Bonjour: Sweet Love Patisserie (Anime)Bonjour: Koiaji Patisserie / Bonjour♪恋味パティスリー

  • TypWeb
  • Episoden24 (~)
  • Veröffentlicht10. Okt 2014
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVideospiel
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Informationen

  • Anime: Bonjour: Sweet Love Patisserie
    • Japanisch Bonjour: Koiaji Patisserie
      Bonjour♪恋味パティスリー
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 10.10.2014 ‑ 20.03.2015
    • Englisch Bonjour: Sweet Love Patisserie
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 13.10.2014 ‑ 21.03.2015
      Publisher: Crunchyroll
    • Deutsch Bonjour: Sweet Love Patisserie
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 13.10.2014 ‑ 21.03.2015
      Publisher: Crunchyroll
    • Synonyme: bonkoi

Anime Beschreibung

Die Geschichte dreht sich um Sayuri Haruno, die eine Eliteschule besucht, in der das Thema Süßwaren an erster Stelle steht. Ihr größter Traum ist es, selbstständig eine Konditorei zu eröffnen und zu leiten. Dass sie dort auf mehrere charmante Männer stoßen wird, ist ihr zu der Zeit noch nicht klar.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres

Anime Streams

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Bonjour: Sweet Love Patisserie“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Bonjour: Sweet Love Patisserie“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Bonjour: Sweet Love Patisserie“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (12 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Xaardas
V.I.P.
#1
Und dieses Mal bei Kuchenbacken Z: "...und so laden die Hauptcharaktere ihre Energiekugeln um gegen den bösen Freeza-Donut und seine Geelantinen-Force zu kämpfen als plötzlich Goku....."

In etwa so kann man sich das Finale der Serie vorstellen. Aber mal im Ernst:

Die Zutaten:

 - 2TL geschwollen redende Hauptcharaktere
 - 250g kitschige Posen
 - 3 Prisen Shoujo-Glitter (Rosa)
 - 2 Energiekugeln aufgeladen hinzugeben
 - 3 Mochi-Knuddeltier-Aliens für die letzte Heilung des Teams opfern

Alles in eine Schüssel, umrühren und eine kreative Schokoladenkreation ist geschaffen worden.
Bonjour - Koiaji Patisserie ist ein reverse Harem rund um die junge Sayuri Haruno. Diese ist nämlich neu eingeschrieben an einer renommierten Konditoren-schule. Im Detail dazu:

Setting:

Das Setting ist für Shoujo wenig innovativ. Junges Mädchen kommt an eine elitäre Schule durch ihre harte Arbeit. Typische Rivalin taucht auf und giftet sie an, dass sie ja unnütz und arm sei. erster Männlicher Protagonist erscheint und verteidigt sie und geht nach getaner Arbeit cool und distanziert seiner Wege. Dann kommt die Direktorin dazu, welche ja auch was gegen den weiblichen Hauptcharakter hat (warum auch immer). Die Unterrichtsstunden gestalten sich extrem....ungewöhnlich, denn jeder Lehrer ist ein Frauenschwarm und so kommt es, dass Hauptcharakter-chan allen männlichen Charakteren näher kommt, von ihnen lernt wie man es macht......Süßigkeiten versteht sich...
Gegen Ende gibt es einen Finalen Wettbewerb, der bei Ganbatte Animes nicht fehlen darf. Dabei werden dann schwerste Geschütze aufgefahren. Tanzen. Verwandeln, Energiekugeln, abgedroschene Sprüche, Tränen, Krillin stirbt....nein warte Mochi-Knuddeltier-Aliens opfern sich um das angeschlagene Team zu heilen und das Team um unseren Hauptcharakter gewinnt überwältigend.


Animationen:

Der Zeichenstil und die Animationen sind überraschend gut gelungen. Hintergründe können sich von der Sache her auch sehen lassen. Große Überraschungen bietet die Animation zwar nicht aber alles in allem war der Anime auf dieser Ebene gut unterwegs.


Charaktere:

Um einen Herzinfarkt zu vermeiden fasse ich die Charaktere allesamt als Humorvoll und selten ernst zu nehmen ein, denn genau das sind sie. Viel Tiefe erfahren diese eh nicht (was bei knapp 4 Minuten pro Folge auch nicht zu verlangen wäre).


Musik:

Der Anime hat ein Opening und ein Ending.........aber keine BGM....glaube ich....wenn dann sind es die Geräusche von fallendem Glitter und Energiekugeln.....soweit ich mich erinnern kann.


Fazit:

Wie man meiner, nicht ganz ernst zu nehmenden, Rezession entnehmen konnte, halte ich den Anime schon für eine Shoujo-Komödie mit wenig Anspruch. Man darf natürlich auch nicht zu viel erwarten, da die Folgen doch recht kurz sind. Der Anime ist auch eher auf eine weibliche Zielgruppe zugeschnitten, was es als Mann noch ein wenig schwerer macht ihn einzuschätzen. Kurzum, war der Anime aufgrund seiner überzeichneten Darstellung und Charaktere durchaus ein paar mal für einen Lacher gut (auch wenn ich immer noch daran zweifle, ob das gewollt war) verdient sich aber dennoch von mir nur 2 von 5 Sternen mit einer Unterposition 3.
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Bonjour: Sweet Love Patisserie“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Bonjour: Sweet Love Patisserie“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“
Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“

Bewertungen

  • 7
  • 44
  • 98
  • 43
  • 18
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.87 = 57%Rang#3875

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.