You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Charakter: Kensei MA
Kensei, der ursprünglich aus China stammt, ist Meister chinesischer Kampfkunst und Sensei im Ryouzanpaku. Er gilt als ein alter Lüstling, der keine Gelegenheit verpasst, Frauen zu filmen oder sogar Hand an sie zu legen. Zudem sammelt er Fotos von Miu und Shigure, um sie als Fotoalben zu saftigen Preisen verkaufen zu können. Anderweitig nutzt er die Zeit für das Betrachten von Pornoheften oder bringt Kenichi chinesische Kampfkunst bei.

Trotz seines Charakters vollbrachte er in seiner Vergangenheit in China wahre Höchstleistungen, wie beispielsweise den Aufbau der Phönix-Kampfkunst-Allianz, ein Dojo, das über 100.000 Schüler beherbergt. Er verlor aber irgendwann das Interesse und übergab die Kontrolle des Dojos an seine Frau. Zudem ist er Vater von drei Töchtern, die sich allesamt der Kampfkunst widmen. Außerdem hat er noch einen Bruder namens Sougetsu, jedoch hat er kein gutes Verhältnis zu ihm, da er auf die schiefe Bahn gerutscht ist und mit seinen verbrecherischen Aktionen die Familienehre in Verruf zieht.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Manga-Relationen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Es sind leider noch keine Kommentares hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt einen hinzufügen?

Namen

  • ja Kensei MA 馬 剣星
    Tätigkeiten: Shishou

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: History's Strongest Disciple Kenichi

Statistik

Favoriten:
2

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.