Absolute Duo (Anime)アブソリュート・デュオ

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht04. Jan 2015
  • HauptgenresAction
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Absolute Duo
Nachdem Tooru Kokonoe eine ihm wichtige Person verloren hat, entscheidet er sich stärker zu werden und schreibt sich deshalb an der Kouryou-Akademie ein. Hier lernt man, wie man seine Seele als Waffe, sog. „Blaze“, manifestiert, um sie im Kampf einzusetzen. Doch entgegen seinen Erwartungen ist sein Blaze keine Waffe, sondern ein Schild …
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Lpark
V.I.P.
#1
"Absolute Duo" ist ein generischer Fantasy-Harem, der über die volle Dauer keine Spur Originalität mitbringt. Hauptinhalt ist es hier, beobachten zu können, wie sich alle Mädchen an einen fatal charakterlosen Helden heranschmeißen, der keine erkennbaren Qualitäten aufweist. Genau wie er, bleiben auch die Mädchen auf den Bildschirm geklatschte Hülsen, die im besten Fall spurlos an mir vorbeigingen. Im schlimmsten Fall, dem von Julie hingegen, war ich schon nach kurzer Zeit genervt, was sich bis zum Ende noch hochschaukelte. Geistig und körperlich 10 Jahre alt, ständig dabei, den Hauptcharakter zu klammern und zudem auch noch völlig ausdruckslos. Womöglich hat man da von manchen Leuten genau den Geschmack getroffen, meinen jedoch nicht.

Die so genannte Story von "Absolute Duo" wäre passender als Klischeeparade zu bezeichnen. Wahllos schmeißt man Harem-Geplänkel und schlecht inszenierte Action-Szenen durcheinander, sodass Momente, in denen der Anime versucht, irgendetwas an Ernsthaftigkeit rüberzubringen, in die totale Lächerlichkeit abdriften. Der "dramatische Höhepunkt" gegen Ende bestätigt hier den schon früh gewonnenen Eindruck, dass "Absolute Duo" ein von vorne bis hinten unbeholfener, planlos wirkender Anime ist, den ich niemandem empfehlen würde, außer vielleicht lodernden Verfechtern der seichten Harem-Kost. Das Einzige, was mir von "Absolute Duo" in Erinnerung bleiben wird, ist Julies ständiges "Ja" und "Nej", welches mich zum Fremdschämen für ihre Sprecherin brachte.
    • ×24
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
Avatar: Gonzolol#2
Absoute Duo ...... ja, nein, egal ?!

Ein kurzer Anime über eine Schule, wo den Schülern der Kampf mit ihren Blaze (Seelenwaffen) beigebracht wird. Aufgeteilt in Duos (2 Personen Team) versuchen der Hauptprotagonist und Gefolge durch die ihnen gestellten Aufgaben zu kommen und ihre Fähigkeiten zu verbessern. Um sich geschart ein Haufen Mädels, die (wie soll es anders sein) sich alle in irgendeiner Art zu dem Hauptcharakter hingezogen fühlen.

An sich gar nicht mal verkehrt - Erwartungen von Action und Humor, mit dem typischen Harem Gedanken machten sich breit. Was nun aber fatal wird - ein 12 Folgen langer Anime sollte durchaus gut strukturiert sein und sich an sein Genre halten. Bei diesem Anime wusste ich von Folge zu Folge nicht woran ich bin, geschweige ob ich immer noch den selben Anime gerade sehe. Die Action Folgen schienen sich mit den komödiantischen Folgen abzuwechseln - was den Zuschauer schlicht auch ein wenig aus der eigentlichen Story rausbringt. Es sind zu viele verschiedene Elemente vorhanden, die nicht in besagten 12 Folgen gehändelt werden können. Action, Harem (Ecchi nicht wirklich), Romanze - wtf no way.
Aber um jetzt auch was gutes loszuwerden, ist der Anime doch relativ gut zu schauen. Wem es an einfacher Unterhaltung gefällt ist hier genau richitg. Die "erotischen" Szenen sind gut umgesetzt und die action ist auch okay - ist halt kein großes explosiv Feuerwerk.

Alles in allem muss jeder für sich entschieden, ob man es für nötig findet diesen Anime zu gucken. Ich persönlich habe es nicht bereut ihn gesehen zu haben - würde ihn mir aber nicht noch mal ansehen wollen.
Fazit: Durchschnittlicher Anime :)
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
Avatar: svwfan3#3
Mit "Absolute Duo" haben wir einen Anime, der in diesem Jahr zu den besseren Animes zählt. Gerade die Kombi aus Action/Harem ist hier gut aufgegangen, auch wenn diese nicht gerade neu erscheint. Ich hatte aber meinen Spaß daran. 

Handlung
Das positive Gefühl, welches ich hatte lag vor allem an der Grundidee (Setting), da ich sowas wirklich noch nicht gesehen habe (nur Guilty Crown fällt mir da als Reverenz ein). Die Protagonisten rund um den Maincharakter Tooru Kokonoe besuchen eine spezielle Hochschule, die das Ziel verfolgt, aus den Schüler starke Duo's auszubilden. Jeder Schüler an der Akademie besitzt ein "Blaze", eine Waffe, die sie aus ihrer Seele rauszaubern können (meistens sind das Waffen mit Klingen; es gibt auch Ausnahmen wie beim MC und Lillith).
Nach der Aufnahme an der Schule beginnt dann eine Geschichte, die sich um Tooro und seiner Partnerin im Duo Julie Sigtuna sowie bis zu 4 anderen Schülern dreht. Am Anfang stand der Fokus auf die Duobildung und erste Tests um im Team stärker zu werden. Später nach einem Ausfug auf einer einsamen Insel bekommen die Protagonisten einen Antigonisten gegenüberstellt. Klingt vielleicht klassisch, ist aber unterhaltsam erzählt wurden; und auch wenn nicht an Ecchi-Momenten gespart wurden ist, so finde ich sie nicht weiter störend.
Ein weiterer Pluspunkt an der Serie, dass aus einer vergeblichen Romance-Geschichte ein Twist eines Charakters folgte, der mich positiv überraschte.
Das Ende war dann auch gelungen und lässt immer noch eine Tür für eine 2. Staffel offen.

Charaktere
Auch hier war der Anime gut besetzt wurden. Schade fand ich trotzdem, dass man nicht genauer auf die Charaktere eingegangen ist, so hat man hier Potenzial liegen gelassen. Aber auch so haben die Charaktere gefallen und keiner fiel negativ auf. 
Der männliche Hauptcharakter Tooru wirkt auf den ersten Blick wie ein typischer 0815-Held, wird aber schnell sympatisch und hebt sich von Vorgängern seiner Art ab. Für mich spielte er einen guten MC. 
Seine Partnerin Julie ist eher die geheimnisvolle Schönheit. Hier muss jeder entscheiden, ob man mit ihr klar kommt oder nicht. Ich mochte sie. Darüber hinaus schien es mir, dass sie neben Lillith und Tooru das Stärketrio der Akademie darstellt. Neben Lillith die beste Figur im Anime.
Lillith Bristol war insgesamt die interessanteste Figur im Cast. Sie macht auch Persönlichkeitsänderungen durch, die positiv ausfallen. Darüber hinaus war sie eine Figur ohne Partner, da sie nur mit Tooru eine Duo bilden wollte, weil sie ihn liebt und weil beide "Exceptions" sind.
Miyabi Hotaka ist ein schüchternes Mädchen, welches sich sehr zurückhaltend gegenüber Tooru verhält, obwohl sie eine Zuneigung zu diesen spürt. Auch wenn sie auf den ersten Blick nutzlos wirkte, so nimmt sie einen wichtigen Part in dieser Serie ein.
Ihre Partnerin Tomoe ist die mit Kampferfahrung und ist sehr aufrichtig und versucht Miyabi immer wieder aufzuheitern. 
Von den Nebencharteren sind bestenfalls noch die Lehrerin, Tooru*s Freund sowie den Antigonisten erwähnenswert.

Fazit
Mir hat Absolute Duo für eine Menge Unterhaltung gesorgt und ist somit ein kleines Highlight in diesem Jahr gewesen. Empfehlen würde ich diesen Anime alle Action- und Harem-Fans, die nicht gerade die komplexeste Geschichte haben wollen und es für sie auch mal unterhaltsam sein kann.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: jul102#4
So. Ich habe heute Absolute Duo beendet und möchte nun einmal meine Meinung hierzu kund tun. 
Ist Absolute Duo ein überragender Anime mit vielen neuen Innovationen und super Story? Sicher nicht! Ist Absolute Duo ein verdammt schlechter Anime den man niemanden empfehlen würde sich anzusehen? Auch das nicht! 

Meiner Meinung nach ist Absolute Duo ein Anime der gut unterhält und einfach Spaß macht. Sicherlich bietet er an der ein oder anderen Stelle schwächen und auch Fan-Service ist anzutreffen, jedoch punktet absolute Duo bei mir ganz stark mit den Charakteren die im Vergleich zu ähnlichen Animes wirklich gelungen sind.
Besonders Julie finde ich persönlich sehr gut gelungen, aber auch andere Charaktere haben etwas. Es gibt eigentlich keinen Charakter bei dem ich sagen würde der ist wirklich schlecht geworden.7
Die Story von Absolute Duo ist sicherlich nicht sehr originell: Ein Hauptcharakter mit besondere Fähigkeit der von Mädchen umgeben ist und gefühlt jede etwas von ihm will.
Standard, ganz klar.
Was mir jedoch gefällt ist die Idee mit den Duos und grade das Julie und Touru als einziges nicht gleichgeschlechtliches Paar sich ein Zimmer teilen sorgt für viel Humor. Die Story selber geht nicht wirklich tief, ist aber nett an zu schauen. 
Für Humor ist in diesem Anime auf jeden Fall gesorgt, wie ich finde. 
Die Musik im Anime hat mir gut gefallen, angefangen beim Intro über die OST hat es eigentlich immer gepasst. 

Abschließend lässt sich also sagen, dass Absolute Duo ein durchaus sehenswerter Anime ist der Spaß macht, gute Laune und nette Charaktere enthält das ganze gepaart mit guter Musik. Sicherlich empfehlenswert für Anhänger des Genres aber auch sonst kann man sich diesen Anime gerne mal anschauen
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: Dreambird1973#5
Absolute Duo isz ein typischer Actionanime mit einem "Held" und vielen Frauen. Dennoch schafft er es , die typischen Klischee's so eines Anime insgesamt auf einrem recht geringen Level zu halten. Die Charactere sind zwar recht typisch für so einen Anime, aber Es gibt bei vielen von ihnen durchaus mehr Characterstärke als man ihnen zunächst zutrauen würde und das allein macht den Anime schon mal sehenswerter, als viele andere seiner Art.

Die Action ist durchaus ebenfalls recht gut inszeniert, aber was ist mit der Story? Die ist, finde ich etwas unausgewogen und stellenweise nicht ganz nachvollziehbar, was an der Light Novel Vorlage liegen müsste. Gerade bei solch einer Vorlage, ist es oft schwierig , wenn diese noch nicht fertig ist. Dennoch konnte man das meiste verstehen und der Anime wurde auch zu einem recht passendem Ende geführt.

Manche Backgrounds hätten etwas näher erklärt sein können, aber das sollte man nicht so eng sehen. Kommen wir zum Finale des Anime. Das ist wieder einmal sehr episch vor allem in der vorletzten Folge. Die letzte war auch nochmal richtig gut, aber für den Schluss hätte ich mir irgendwie etwas mehr gewünscht, vor allem auch was die Nebencharactere angeht. Aber auch das ist Kritik auf höherem Niveau.

Schlussendlich ist Absolute Duo ein durchaus sehr sehenswerter überdurchnittlich guter Actionanime, dem aber noch ein kleines bisschen fehlt um über 3,5 Punkte hinauszukommen.

Lieblingscharacter(e):
Tomoe + Miyabi
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2

Anime Kommentare

Avatar: jul102#1
An sich ist absolute Duo bisher ein Anime der mich sehr gut unterhält. Er ist nicht herrausragend oder ähnliches, dennoch aber sehenswert. Besonders gelungen finde ich die Charakrere (besonders zu erwähnen ist wohl Julie) ich freue mich jedenfalls auf jede neue Folge und hoffe dass Absolute Duo meine erwartungen weiterhin erfüllen wird.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Nanaka
Freischalter
#2
Das Maß an Aktion finde ich eigetlich ganz passend nur die Art der Inszenierung schafft es nicht zu überzeugen. Ich würde jetzt nicht sagen das das schlecht Animiert ist, aber es gibt eben auch kein "Wow, wie geil."
Des weiteren ist mir das ganze auch zu episodisch. Das ganze scheint zwar auf eine gesamte Handlung hinaus zulaufen, aber keine der Einzelgeschichten ist länger als eine Episode und die zusammenhänge sind eher spärlich.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Mr-Banana#3
Es bleibt wohl dabei, dass es kein Anime-des-Jahres Material ist. Es gibt einiges an Fan-Service und wie man erwarten durfte etwas Action, ansonsten bleibt die Geschichte eher flach.
Was mich freut sind die durchaus sympathischen Charaktere, und ja ich meine auch Usa-sensei.
Zwischenfazit:
Gerade für Liebhaber des Genres, anschauenswert aber man sollte keine zu großen Erwartungen haben.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Beleggrodion
Freischalter
#4
Die Hälfte der Episoden der Staffel sind gelaufen. Heute Abend kommt ja dann auch die nächste schon.

Von den Charakteren mag ich bis jetzt Tooru , Julie sowie Miyabi und Tomoe. Gar nicht mag ich Lilith. Jedoch finde ich die letzte Episode etwas Nja, ein paar Kämpfe bei denen klar war, wie sie ausgehen würden. Das einzige was neu hinzugekommen ist was interessant ist, ist mal wieder ein neuer "Feind". Aber sonst fand ich die Episode mehr als Fad.

Ich hoffe die Episode die Heute kommt wird wieder etwas besser.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: xShadowLight#5
Ehrlich gesagt finde ich es viel schlimmer wenn die sich irgendwas total klischeemäßiges einfallen lassen für den Fanservice, oder den komplett forcieren. Da ist das mal ne nette Abwechslung. :D

Und achja: Flat is justice.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Bungo Stray Dogs“ – Die komplette erste Staffel
Gewinnspiel: „Bungo Stray Dogs“ – Die komplette erste Staffel

Titel

  • Japanisch Absolute Duo
    アブソリュート・デュオ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 04.01.2015 ‑ 22.03.2015
    Studio: 8bit
  • Englisch Absolute Duo
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 05.01.2015 ‑ 23.03.2015
  • Deutsch Absolute Duo
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 05.01.2015 ‑ 23.03.2015
    Publisher: Crunchyroll

Bewertungen

  • 26
  • 127
  • 448
  • 460
  • 122
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.391Klarwert3.23
Rang#2025Favoriten87

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: UnipandacatUnipandacat
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: AndrAnimeAndrAnime
    Abgeschlossen
  • Avatar: Berfinn.kpnBerfinn.kpn
    Angefangen
  • Avatar: dictatorusdictatorus
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.