Haikyu!! (Anime) ➜ Forum ➜ FragenHaikyuu!! / ハイキュー!!

  • TypTV-Serie
  • Episoden25 (~)
  • Veröffentlicht06. Apr 2014
  • HauptgenresGanbatte
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Vorstellung: Haikyuu!! [Anime der Woche]

  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: RyomouThemenstarter#1
Hallo und herzlich Willkommen zum Anime der Woche!
Diese Woche: Haikyuu!!

Ein Anime der Woche von Mou-Chan
29scr-M6GD.png
Anime der Sparte Ganbatte, was auf deutsch übersetzt so viel heißt wie: "Gib dein Bestes!", gibt es viele, denn Sportanime sind erfolgreich wie nie zuvor. Zu einem der besseren Sportanime zählt der diesmalige Anime der Woche Haikyuu!!, der auf dem gleichnamigen Manga des eher unbekannten Mangakas Haruichi Furudate aus dem Jahre 2012 basiert und bis zum heutigen Zeitpunkt 25 Bände umfasst, Status laufend. Nachdem der Volleyballmanga hohe Begeisterung vieler japanischer Leser der hiesigen und sehr bekannten Illustration Shounen Jump verbuchen konnte, ließ auch die Anime-Adaption nicht lange auf sich warten: vom 06. April bis zum 21. September 2014 lief die von Production I.G produzierte Sportserie auf dem japanischen Fernsehsender MBS, dabei zeitgleich mit dem Streaminganbieter Crunchyroll, der den Anime mit englischen Untertiteln ausstrahlte. Der Erfolg Haikyuus brach nicht ab, schnell folgte am 04. Oktober 2015 bis zum 27. März 2016 Staffel zwei und vom 08. Oktober 2016 bis zum 10. Dezember des selben Jahres die dritte und letzte Staffel. Auch deutsche Fans können sich von Haikyuu!! überzeugen: Der Publisher Peppermint lizenzierte den Anime für die heimischen Bildschirme, Kazé Manga wiederum sicherte sich die Manga-Lizenz. Wer von Haikyuu!! nicht genug bekommen kann oder wem mehrere Staffeln zuviel des Guten ist, darf aufatmen, denn es existieren zwei Recap-Filme und zwei weitere stehen bereits in den Startlöchern. So steht dem Volleyball-Hype nichts im Wege!

BeschreibungShouyou Hinatas Liebe zum Volleyball entflammt, als er zufällig ein Spiel der Karasuno Oberschule bei den nationalen Meisterschaften im Fernsehen sieht. Besonders der Spieler mit dem Spitznamen Little Giant hat es ihm angetan und er beschließt, ihm nachzueifern. Das von Hinata gegründete Mittelschulteam hat jedoch nur wenige Mitglieder und dennoch haben sie es irgendwie geschafft, bis zum ersten regulären Spiel ihrer Mittelschule zu bestehen. Bei ihrem ersten und zugleich letzten Spiel wird das Team um Hinata von Tobio Kageyama, dem Spieler mit dem Titel „König des Feldes“ und dessen Team, vernichtend geschlagen. Hinata schwört, sich in der Oberschule an Kageyama zu rächen und fängt an, hart zu trainieren, damit er an seiner Wunsch-Oberschule Karasuno angenommen wird. Als er endlich dem Volleyball-Club der Karasuno-Oberschule beitritt, erlebt er eine faustdicke Überraschung: Sein Erzfeind Tobio Kageyama spielt mit ihm im selben Team!
ulf8-G4AC.png
Die Hauptcharaktere

  • Hinata
  • Der aufgeweckte Protagonist Haikyuu!!s Shouyou Hinata geht an die Karasuno High School und trainiert dort im ansässigen Volleyballteam als Mittelverteidiger (Middle Blocker). Dass er dafür ein wenig zu klein ist, mag kaum auffallen, so ist Hinata agil, hat eine schier unendliche Ausdauer und eine kräftige Sprungkraft. Mit diesen Eigenschaften lernte er schnell, sich gegen andere Teams zu behaupten und mit seinen Teammitgliedern zu agieren. Dafür trainierte er seit der Mittelstufe hart und ergiebig, war es doch sein Ziel, irgendwann ein solch guter Spieler zu sein wie sein Idol 'Little Giant', der Hinata inspirierte, überhaupt erst Volleyballspieler zu werden. An der Karasuno Highschool erlebte er dann die Überraschung: Sein Rivale beim letzten Volleyballturnier, der Hinata vernichtend schlug, Kageyama Tobio, spielt in seiner Mannschaft.
  • Kageyama Tobio wird auch als 'King of the Court' bezeichnet, nach außen mag es wie ein ehrbarer Titel erscheinen, doch Tobio kann dem Titel nichts abgewinnen. Zwar ist er ein fantastischer Spieler und schneller Lerner, der als Zuspieler (Setter) seinen Gegner und Mitspieler analysieren kann, um den perfekt auf seine Situation angepassten Pass auszuspielen, aber tendiert er auch egoistisch zu sein, seine Mitspieler haben sich ihm und seiner Spielweise anzupassen. Er ist ein egozentrischer 'König' auf dem Spielfeld, mit dem sich schlecht bis gar nicht kooperieren lässt. Daher der Spitzname. Sich noch viel anfangs mit ihm zankend, wird er zu einem wichtigen Spielpartner und Freund Hinatas, der zusammen mit seinen restlichen Teammitgliedern zeigen kann, dass er auch Teamwork und den ausreichenden Willen beherrscht, jedes andere Team zu bezwingen.
  • Tobio


Nebencharaktere

  • 20106.jpg
  • Kei Tsukishima ist ein Volleyballspieler in der Mannschaft der Karasuno High School und somit Hinatas Teamkamerad, der als Mittelverteidiger (Middle Blocker) agiert. Kei kommt sehr desinteressiert und gefühlskalt rüber, er scheint sich kaum für seine Mitmenschen zu interessieren und mag sich ungern für Volleyball motivieren. So ist er der Meinung, der Ballsport würde ihn zu nichts bringen, bis er sich im Laufe der Serie doch für Volleyball und seine Mitspieler begeistern kann und zu einem wertvollen Verteidiger wird.
  • Yuu Nishinoya stellt den Libero in der Mannschaft Karasunos dar, der den Ball daran hindern soll, den Hallenboden zu berühren. Dabei ist der agile Yuu beinahe unersetzlich, es gibt kaum einen Ball den er nicht erwischen kann. Zusammen mit seinem Kapitän Daichi erhält Karasuno High somit eine starke Verteidigung, um wirklich jeden Aufschlag zu erwischen. Dass er so gut darin ist, liegt daran, dass er intuitiv, was seiner Erfahrung auf dieser Position geschuldet ist, den Ball korrekt einschätzt, um ihn in die gewünschte Flugbahn zu lenken. Charakterlich ist Yuu zwar sehr aufgedreht und energisch, aber auf dem Feld ein verlässlicher und hochkonzentrierter Spieler, auf den man sich blind verlassen kann.
  • 20100.jpg

Haikyuu!! besitzt viele Charaktere aus unterschiedlichen Mannschaften, die, üblicherweise bei Sportanime, gegen die Mannschaft des Hauptcharakters antreten. Deshalb kann man im Anime von Charaktervielfalt sprechen, die ich leider nicht alle in diesem Beitrag vorstellen kann. Erwähnenswert seien besonders die Mitspieler und Teamkollegen Hinatas, Daichi Sawamura, der als Teamkapitän und Außenangreifer (Wing Spiker) ein unersetzliches Mitglied der Karasuno-Mannschaft ist, Ryuunosuke Tanaka, der als ebenfalls Außenangreifer für lustige Momente sorgt und der fürsorgliche Zuspieler Koushi Sugawara. Auch auf der Gegnerseite haben wir starke Persönlichkeiten, die der Karasuno High School das Leben schwer machen, unter anderem Oikawa Tooru, der Kapitän und talentierter Zuspieler der Aobajosa High School, Tetsurou Kuroo, der 'Scheming Captain' und Mittelverteidiger der Nekoma High School, sowie Kenma Kozume, ein unnahbarer Zuspieler, der auch als 'das Herz und Gehirn' von Nekoma High bezeichnet wird.

Animationen.png
Animation
Wie nicht von Production I.G anders zu erwarten, die zuvor schon Anime wie den Cyberpunk-Klassiker Ghost in the Shell und Ableger, den Krimi-Thiller Psycho-Pass sowie den großartigen Ganbatte Kuroko no Basket produziert hatten, ist auch Haikyuu!! modern und konstant mit guten Zeichnungen versehen. Die Bewegungen sind sauber und flüssig animiert, so sind die einzelnen Matches ja doch flott und der Ballsport dynamisch, Standbilder gibt es wenige bis keine und vor allem: die gezeigten Situationen sind realistisch, d.h. es gibt keine besonderen Superkräfte, die demjenigen Spieler einen Vorteil gereichen könnte, es handelt sich nur um völlig fairen Volleyball, aber das macht den Anime nicht weniger spannend. Die Mimiken der Charaktere wurden der jeweiligen Situation angepasst, ernste Gesichter mit Schatten und kräftigen Konturen auf dem Spielfeld bei seriösen Spielmatches und auch lustige Mimiken bei Comedy-Einlagen, die auch nicht zu kurz kommen, sind gegeben.

194825.jpg images/anime/screen/9/9011/thumb/298711.jpg images/anime/screen/10/10097/thumb/346444.jpg

Musik

Passend zu einem Sportanime, muss es auch Musik geben, die passend jedweilige Situation gut untermalen kann, sei es mit rasanten Stücken bei spannenden Passagen auf dem Spielfeld, heitere Musik bei lustigen Slapstick-Manövern oder ruhige Klänge, wenn in der Vergangenheit geschwelgt wird. Haikyuu!! hat alles davon zu bieten, besonders bei den Volleyballturnieren setzt der Soundtrack die dramatische oder spannungsgeladene Stimmung gut in Szene. Alles harmoniert einfach unheimlich gut. Die Openings und dazugehörigen Endings der jeweiligen Staffeln sind erwartungsgemäß gut und passend, sie nehmen sich gegenseitig nichts und machen einfach Lust, sich den Anime anzusehen. Da es mit drei Staffeln sehr viele Openings und Endings sind, könnt ihr euch hier eine Playlist anhören. Vielleicht ist euer Favorit schnell gefunden!

Eigenereindruck
  • 16203.png

    Mou-Chan


  • Was kann ich bloß als Zuschauerin sagen, die dem Genre Ganbatte nie viel abgewinnen konnte? Nach dem Basketballanime Kuroko no Basket, der meine Welt erschütterte, im positiven Sinne natürlich, dachte ich nie, dass es noch besser kommen könnte, doch dann traf mich Haikyuu!! mit voller Wucht! Für mich ist dieser grandiose Anime mit seinen zwei weiteren Staffeln einer der besten Sportanime aller Zeiten und vielleicht sogar der Anime des Jahres 2014! Wenn ihr genauso kritisch seid, wie ich es damals war, gebt dem symphatischen Volleyballanime trotzdem eine Chance, denn er kann euch das Tor zu einen völligen neuen Horizont sein, was Spannung und einfach das Gefühl des Mitfieberns betrifft. Und solltest du schon vorher dem Genre der Sportanime nicht abgeneigt gewesen sein, so bekommst du hier Ganbatte in seiner angenehmsten Form. Der Cast ist zwar vielzählig, aber keinesfalls blass sondern mit unterschiedlichen Persönlichkeiten bestückt, die jeden Zuschauer begeistern kann, aber auch der Protagonist Hinata Shouyou ist herzallerliebst und kein Austauschprodukt. Zwar ist er der Leitfaden durch den Anime, aber es wird sich nicht auf ihn versteift, innerhalb der drei Staffeln erfährt man über jeden etwas, man ist hautnah bei den Volleyball-Matches dabei, erlebt wie das Team des Protagonisten immer mehr als Einheit fungiert und es macht einfach Spaß das Team Karasuno zu sehen, wie sie sich gegen ihre starken Gegner behaupten. Dabei sind die Spiele rasant und dynamisch und ziehen sich nicht unnötig in die Länge, zumindest hatte ich nie das Gefühl gehabt, mich gelangweilt zu haben und bin nun etwas traurig, ihn von meiner Plan-to-Watch-Liste streichen zu müssen. Karasuno Go!

Empfehlungen

Wokannmansichdenanimeansehen
Mittlerweile ist es leider nicht mehr möglich legal mit einer deutschen IP Haikyuu auf Crunchyroll genießen zu können, da der Anime im deutschsprachigen Raum, wie schon oben erwähnt, lizenziert ist, allerdings sollen Staffel 1 und 2 bald (2017) bei uns erscheinen, gemäß dem Peppermint-Anime Newsletter. Solltest du ein Abonnement bei Akiba-Pass besitzen, so kannst du Staffel 3 schon vorbestellen und erhälst Zugang, sobald sie auf dieser Plattform erscheint.
Der Manga wird im Herbst 2017 unter dem Publisher Kazé Manga veröffentlicht.

Interesse bekommen, zu erfahren, was der AdW ist? Schaut doch mal bei uns im Klub vorbei, und wenn es euch gefällt, werdet Mitglied und gestaltet den nächsten AdW mit.
Beitrag wurde zuletzt am 06.09.2017 um 15:43 geändert.
    • ×2
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: NatsukiMiwa#2
sehr schöner AdW :3 der anime ist schon lange in meiner to-watch liste, dank deinem AdW ist er um ein paar plätze nach oben gerutscht ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Angels Of Death“
Gewinnspiel – „Angels Of Death“

Titel

Bewertungen

  • 0
  • 21
  • 113
  • 764
  • 604
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert4.11 = 82%Rang#97
Populär#95Gefragt

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.