Psycho-Pass: The Movie (Anime)Gekijouban Psycho-Pass / 劇場版 サイコパス

  • TypFilm
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht09. Jan 2015
  • HauptgenresKrimi
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert von-
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Psycho-Pass: The Movie
© ©サイコパス製作委員会
Vier Jahre nach dem Tod von Shogo Makishima und dem Verschwinden Kogami Shinyas beginnt die japanische Regierung das Sybil-System weltweit auszubreiten.
Während in einer kleinen Küstenstadt in 'Shambala Float' Zivilkrieg herrscht, führt die SEAUn (South East Asia Union) das Sybil-System ein, welches vorübergehend für Frieden in der kleinen Stadt sorgt. Doch dann tauchen plötzlich Terroristen der SEAUn in Japan auf und greifen das Sybil-System von innen heraus an. Akane Tsunemori und ihr Team müssen nun nach Shambala Float und versuchen die Terroristengruppe aufzuspüren.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (21 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Akane TSUNEMORI
    The Law doesn’t protect people. People protect the law. People have always detested evil and sought out a righteous way of living. Their feelings… The accumulation of those people’s feelings are the law. They’re neither the provisions nor the system. They are the fragile and irreplaceable feelings that everyone carries in their hearts Compared to the power of anger and hatred, they are something that can quite easily break down. People have prayed for a better world throughout time. In order for those prayers to continue to hold meaning, we have to try our best to protect it to the very end. We just can’t give up on it.
  • Shin'ya KOUGAMI
    I’m sorry. I couldn’t keep my promise. I wanted to go into a line of work where I could protect people.That’s why I became a detective. But Makishima changed everything. That man will continue to kill people. And yet, the law can’t judge him. As long as I’m a detective, I can’t touch him. This case made me aware… that the law can’t protect people.

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: stinkytoast#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik

Da ich mich gerade zum VÖ-Termin des Kinofilmes in Japan aufgehalten habe, konnte ich ihn bereits auf O-Ton vorab sehen.

 

Ich habe mich nur SEHR grob mit dem Film befasst (Inhalt, etc) und muss sagen - für Fans sehenswert, für andere eher ein "Najaaa, passt".

 

Zu der Handlung möchte ich explizit nichts erwähnen da bereits die Beschreibung einen sehr guten Eindruck hinterlässt. Allerdings sollte man storytechnisch nicht das Wunder erwarten oder gar eine Cyberpunk-Revolution. Vielmehr als eine überdimensionale Psycho-Pass OVA/- Folge. Die Dauer des Filmes beträgt in etwa 120 Minuten, was für ein Film dieser Art mehr als in Ordnung ist. Die Zeit wird auch gut genutzt, es fühlt sich nichts wie ein Filler an.

Was aber schön ist, das die Handlung nicht in Japan spielt sondern eben ein anderes Land im Vordergrund steht. (Wo eben Sybill hin verkauft wurde.)Damit bekomt man endlich auch mit, wie es allgemein in der Welt rund um das Sybill-System aussieht. Die Serie beschränkte sich ja weitesgehend nur mit Japan

 

Optisch ist der Film ein zweischneidiges Schwert. Es wird sehr viel mit Lichteffekten gearbeitet, was teilweise richtig gute Bilder hinterlässt. (Siehe Werbeplakat.) Jededoch sind teilweise viele Figuren sehr dürftig gezeichnet. Ich glaube, das dass Team hinter dem Film nicht genau wusste, wo sie zeichnerisch Akzente setzen durften.

 

Musikalisch ist (dank der überdimensionalen Lautstärke des Kinosaales wo ich war :///) der Film wie auch in den Serien SEHR gut. Das Opening wird von LTS gesungen, während das Endcredit an Egoist/ Supercell geht. Auch während dem Film selbst kommen viele (bekannte) Stücke aus der Serie vor - sehr fein, gibt eine schöne Atmosphäre.

 

Die Sprecher selbst sind ebenfalls auf sehr guten Niveau. Was jedoch auch sehr verwundert ist, das es doch vergleichsweise viel Englisch gesprochen wird. Und das Japaner das Englisch-Sprechen nicht so können, müsste bekannt sein. Ist jedenfalls unfreiwillig komisch, hat mich aber persönlich eher weniger gestört.

 

 

Allen in allem ist das ein guter Film, der aber doch viel Potenzial (hinsichtlich der Story) liegen gelassen hat. Ich jedenfalls habe es nicht bereut den Film gesehen zu haben. :)

    • ×11
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Psycho-Pass: The Movie“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Psycho-Pass: The Movie“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Xmas-Gewinnspiel – GameStop-Guthabenkarten für Crunchyroll und Anime on Demand
Xmas-Gewinnspiel – GameStop-Guthabenkarten für Crunchyroll und Anime on Demand

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?

Titel

Bewertungen

  • 1
  • 9
  • 84
  • 337
  • 140
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen640Klarwert3.87
Rang#330Favoriten22
Populär#24Gefragt

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: technanotechnano
    Abgeschlossen
  • Avatar: thehunterthehunter
    Abgeschlossen
  • Avatar: AcefireAcefire
    Abgeschlossen
  • Avatar: Jenny JesterJenny Jester
    Abgeschlossen
  • Avatar: ClaasClaas
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.