Hozuki no Reitetsu (Anime)Hoozuki no Reitetsu / 鬼灯の冷徹

  • TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht10. Jan 2014
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

Anime Beschreibung

Hoozuki ist der Gehilfe des großen Königs der Hölle, König Enma. Mit seiner ruhigen und sadistischen Art versucht Hoozuki die ständigen Probleme der Unterwelt zu lösen, wie etwa ein randalierenden Momotarou oder Personalmangel in einer der unzähligen Höllen-Abteilungen. Zum Ausgleich widmet er seine Freizeit seinen Hobbys, zu denen das Schwärmen über niedliche Tiere und das Züchten von „Goldfischblumen“ zählen.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (27 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Fräulein Irrsinn#1

Quelle „Das Leben nach dem Tod besteht aus Himmel und Hölle. Die Hölle unterteilt sich in acht feurige Höllen und in acht gefrorene Höllen. Diese teilen sich wiederum in weitere 272 Sektoren. Während des Baby-Booms und nach dem Krieg wuchs die Unruhe unter den Rachegeistern und das Jenseits stürzte in ungeahntes Chaos. Sowohl in unserer Welt, als auch im Jenseits ist eine funktionierende Führung vonnöten.“  Erzähler Ep. 1


Hm, die Hölle aufgebaut wie eine Regierungsbehörde und die Folterdämonen sind quasi Beamte die natürlich höchst gewissenhaft ihrem Beruf ausüben. Gibt es etwas Teuflischeres?

Bevor ich mit der Review fortfahre muss ich euch etwas zu meiner Bewertung sagen. Normalerweise hätte ich Hoozuki no Reitetsu 3 Sterne gegeben. Es ist eine kurze, gutunterhaltende Komödie mit wenig Tiefgang, was aber auch dem Genre geschuldet ist. ABER!

In gleicher Weise wie Hoozuki-sama regelmäßig Personen mit seiner Eisenkeule „bearbeitet“, so gnadenlos hat mich der Humor und der etwas makabere Charme der Serie erwischt. Selten habe ich sosehr gelacht und die Charaktere (vor allem Hoozuki) schon in der 1. Episode ins Herz geschlossen. Und selten schafft es eine Anime, dass ich mir gewisse Folgen immer und immer wieder ansehe. Aus diesen Gründen gebe ich Hoozuki no Reitetsu 4 Sterne. Als nunmehr Hoozuki-Fangirl fällt es mir schwer die Serie vollkommen objektiv zu bewerten. Aber lest bitte trotzdem weiter.

Was definitiv der Serie Ihren Charme verleiht sind die (oft ziemlich schrulligen) Charaktere. Allen voran Hoozuki persönlich. Der Begriff „Cool-headed“ (wie im englischen Titel verwendet) trifft Hoozukis Persönlichkeit zu 90%. Einen derart stoischen Charakter habe ich wohl selten gesehen. Und das in einer Komödie! Aber seine höchst stoische Art sorgt trotzdem immer für viel Unterhaltung. Vor allem da die anderen Charaktere oft an Hoozukis Wesen verzweifeln.
Sein Führungsstil als oberster Berater von König Enma ist wohl „Zuckerbrot und Peitsche“ (mit 2x mehr Peitsche) und er schreckt auch nicht davor zurück seinen Vorgesetzten zurechtzuweisen. Jedoch ist Hoozuki keinesfalls der klassische Bösewicht, er führt nur seinen Beruf gewissenhaft aus. Obwohl man ihm einen gewissen Sadismus unterstellen kann.

Anderer Pluspunkt der Serie ist das Setting. Ich finde es erfrischend die Hölle aus einer „alltäglichen“ Perspektive zusehen. Naja, abgesehen von Foltern und Qualen ist es ein ganz normaler Arbeitsplatz.

Der Humor der Serie sticht jedenfalls deutlich heraus (ist auch eine Komödie). Wobei das natürlich auch negativ sein. kann. Humor ist vollkommen subjektiv. Sind die Gags nicht nach deinen Geschmack wird auch der Rest der Serie nicht viel für dich tun.

Negatives kann ich nicht viel sagen (*hust* Fangirl)
Jedoch haben einige Gags und Anspielungen einen Indsidercharakter. Viele beziehen sich auf japanische Folklore oder generell auf die japanische Kultur. In den Sub den ich sah waren zwar oft Erklärungen dazu eingeblendet, aber es ist einfach nicht dasselbe, wenn man es selbst nicht checkt.

Charakterentwicklung, Hintergrundgeschichten, viel Anspruch oder Tiefgang bleiben ebenfalls auf der Strecke. Persönlich finde das nicht weiter tragisch, dafür ist die Serie auch nicht gemacht. Und zur Verteidigung ein Charakter macht schon eine Entwicklung durch, eine relativ große…

Zum Fazit. Am besten ist es ihr seht euch die erste Episode einfach an. Ihr werdet gleich merken ob euch die Serie gefällt. Verzieht ihr in der ersten Folge keine Miene, lieber Finger weg!
Vielleicht trägt meine Review dazu bei, euch von dieser Serie zu überzeugen. Meiner Meinung nach verpasst man sonst etwas. Denn für mich hat sich Hoozuki no Reitetsu zu einer meiner Lieblingsanime avanciert (besonders im Genre Komödie). Ich könnte mir noch 3 weitere Staffeln ansehen und es würde trotzdem nicht genug sein.

Eine Warnung hätt ich noch. Das Opening hat großes Ohrwurmpotenzial. So schnell bekommt ihrs‘ nicht mehr aus euren Köpfen.

In diesen Sinne: *sing*  koko wa jigoku! jigoku! suteki na jigoku! jigoku, jigo, jigo, jigoku da yoo!!
 
 
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Hozuki no Reitetsu“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Hozuki no Reitetsu“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Valentinstagsgewinnspiel – „Date A Live“
Valentinstagsgewinnspiel – „Date A Live“

Bewertungen

  • 9
  • 23
  • 65
  • 85
  • 29
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.27 = 65%Rang#2055

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.