• TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht07. Oct 2004
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

Anime Beschreibung

„Nichts hat sich verändert! Alles ist, wie ich es in Erinnerung habe. Nur ein wenig kleiner kommt es mir vor!“, denkt sich Nozomu Futami, als er nach Jahren wieder in seine alte Heimatstadt kommt. Da sein Vater ins Ausland beordert wurde, blieben ihm nur zwei Optionen: Entweder mitgehen oder auf eigenen Füßen stehen und bei seiner Tante unterkommen ‒ er entschied sich für letzteres.

Etwas ist besonders an seiner kleinen Heimatstadt: Zwillinge. Hier werden ungewöhnlich viele Zwillinge geboren. Auch seine Tante bekam welche, die außerdem recht spontan entschieden hatte, Nozomu zu heiraten zu wollen. Doch das ist nicht das einzige Zwillingspaar, auf das er trifft. Im Supermarkt macht er Bekanntschaft mit den Sakurazuki-Zwillingsschwestern. In der Schule trifft er auf die Ichijou-Zwillingsschwestern, mit denen er so manches Abenteuer erlebt. Dazu stößt noch Billy, die ihm das Leben schwer macht, wo sie nur kann.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Futakoi“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Futakoi“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (49 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Du hast genau über den Anime „Futakoi“ nachgedacht und möchtest Deine Gedanken nun strukturiert und in schriftlicher Form darlegen? Dann nutze den folgenden Button, um ein Rezensionsthema zu „Futakoi“ zu erstellen und sei der Erste, der unsere Community mit seiner eigenen Rezension zu diesem Titel beglückt!

Anime Kommentare

Avatar: Haito#1

Grundsätzlich möchte ich Kelven's Kommentar, Futakoi könne fast als Harem-Serie für Kinder durchgehen aufgreifen, denn ich finde er trifft es ziemlich gut. Wohin man auch schaut findet man Elemente bzw. Stilmittel, welche darauf hindeuten.

Nicht nur sind alle Charaktere "niedlich" und jung gestaltet, die jeweiligen Stimmen und das Verhalten übertreffen das noch und erzeugen durchweg eine eher kindliche und aufgeweckte Stimmung bei eben diesen Charakteren. Was zusätzlich dazu beiträgt ist auch, dass vor allem gegen Ende die Probleme, die mit der Haremsituation aufkommen, ins Licht rücken und ihre Lösung behandelt wird. Am Schluss gibt es sogar eine Szene welche die Wichtigkeit der Freundschaft darstellen soll.


Persönlich hat mich die Serie eigentlich ganz gut unterhalten, war die Situation doch recht ungewöhnlich und die Ereignisse vielseitig. Was noch stört ist die doch vorhandene Ähnlichkeit der Charaktere untereinander und dass der Anime generell doch ein wenig zu ruhig und eintönig war. Das in meinen Augen im Vergleich zur vorangegangenen Geschichte übertriebene und offene Ende kann zwar einerseits unterhalten, stößt bei mir aber auch aus eben genannten Gründen auf Widerstand.

Abschließend ist es ein eher kindlicher und ruhiger, doch unterhaltender sowie nicht zu anspruchsvoller Anime, den man empfehlen kann, sollte man auf der Suche nach einem leichten Harem sein, den man sich zwischendurch anschauen kann.

 

    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Hiei#2
Nachdem ich "Futakoi Alternative " vor einiger Zeit beendet hatte und mir der Umstand der "Zwillings"-Liebe doch ziemlich zusagte, war es nur eine Frage der Zeit bis ich mich seinem Namensvetter Futakoi gewidmet hätte.
Anfangs war ich noch recht enttäuscht über den Umstand das dieser sich nicht mal ansatzweise wie Alternative anfühlte , geschweige zusagen, aussah.
Als ich mich jedoch diesem Umstands entledigte und "Alternative" nicht als Basislage zu diesem nahm, gefiel mir der Anime doch stellenweise ziemlich. Auch wenn mich das plötzliche Auftreten einiger Zwillingspaare doch störte.
Gut über 70 % jener Paare waren weder Bestandteil im Plot noch brachten jene Szenen, in diesen sie auftauchte irgendwelche Fortschritte. Lediglich die Ichijou-Schwestern sowie die Sakurazuki-Schwestern kamen nicht zu kurz, was wohl daran liegen mag das jene Paare sich in den ein und selben Main-Charakter verliebt haben.
Zu schade das man diese dramatische Grundlage nicht zu 100 % nutzte und das Drama so weit wie möglich nach hinten schraubte. Was wohl der größte Kritikpunkt an der Serie sein dürfte, da sie viel zu freundlich rüberkommt und somit selbst die wenigen "wahren" Drama-Szenen, bezüglich der Shirogane-Schwestern schlecht da stehen lässt.

Futakoi ist deutlich schlechter wie sein großer Bruder "Alternative" und nutzt im gegensatz zu diesem, weder den dramatischen Umstand der "Zwillings"-Liebe noch geht dieser wirklich auf seine Charaktere ein. Dennoch unterhielt mich dieser mehr oder weniger, was aber wohl eindeutig weder dem Plot noch den Charakteren zu verdanken war.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×6
Avatar: Crazy Ocelot#3
Anspruch:mittel
Action:wenig
Humor:viel
Spannung:mittel
Erotik:wenig
Futakoi ist ein sehr schöner Anime die Zwillinge sind alle süss die Romantik und Comedy sind auch sehr gut also glaube jeder Romantik fan sollte sich das nicht entgehen^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
Avatar: Jilu#4
Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich schon jemals so einen langweiligen Anime gesehen hab
Also so von der Story her, hätte es ja eigentlich gepasst, man hätte es vielleicht nur etwas mehr aufpeppen sollen, das Ganze mit einer großen Brise mehr Witz, gefolgt von einem Schuss viel mehr Romantik, dann wäre daraus ein schätzungsweise guter Anime geworden...Die ganzen Zwillinge sind einfach nur nervig und der männliche Hauptcharakter mit seiner Ziege noch viel mehr. Ein Zwillingspärchen war echt toll, leider kamen sie nur 2 Episoden vor. Das war der einzige "Höhepunkt" an der ganzen Serie. Der Zeichenstil und die Animation an sich war auch nicht gerade prickelnd..
Da passiert in den ersten 5 Sekunden von Futakoi 2 mehr als in der gesamten 1. Staffel!
Also an jeden fortgeschrittenen Animekucker: Lasst die Finger davon! Ihr verpasst rein garnichts wenn ihr diesen Anime nicht schaut!"
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: Aodhan
V.I.P.
#5
Futakoi könnte fast als Harem-Serie für Kinder durchgehen. Es wurde so gut wie alles entfernt, was eine ältere Zielgruppe ansprechen könnte. Die Handlung bietet keine Dramatik, es gibt keinen Ecchi und auch die Romantik kocht auf Sparflamme bzw. ist so gut wie gar nicht vorhanden. Der Anime ist zwar nicht total schlecht, aber für meinen Geschmack viel zu brav und ruhig. Die Charaktere fallen weder besonders positiv noch negativ auf. Das einzig Interessante an ihnen ist, dass die Haremssituation dadurch noch verschärft wird, dass jedes Mädchen zweimal auftaucht (daher auch der Titel).
    • ×13
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Haganai: I Don’t Have Many Friends“
Gewinnspiel – „Haganai: I Don’t Have Many Friends“

Bewertungen

  • 27
  • 90
  • 149
  • 67
  • 28
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.70 = 54%Rang#4733

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: BjoernBjoern
    Lesezeichen
  • Avatar: AnirasAniras
    Abgeschlossen
  • Avatar: t0b3t0b3
    Desinteressiert
  • Avatar: RushRush
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.