• GeschlechtWeiblich, 17
  • Geburtstag19. Mai
  • HaarfarbeGelb/Blond
  • AugenfarbeBlau
  • BlutgruppeB
  • NationalitätJapan

Charakter Beschreibung

Sena KASHIWAZAKI ist ein Charakter aus dem Anime »Boku wa Tomodachi ga Sukunai« und aus dem Manga »Boku wa Tomodachi ga Sukunai Shobon!«.
Sena Kashiwazaki ist perfekt – Sie ist bildschön, mit ihrer unglaublichen Figur und ihrer üppigen Oberweite der Traum jedes pubertären Mannes, bekommt in der Schule nur Bestnoten, ist sportlich, athletisch, gebildet, intelligent, kultiviert, reich, wohl erzogen, beliebt, begehrt – wie gesagt, einfach perfekt. Man sieht die Königin der christlichen St. Chronica's Academy (クロニカ学園) eigentlich nie ohne eine große meist männliche Anhängerschaft, die ihr überall hin folgt und den Boden, auf dem sie steht, vergöttert. Als Tochter des Rektors Pegasus Kashiwazaki hat Sena darüberhinaus auch noch enorm großen Einfluss auf das Schulgeschehen und kann tun und lassen was sie will. Doch Sena hat ein großes Problem: Unter all ihren Verehren hat sie niemanden, den sie als richtigen Freund bezeichnen könnte. So kommt ihr das Werbeplakat des sogenannten "Neighbor's Club" (隣人部, Rinjin-bu), der kürzlich von Yozora Mikazuki ins Leben gerufen wurde, und in dem die versteckte Botschaft enthalten ist, dass alle, die wahre Freunde suchen, dem Klub beitreten sollen, gerade recht, sodass sie unter allen Umständen Mitglied im Klub werden will. Zu ihrem Pech könnte man sagen, ist ihr Ruf der widerspenstigen Yozora aber durchaus bekannt, sodass sich ihr Beitritt einigermaßen schwierig gestaltet.

Auch Freundinnen kann Sena nicht ihr eigen nennen, da sie aufgrund ihrer großen Beliebtheit bei den Jungs von den meisten Mädchen in ihrer Klasse als Konkurrenz angesehen wird und auch Yozora hält sie für diese Art Frau, die nur aufgrund ihres attraktiven Äußeren, ihrer blonden Haare und ihrer großen Oberweite die Männer für sich vereinnahmt. Aus diesem Grund, also aufgrund ihrer sehr fulminanten Brust, nennt Klubpräsidentin Yozora die blonde Schönheit immer nur "Niku" (肉, eng, Meat), was diese in höchstem Maße nervt. Allgemein kann man sagen, dass die Beziehung zwischen Sena und Yozora auf nur einem einzigen Aspekt aufgebaut ist: Dem unerbittlichen Drang sich gegenseitig fertig zu machen, zu beleidigen, sich anzuzicken und den anderen zu demütigen. Senas und Yozoras "Freundschaft" wirkt auf den ersten, wie auch den zweiten Blick wie eine reine Hassliebe, denn außer miteinander zu streiten verbindet die beiden nicht viel. In den meisten Fällen zieht die perfekte Sena aber den deutlich kürzeren, da sie gegen Yozoras hinterlistige Pläne und ihr ausgekochtes, durchtriebeneres Ego kein starkes Gegenargument findet und dann weinend und schreiend davon rennt. Ab und zu jedoch gelingt auch Sena ein Sieg gegen das unverbesserliche Verhalten ihrer Konkurrentin und zwar meistens bei Videospielen.

Das perfekte Bild der sonst so makellosen Sena erhält nämlich Risse, wenn man sich ihrem größten Hobby widmet: Den Videospielen. Sena kann man wohl ohne jegliche Übertreibung als Hardcore-Gamerin bezeichnen, die, wenn sie nichts anderes zu tun hat, rund um die Uhr Zuhause vor der PSP oder der Videospielkonsole sitzt und selbst nachts kaum schläft. Ihre meist favorisierten Spiele sind übrigens sogenannte Galge, Spiele, die vornehmlich darauf ausgelegt sind, dass ein meist männlicher Protagonist sich in einer virtuellen Welt mit möglichst vielen hübschen, sympathischen und liebenswerten Mädchen gut stellt und letztlich eine Beziehung mit ihnen eingeht. Sena spielt so exzessiv und fanatisch ihre geliebten Galge, dass sie meist mehrere sogenannte Routen einzelner Herzensdamen in einem Zug durchspielt. Sie versetzt sich dadurch so stark in die virtuellen Spielwelten, dass sie nahezu alles um sich herum vergisst, erst recht wenn sie mit einem Kopfhörer im Klubraum vor dem eigens mitgebrachten Fernseher sitzt. Auch wenn sie gern behauptet, dass ihre liebsten Spiele Fantasy-Games sind, in denen es vornehmlich um Liebe und Freundschaft geht, so spielt sie doch die meiste Zeit erotisch angehauchte Galges, in denen die Protagonisten nicht selten richtig herb zur Sache gehen. Da ihr das aber unheimlich unangenehm ist, verschweigt sie gern diesen Aspekt ihres Hobbys. Übrigens sind für Sena die Heldinnen ihrer Videospiele nahezu reale Personen, zumindest redet sie so von ihnen. Sie fühlt richtig mit ihren weiblichen Spielcharakteren mit und kann auch schon mal in Tränen ausbrechen, sollte sich ihr ein emotionaler Moment in der Route ihrer Favoritin eröffnen oder sie ein Spiel verlieren.

Auch in diesen Spielwelten können Sena und Yozora nicht voneinander ablassen und bekriegen sich selbst, wenn sie gemeinsam in einem Team spielen. Da sie nicht möchte, dass Kodaka Hasegawa, das so ziemlich einzige männliche Mitglied im Neighbor's Club, wenn man mal Yukimura Kusunoki außen vor lässt, Yozora vor ihr bevorzugt, will sie ebenfalls von ihm ohne Suffix einfach nur mit Sena angesprochen werden, was dieser recht unangenehm findet. Weiterhin ist Sena bis über beide Ohren in Kodakas kleinere Schwester Kobato Hasegawa vernarrt, die Sena in weitesten Teilen wie aus dem Gesicht geschnitten scheint. Sena könnte die süße Kobato von morgens bis abends von unten nach oben abknuddeln oder ihr stundenlang beim Schlafen zuschauen. Wann immer sie freudig und euphorisch auf Kobato zustürmt, sucht diese Schutz hinter ihrem Bruder, womit sie den Angriff von Sena effektiv abwehrt. Letztlich muss man noch erwähnen, dass die kleine Prinzessin Sena in einem wahren Palast wohnt, auf dessen Grundstück man sich als Neuling wirklich sehr einfach verlaufen kann und sie rund um die Uhr von ihrem Vater Pegasus jeden erdenklichen Wunsch erfüllt bekommt. Sena kann übrigens nicht schwimmen, lernt aber unheimlich schnell und schafft es ihre Defizite in Windeseile in Stärken umzuwandeln. Apropos Kodaka, ihre Freundschaft zu ihm macht Sena überaus nervös, sodass sie am Telefon kaum ein Wort im Gespräch mit Kodaka herausbekommt, aber dann doch ständig seine Nähe und Aufmerksamkeit sucht, sofern sie sich nicht gerade wieder im Streit mit Yozora befindet.

Tags

Charakter Bilder (18 Screenshots)

Charakter Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Charakter Anime-Relationen

Charakter Manga-Relationen

Namen

  • ja Sena KASHIWAZAKI 柏崎 星奈 (かしわざき せな)
    Niku, Semoponume Kashiwazaki
    Tätigkeiten: Gakusei
  • en Sena KASHIWAZAKI
    Meat
    Tätigkeiten: Student

Sprecher

Statistik

Favoriten:
84

Top Eintrager

Charakter teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime- oder Manga-Charakter? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Charakter-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Charakter und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.