Togame (Charakter)とがめ

  • Favorisieren
  • GeschlechtWeiblich
  • Geburtstag?
  • HaarfarbeWeiß
  • AugenfarbeVerschiedenfarbig
  • Blutgruppe?
  • NationalitätJapan

Charakter Beschreibung

Togame ist ein Charakter aus dem Anime »Katanagatari« und aus dem Manga »Katanagatari«.
Togame ist die Generaldirektorin der Armee von Akuzai Tatematsu, die dem direkten Befehl von Yanari Shogun, dem Shogunat von Owari, untersteht und eine selbsternannte Strategin (den Begriff hat sie selbst erfunden). Sie wird vom Shogun beauftragt alle 12 verbliebenen legendären Shikizaki Kiki-Schwerter aufzufinden und dem Shogunat zu übergeben, um damit die aufständischen Rebellen im Land unterdrücken zu können. Nach anfänglichem Misslingen einen loyalen Partner zu finden, der sie bei ihrer Suche unterstützt, trifft sie die Entscheidung, sich zu der einsamen Insel aufzumachen, auf der der letzte Verbliebene des Kyotouryuu-Kampfstils, Mutsue Yasuri, haust.

Togame traut nämlich keinem Menschen, der für Geld arbeitet und da auch Samurais für sie nicht in Frage kommen, da die durch die Macht der 12 Shikizaki-Schwerter korrumpiert würden, kann sie somit nur jemanden trauen, der nicht mit einem Schwert kämpft und auch nicht käuflich ist und diesen Jemand findet sie in Shichika Yasuri. Ihre Bezahlung für den jungen Kampfsportler ist so denkbar einfach wie genial: Er darf sie dafür, dass er ihr hilft, lieben, denn einem Menschen, der aus Liebe handelt, kann man trauen. Togame ist überaus intelligent, kann sich geschickt ausdrücken und ist ziemlich gerissen, aber andererseits ist sie auch total tollpatschig und sehr, sehr egoistisch. Sie stolpert mit Vorliebe über ihre eigenen Füße und mit Kämpfen hat sie rein gar nichts am Hut, immerhin ist sie ja Strategin. Dafür schreibt sie mit Leidenschaft Berichte über die Geschehnisse ihrer Reise, die in ihren Augen auf jeden Fall spannend und überzeugend sein müssen, immerhin will sie irgendwann daraus ein Buch machen, das sich gewinnbringend verkaufen soll.

Ihr Lieblingsspruch ist übrigens Cheerio!, ein, so meint sie zumindest, Kampfschrei aus den japanischen Dojos, der für sie ziemlich süß, dennoch kraftvoll und stark klingt. Wann immer sie Shichika attackiert, wenn er wiedermal eine Dummheit von sich gegeben hat, bzw. was gesagt hat, das Togame missfällt, gibt sie diesen Laut von sich und tut sich an Shichikas stählernen Muskeln nur unnötig die Finger weh. In gewissen Situationen färbt sich das linke Auge von Togame lila und ein Kreuz erscheint statt ihrer Pupille.

An Shichika stellt sie nach deren Übereinkunft zur Auffindung der 12 Shikizaki-Schwerter vier Bedingungen, die er unbedingt während ihrer Reise einhalten muss:
1. Die Schwerter dürfen nicht zerstört oder beschädigt werden, sonst wäre ihr Auftrag nicht erfüllt.
2. Ihr darf nichts passieren, d.h. Shichika muss sie um jeden Preis beschützen.
3. Ihm, also Shichika darf, nichts passieren, bis die beiden alle 12 Schwerter haben, natürlich rein im geschäftlichen Sinne.
4. Shichika darf nichts passieren, diesmal jedoch im persönlichen Interesse von Togame. Der hohle Holzklotz, wie sie selber sagt, scheint ihr dann doch mehr zu bedeuten als nur ein Beschützer und Geschäftspartner.

Tags

Charakter Bilder (18 Screenshots)

Charakter Neuerscheinungen

Charakter Anime-Relationen

Charakter Manga-Relationen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Kabukicho Sherlock“
Gewinnspiel: „Kabukicho Sherlock“

Namen

  • ja Togame とがめ
    Spoiler
  • en Togame
    Togame the Strategist
Klicke hier, um potentielle Spoiler anzuzeigen.

Sprecher

Mitgliederstatistik

Favoriten50Rang#445

Top Eintrager

Charakter teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime- oder Manga-Charakter? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Charakter-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Charakter und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat