Anime » Kommentare

Hier findet man, chronologisch nach Eintragungsdatum sortiert, alle Anime-Kommentare unserer Mitglieder.

Kommentare

ACCA: 13-Territory Inspection Dept.

Avatar: Morti77

4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Wie oft geht es in Animes schon um Politik? Von Beginn an war klar, dass es sich bei ACCA um einen außergewöhnlichen Anime handelt, leider erweist er sich aber auch als Besonderheit unabhängig vom Medium: Ein naiver Politthriller. ...mehr

Clannad After Story

Avatar: kainfx

0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
BEST ANIME EVER !!!

Dieser Anime fängt sehr gut an, man lernt die Charaktere kennen und lieben.
Ich musste sehr oft lachen und hatte beim gucken viel freude, doch ich musste auch viel weinen aufgrund der Traurigen ereignisse die den Charakteren die ich lieben gelernt habe wiederfuhren.

Der Zeichenstil ist sehr schön was eigentlich nurnoch von der wundervollen Musik getopt wird.

Diesen unglaublich tollen Anime werde ich auf jedenfall niemals vergessen und für immer in meinem Herzen bewahren sowie die liebenswerten Charaktere.

Sayounara Nagisa-chan (T.T)

Clannad

Avatar: kainfx

0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
BEST ANIME EVER !!!

Dieser Anime fängt sehr gut an, man lernt die Charaktere kennen und lieben.
Ich musste sehr oft lachen und hatte beim gucken viel freude, doch ich musste auch viel weinen aufgrund der Traurigen ereignisse die den Charakteren die ich lieben gelernt habe wiederfuhren.

Der Zeichenstil ist sehr schön was eigentlich nurnoch von der wundervollen Musik getopt wird.

Diesen unglaublich tollen Anime werde ich auf jedenfall niemals vergessen und für immer in meinem Herzen bewahren sowie die liebenswerten Charaktere.

Sayounara Nagisa-chan (T.T)

Free!: Iwatobi Swim Club

Avatar: Maggy

0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
  • Story
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Durch gute Kritiken wurde ich auf diesen besonderen Sport-Anime aufmerksam.
 
Ein sehr ansprechender Sportanime der aber auch für nicht Sportler ( oder Schwimmer  ) angesehen werden kann.
Klar beinhaltet die Serie viel Fanservice für das weibliche Geschlecht doch durch die Sportthematik, der Dramatik in der Storyline und den vielen verschiedenen Wendungen, können sich auch bedenkenlos die Herren diesen gelungen Anime ansehen!
Die Story bietet viel Abwechslung von einigen wirklich witzige Szenen bis hin zu dramatischen Wendungen.
 
Es geht um tiefe Freundschaft , sportlichem Ehrgeiz, Mitgefühl und das Alltagsleben der jungen Männer.
Der Schwimmsport steht dabei im Vordergrund wird aber immer wieder erfrischend durch andere Wendungen und Einzelschicksale unterbrochen.
Eine romantische Linie verfolgt der Anime nicht, die Storyline ist dabei flüssig und hat mich sehr gut unterhalten.
 ...mehr

Photo Kano

Avatar: AnimeWestfalia

0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ich will nicht zu lange auf diese Serie eingehen. Ich habe diese Serie zufällig auf Anime on Demand entdeckt und dachte, es könnte ein netter Slice of Life-Anime werden. Der Anime hätte gute Chancen gehabt, von mir drei Sterne erhalten zu können. Leider gibt es zwei Dinge, die diese Chance vertan haben:

- Die Klubkollegen von Kano versuchen stets auf neueste, die Mädchen in peinlichen Situationen zu erwischen und zu fotografieren oder versuchen, solche Situationen durch intime Belästigungen selbst herbeizuführen und abzulichten. Sowas ist nicht mal ansatzweise lustig und hat bei mir nur Fremdschämen ausgelöst.

...mehr

Marginal #4 the Animation

Avatar: Hanyo

0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Guter zwischendrin Anime,
äußerst Amüsant anzuschauen,
viel erwarten sollte man von diesem wirklich nicht....
auch wenn die Story bzw. die Handlung eher strange scheint schau ich ihn
doch recht gern, die Charaktere sind finde ich zum verlieben! 
Mit Episode 11 ist, finde ich schon ein schöner Abschluss gemacht...schauen wir mal was die letzte Folge so bringt 

Seiren

Avatar: Pilop

V.I.P.

7 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Romantik von der unspektakulären Sorte. In den Spuren von Amagami SS bietet Seiren einen ähnlichen Ansatz, nämlich voneinander getrennte, in vier Episoden abgehandelte Geschichten, in denen der Protagonist jeweils mit einem anderen Mädchen zusammenkommt. Leider teilt man mit Amagami aber auch, dass der Protagonist nicht von der interessanten Sorte ist und auch die einzelnen Arcs unterschiedlich gelingen....mehr

Seiren

Avatar: Morti77

5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Sieben Jahre nach Amagami SS kommt mit Seiren jetzt der Quasi-Nachfolger. Die Idee ist die gleiche, aber einiges hat sich doch verändert. ...mehr

Beliebte Schreiber
(29.12.2016. - 29.03.2017)

Top Bewerter
(29.12.2016. - 29.03.2017)

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.