Chronicles of the Going Home Club (Anime)Kitakubu Katsudou Kiroku / 帰宅部活動記録

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht05. Jul 2013
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Chronicles of the Going Home Club
    • Japanisch Kitakubu Katsudou Kiroku
      帰宅部活動記録
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 05.07.2013 ‑ 11.10.2013
      Studio: Nomad Inc.
    • Englisch Chronicles of the Going Home Club
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 04.07.2013 ‑ 10.10.2013
    • Synonyme: KKK

Anime Beschreibung

Als Natsuki zu Beginn des neuen Schuljahres gefragt wird, welchem Schul-Club sie denn beitreten wolle, antwortet sie: »Dem nach-Hause-geh-Club«. Es stellt sich heraus, dass es diesen tatsächlich gibt und so endet sie dort wider Willen als Mitglied. Ihre Freundin Karin tritt ebenfalls diesem Club bei, der bis dahin aus lediglich drei Mitgliedern bestand: Sakura Doumyouji, Botan Oohagi und Claire Kokonoe. Ihre Aktivitäten beschränken sich auf Diskussionen über nahezu alles, Witze und rumspielen.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Chronicles of the Going Home Club“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (30 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Minamimoto#1
Bei den Worten "Highschool Comedy Anime" bricht wahrscheinlich bei wenigen Anime-Fans Überraschung aus. Schließlich scheint es inzwischen mehr Vertreter dieses generellen Genres zu geben, als man in einem Leben sehen könnte. Kitakubu Katsudou Kiroku setzt sich jedoch meiner Ansicht nach in zwei Punkten von der Masse ab, was es -wenn einem der Humor gefällt- sehenswert macht.

1) Die Betonung der Comedy: Sehr zu Recht hat die Serie weder den "Moe"- noch den "Slice-of-Life"-Tag erhalten. Die Serie spielt in der Schule, ja, aber selten machen die Charaktere klassische Schul-Dinge. Der Großteil der Szenen spielt in einem Raum, mit den Dialogen und verrückten Ideen der Mädchen im Zentrum. Diese Gespräche könnten überall stattfinden, die Schule stellt also eher den Hintergrund dar.

2) Die Art der Comedy: Natürlich ist und bleibt das Geschmackssache, aber mir gefiel die Mischung aus absurden Ideen, klassischem japanischen Manzai und Parodien und Anspielungen, exzellent gewürzt mit einer gehörigen Portion Meta-Humor. Witze über Anime-Klischees, Charakter-Archetypen und die Serie selbst. Meist sind die Charaktere sich der Tatsache bewusst, dass sie in einer Serie sind und kommentieren Animation, Plot, Beliebtheit der Serie und ihre eigenen Rollen.

Fazit: Kitakubu Katsudou Kiroku ist ein Vertreter des Highschool-Comedy-Genres, jedoch kein klassischer. Ihn auszuprobieren lohnt sich- die ersten drei, am Besten vier Episoden vermitteln einen guten Eindruck vom Rest. Fans der Dialog-lastigen Comedy von Yuyushiki oder des absurden und Meta-Humors der ersten Staffel von Yuru Yuri könnten hier auf ihre Kosten kommen.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: lag0on#2
Der Anime bietet abgedrehten Dialoghumor über zufällige Themen, der ganz auf Gags durch absurde Einfälle, Charaktereigenschaften sowie Anspielungen setzt und von dem man keine Charakterentwicklung oder fortlaufende Story erwarten darf.

Besonders gerne bedienen sich die Macher dem Durchbrechen der vierten Wand, indem das eigene Werk komödiantisch kommentiert wird. Sei es die bescheidene Animationsqualität, die auftretenden Archetypen oder ähnliches. Daneben sind noch die zahlreichen popkulturelle Referenzen erwähnenswert, die humoristisch aufgegriffen werden und nicht nur stichwortartig genannt werden.
Leider zünden nur die wenigsten Witze wirklich, da sie schlecht aufgebaut werden. Größtes Problem ist dabei die Hinführung zur eigentlichen Pointe, welche gemessen an der Qualität der Witze viel zu lange dauert, sodass eine große Erwartungshaltung aufgebaut wird, welche die in der Regel mittelmäßigen und mitnichten originellen Witze nicht erfüllen können. Außerdem bedeutet die lange Exposition ein für das Genre ungewöhnlich langsames Pacing mit viel inhaltlichem Leerlauf, in dem keine neue Impulse gesetzt werden.
Alle vier Charaktere sind flache Stereotypen und weisen bis auf ein, zwei Merkmalen keine Eigenheiten auf. Die darauf basierenden Witze sind entsprechend schnell ausgelutscht. Nicht nur witzlos, sondern geradezu nervig fällt dabei die Hauptfigur auf. Sie spielt den Straight Man, die auf all die abgedrehten Einfälle ihrer Klubkameradinnen mit Einwürfen hinsichtlich deren Absurdität reagiert und so diese komödiantisch betonen soll. Weil die Verrücktheit aber grundlegender Bestandteil der Serie ist, nutzen sich ihre immer gleichen Kommentare schnell ab und stören vielmehr durch ihre Penetranz den Erzählfluss.

Betrachtet man nur die Gags für sich, können die absurden Ideen durchaus amüsieren. Aber der langwierige Aufbau und das seltsam Erzähltempo nehmen den Gesprächen viel Dynamik, worunter die Wirkung der Gags stark leidet. Weil die Serie daneben keine alternativen Anreize setzt, den uninteressanten Charakteren mangelt es an Charme, fehlende komödiantischen Komponenten abseits des Dialoghumors, fehlt es ihr einfach an Schauwerten.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Chronicles of the Going Home Club“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Chronicles of the Going Home Club“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“
Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“

Bewertungen

  • 7
  • 32
  • 60
  • 35
  • 3
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.73 = 55%Rang#4742

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: lag0onlag0on
    Abgeschlossen
  • Avatar: SpecOp0SpecOp0
    Abgeschlossen
  • Avatar: NihilusNihilus
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Senax3Senax3
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.