und freundlich ist. Seiner Schwester gegenüber gibt er sich gern als großer Bruder und weist sie oft darauf hin, dass sie sich schonen soll und das Haus nicht verlassen darf, doch mindestens genauso oft korrigiert sie ihren ungebildeten Bruder, wenn der mal wieder eine seine unsinnigen Aussagen macht. Sein Vater brachte Shichika natürlich alles bei, was es über den waffenlosen Kytouryuu-Kampfstil zu wissen gab. Somit kennt Shichika zwar jede Technik und alle Tricks, durfte aber noch nie Erfahrung in einem echten Kampf sammeln.

Das Auftreten der Strategin Togame auf Shichikas kleiner Insel bringt eine Menge Veränderungen für ihn mit sich. Nicht nur, dass sie ihn anheuern will, damit er ihr bei ihrer Suche nach den 12 legendären Shikizaki-Schwertern hilft, nein er soll auch als einzige Bezahlung sich in sie verlieben, denn nur der Liebe kann man laut Togame trauen. Und da Shichika ja recht unbeholfen und vor allem unerfahren in Sachen Frauen ist, willigt er auch anstandslos in diese Bedingung ein. So suchen sie fortan gemeinsam nach den legendären 12 Katanas, wobei Shichika als Togames persönlicher Leibwächter fungiert und sie vor Schaden beschützen soll. Damit er sie nicht verwechselt, immerhin hat er ja nicht allzu viel Erfahrung mit der Unterscheidung von Menschen, prägt er sich deutlich ihr Aussehen, ihren Geruch und ihren Geschmack ein, indem er täglich an ihren Haaren knabbert.

Letztlich ist Shichikas wohl wichtigster Satz: »However, by that point you’ll be torn into pieces«, womit er einen Kontrahenten vor Beginn eines Kampfes Paroli bietet und schließlich den Kampf einleitet.

Bekannte Techniken des Kyotouryuu-Stils:
Kyotouryuu, First Dance: Lily of the Valley
Eine defensive Technik, womit Shichika den Attacken seines Gegners wie eine Blüte im Wind ausweicht.

Kyotouryuu, Second Dance: Daffodil
Eine weitere Defensivtechnik, die mit großer Wahrscheinlichkeit darauf abzielt, die Waffe des Gegners zu zerstören.

Kyotouryuu, Seventh Dance: Iris
Der siebte Kyotouryuu-Tanz ist wiederum eine Defensivtechnik, die umso stärker wird, je schneller der Gegner des Anwenders ist. Shichika geht dabei in Sprintstellung und spurtet auf sein Gegenüber zu. Dadurch erzeugt er eine Art Phantombild von sich, das den Gegner verwirren soll.

Kyotouryuu: Chrysanthemum
Eine Defensivtechnik, bei der Shichika das Schwert seines Gegners zwischen seinen Armen und seinem Rücken einfängt, um es dann mit einem Ruck zu zerbrechen.

Kyotouryuu: Peony
Eine Angriffstechnik, bei der Shichika seinem Gegner einen heftigen Tritt in die Magengegend verpasst.

Kyotouryuu: Lily
Lily ist eine reine Defensivtechnik bei der Shichika mit seinem Fuß Gegenstände oder Personen zu sich hin ziehen kann.

Kyotouryuu: Violet
Hierbei handelt es sich um einen Handstoß mit beiden Armen, ähnelt einem einfachen »Schubsen«.

Kyotouryuu: Plum
Ein einfacher seitlicher Tritt.

Kyotouryuu: Rose
Rose ist eine reine Offensivtechnik in Form eines frontalen Tritts.

Kyotouryuu: Orchid
Ein Fallrückzieher, der auf den Kopf des Gegners abzielt.

Kyotouryuu: Wild Strawberry
Ähnlich wie Orchid nur dass der Fallrückzieher vorwärts ausgeführt wird.

Kyotouryuu: Magnolia
Ein seitlicher Tritt in der Luft.

Kyotouryuu: Cherry
Eine dreifach Schlagkombination in schneller Abfolge.

Kyotouryuu: Kyouka Suigetsu
Ein mächtiger Stoß mit der flachen Hand, der eine Druckwelle erzeugt.

Kyotouryuu: Ryuuryoku Kakou (Red Blossem and Green Willows)
Eine geheime Technik des Kyotouryuu-Stils, die darauf ausgelegt ist, durch Rüstungen hindurch zu attackieren. Dabei wird beim Schlag eine Druckwelle erzeugt, die direkt die Muskeln, Knochen oder Organe trifft.

Kyotouryuu: Hikara Kuyou (Falling Blossoms Scattered Leaves)
Hikara Kuyou ist eine verstärkte Variante von Violet, jedoch mit mehr Kraft dahinter. Die Technik hat den speziellen Effekt gegnerische Kontrolle zu unterbrechen.

Kyotouryuu: Shichika Hachiretsu!
Shichikas geheimer Finishing Move, den er erst gestern erfunden hat. In dieser Angriffskombination versetzt Shichika seinem Gegner 7 Schläge, die ihn daraufhin in 8 Teile zerspringen lassen sollen. Mit den »in 8 Teile zerspringen«, klappt es noch nicht so gut, aber die Technik ist dennoch überaus effektiv.

Kyotouryuu Seventh Hidden Art: Rakka Rouzeki
Eine geheime Technik von Meister Mutsue Yusari. Der Gegner wird direkt von oben im Flug durch einen mächtigen Tritt attackiert, der, wenn er kräftig genug ist, sogar den Feind in zwei Hälften zerteilen kann.

Shichika Hachiretsu: Revamp
Eine Attacke, die Shichika im Palast des Owari Shogunats gegen Ou Haiga einsetzt. Was genau bei dem Angriff passiert, erfährt man nicht, aber dass seine Kontrahentin augenblicklich besiegt wird scheint einer der Effekte der Attacke zu sein.

Cheerio!
Vorsicht der folgende Absatz enthält große Spoiler!
Shichikas wohl mächtigster Angriff dürfte auch sein wichtigster sein. Er versprach Togame in ihren letzten Wunsch, ihr Lieblingswort »Cheerio« in alle Winkel des Landes zu tragen und jeden Menschen Japans diesen Ausdruck für einen Angriff geläufig zu machen. Bei dieser Attacke vollführt Shichika einen Schlag, der so mächtig ist, dass die ausgestrahlte Energie sogar die Erde spalten kann und einen ganzen Gebäudekomplex dem Erdbogen gleich macht. Mit diesem Angriff besiegelt er das Ende des Shoguns Masatsuna Yanari.

Tags

Charakter Bilder (18 Screenshots)

Charakter Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Charakter Anime-Relationen

Charakter Manga-Relationen

Namen

  • ja Shichika YASURI 鑢七花 (やすり しちか)
    Shichirin
    Tätigkeiten: Youjinbou
  • en Shichika YASURI
    Tätigkeiten: Bodyguard

Sprecher

Mitgliederstatistik

Favoriten46Rang#471

Top Eintrager

Charakter teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime- oder Manga-Charakter? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Charakter-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Charakter und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.