Beschreibung

Charakter: Rikako OURYOU
Rikako ist eine Schülerin der Oso Academy - einer reinen Mädchenschule, worauf sie ihre sexuellen Interessen auch abgestimmt hat. Sie ist sehr populär und eine begabte Malerin.
Sie ähnelt in ihrer Begeisterung für Grausamkeit Shougo Makishima, ist jedoch weniger reif als Shougo. Rikako zitiert gerne aus Shakespeares "Titus Andronichus" - ein Werk, das sie aufgrund des grausamen Inhalts favorisiert. Ihr künstlerisches Talent setzt sie normalerweise dafür ein, unmenschlich zugerichtete Mädchen und Frauen in sonderbaren "Anordnungen" - oft auch mit fehlenden Gliedmaßen - zu malen.
Darüber hinaus tötet sie gerne Mädchen, mumifiziert sie in Plastik und formt aus ihnen Kunstwerke, die sie öffentlichkeitswirksam in der Stadt platziert. Deswegen wird sie von der Unit 1 des MWPSB gesucht. Als sie gefunden wird, zeigt der DOMINATOR einen Psycho-Pass von 472 an - das ist der höchste Psycho-Pass in der gesamten Serie.
Die Enforcer kommen jedoch nicht dazu, Rikako zu töten, denn sie wird auf Anweisung von Shougo Makishima hin von dem Androiden Senguji erschossen.

Tags

Screenshots

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Manga-Relationen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Es sind leider noch keine Kommentares hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt einen hinzufügen?

Namen

  • de Rikako OURYOU
    Tätigkeiten: Schülerin
  • en Rikako OURYOU
    Tätigkeiten: Student
  • ja Rikako OURYOU 王陵 璃華子 (おうりょう りかこ)
    Tätigkeiten: Gakusei 学生

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Psycho-pass

Statistik

Favoriten:
2

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.