The Comic Artist and His Assistants (Anime)Mangaka-san to Assistant-san to The Animation / マンガ家さんとアシスタントさんと The Animation

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht08. Apr 2014
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: The Comic Artist and His Assistants
Mangaka-san to Assistant-san to ist eine parodistische Darstellung von dem Leben des Mangakas Aito Yuuki und seiner Assitentin Ashisu Sahoto. Aito kann sich nicht auf die Gefühle der Personen in seinem Manga einlassen, also fragt er Ashisu um Hilfe...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams (Trailer)

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: RuriNeko#1
Mangaka- san to Assistant- san to ...

Auf der suche nach einem lustigen Anime bin ich über dieses Exemplar gestolpert und ich muss sagen lustig war er oft aber ab und an war es auch zu viel des guten und es wurde einfach nur nervig aber dazu später mehr erstmal zur story:

Story

... Nunja der Anime hat meines erachtens nach keinen roten Faden sondern die einzelnen Episoden die durch ihrer kürze ca. (10 - 11 Minuten nach Abzug von Opening/ Ending) schnell zu gucken sind, sind in sich abgeschlossen und bieten pro Folge (3 - 4) Einblicke in das Leben des Mangaka Aito und seiner Assistentin Ashisu...
Desweitern spielen noch seine Redakteurin Mihari, seine zweiter Assistentin Rinna und die "Mega" Assistentin Sena eine große Rolle im Leben des Mangaka Aito.

Die Charaktere

Was haben wir: Einen Perversen Mangaka, eine fleißige Assistentin, eine Göre die schon gerne Erwachsen wäre und meint was sie ist, eine die wegen ihren kleinen Brüste leidet, und natürlich auch eine die mit ihrer *räusper* oberweiter glänzen kann und ihren sensei sehr gerne hat. Dann hätten wir noch eine kleine neugierige Schwester und ein Mädchen das aussieht wie ne Mittelschülerin aber bereits der "Big Boss" ist. So bezeichne ich zumindest die 7 wichtigesten Charaktere die dieser Anime zu bieten hat.
Ich persönlich mag mit einer Aussnahme diese 7 und habe auch mit Sena Kuroi meinen Favo. Charakter gefunden


Positves & Negatives

+ Die Länge, man kann zwischendurch wenn man mal nix zu tun hat oder sich ne Pause gönnt schnell mal eine Folge gucken
+ Der Anime ist lustig und brachte mich des öfteren zu lachen vorallem die Szene bei denen Sena bei war fand ich ganz cool... aber

- Manchmal wird einfach übertrieben und Aito geht einem auf die Nerven
- Der Charakter Rinna Fuwa ist irgendwie nur nervig und wirklich habe ich den Sinn von diesem Charakter nicht verstanden sie tritt von den 5 "Hauptfiguren" (Aito, Ashisu, Mihari, Sena und sie) am wenigsten auf.

Fazit

Kurzweiliger Anime den man zwischendurch schnell mal gucken kann und einem des öfteren zum lachen bringt 3 1/2 / 5 Sternen. Bei einer mögliche Fortsetzung wäre ich nicht abgeneigt mir diese ebenfalls anzusehen.


~ Ruri ~

Ps: Ich liebe es nunmal bunt
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Nesta#2
Story
The Comic Artist and His Assistants erzählt von dem Mangaka Yuki der es geschafft hat sein Hobby zum Beruf zu machen. Er liebt es Höschen zu zeichnen und schreckt auch nicht davor zurück in Boutiquen zu "recherchieren", damit seine gezeichneten Höschen im Manga höchste Qualität haben. Dabei hilft ihm seine Assistentin Sahoto aus, die aber ganz eigene Zukunfstpläne hägt.

Meinung zur Story

Die Geschichte ist ziemlich plump und dient nur als Prämise. Der Fokus liegt eindeutig auf den Humor. Über Humor lässt sich bekanntlich streiten, aber dieser ist hier sehr flach. Die erste Begegnung mit dem Hauptcharakter ist, dass man ihn Nachdenken sieht und er laut in den Raum sagt, dass er gerne Brüste anfassen würde. Natürlich führt dies zu einer Diskussion mit seiner Assistentin. Es kommt viel schräges Zeug und doch wird man auf sehr primitive Art unterhalten. Manchmal wird der Bogen überspannt, aber dadurch das die Folgen mit knapp 10 Minuten kurz sind, wird versucht ein großer Input an Lachern zu generieren. Da ist sowas schwer vermeidbar.

Charaktere
Yuki mit seinem Höschen-Fetisch hat natürlich nichts anderes im Kopf, trotzdem ist er stets bemüht und hilft auch seinen Assistentinen aus. Auch wenn hier nicht von einen gut geschriebenen Charakter reden kann, so ist er zwar irgendwie komisch, aber trotzdem sympathisch. Der Rest des Casts sind Frauen und auch mit wenig Persönlichkeit ausgestattet. Es brauch auch keine tiefgründige Charaktere, bei so einer leichten Unterhaltung wie dieser.

Intro/Outro
Hat mir beides nicht wirklich gefallen und habe ich jedes mal geskippt. Doch das Endlied wo Yuki über seine Liebe zu Höschen singt war einfach göttlich ^^

Fazit
The Comic Artist and His Assistants ist ein kurzer Anime mit wenig Anspruch. Für ein paar gute Lacher ist er zu gebrauchen, auch wenn der Humor sehr infantil daher kommt. Wer auf Ecchi-Humor steht wird hier sicher ein paar Stunden gut unterhalten werden. Ein "Fast Food"-Anime sozusagen.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „The Comic Artist and His Assistants“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „The Comic Artist and His Assistants“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Frühlingsgewinnspiel – GameStop-Guthabenkarten für Wakanim, Crunchyroll und Anime on Demand
Frühlingsgewinnspiel – GameStop-Guthabenkarten für Wakanim, Crunchyroll und Anime on Demand

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 82.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 82.000 werden?

Titel

  • Japanisch Mangaka-san to Assistant-san to The Animation
    マンガ家さんとアシスタントさんと The Animation
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 08.04.2014 ‑ 24.06.2014
    Studio: ZEXCS Inc.
  • Englisch The Comic Artist and His Assistants
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.04.2014 ‑ 23.06.2014
  • Deutsch The Comic Artist and His Assistants
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.04.2014 ‑ 23.06.2014
    Publisher: Crunchyroll

Bewertungen

  • 8
  • 50
  • 223
  • 361
  • 63
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen827Klarwert3.36
Rang#1535Favoriten30

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • Avatar: _BK-_-201__BK-_-201_
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Tomsworkers92Tomsworkers92
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.