You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Anime: Hanayaka Nari, Waga Ichizoku: Kinetograph
Die Handlung spielt während Japans Taishou Ära (1912-1926). Ein Mädchen namens Haru Asagi arbeitet bei der Miyanomori Familie als Maid, welche als eine von Japans mächtigsten Familien bekannt ist. Irgendwann jedoch meldet das Familienoberhaupt, dass er sich zurück ziehen wird und so einer seiner sechs Söhne die Führung über die Familie übernehmen muss...
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Es sind leider noch keine Charaktere hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Relationen

Es sind leider noch keine Relationen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: KawaiiChan

#1270464
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:mittel
Humor:mittel
Spannung:wenig
Die Maid, die sechs verwöhnten Mafiasöhne und eine kleine Romanze. Hanayaka macht neben der Mobbingattacken auf Maid Haru, den eher steifen und kantigen Typen, einen ganz netten Eindruck. Es ist die Liebe, oder gar die Gefühle, die unsere Jungs langsam aber sicher für Maid Haru empfinden und lassen den Zuschauer ein wenig als Cheerleader fungieren, bei Haru´s großer Aufgabe, als Maid ihr Bestes zu geben!

2 Folgen mit je 50 Minuten Spielzeit... was steckt dahinter?
Avatar: Yuu

#1445955
1 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Normalerweise würde ich damit anfangen zu sagen,
dass es ein typischer Harem ist aber ganz so typisch ist er dann doch wieder nicht,
denn die gut aussehenden männlichen Darsteller sind ganz und gar nicht nett zu unser Maid und Protagonistin: Haru,
die von einem Problem zum nächsten stolpert, was größtenteils unseren "freundlichen" Herren zuzuschreiben ist.

Die meisten Charaktere sind einfach gestrickt; klischeehaft, unpassend arrogant und unspektakulär.
Lediglich einen der männlichen Gesellen fand ich interessant, auch wenn dieser fast genauso klischeehaft ist wie die anderen auch.

Ich muss sagen:
gut und interessant, ist was anderes aber man kann es sich ansehen, 
wenn einem eh schon langweilig ist. 

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • Japanisch Hanayaka Nari, Waga Ichizoku: Kinetograph
    華ヤカ哉, 我ガ一族 キネトグラフ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 21.12.2012 ‑ 14.03.2013

Bewertungen

  • 1
  • 7
  • 21
  • 10
  • 2
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen51Klarwert2.89
Rang#3112Favoriten2

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: ChuckyderPandaChuckyderPanda
    Abgeschlossen
  • Avatar: OtakuopaOtakuopa
    Desinteressiert
  • Avatar: Meeris02Meeris02
    Desinteressiert
  • Avatar: Mysterious_MagicMysterious_Magic
    Angefangen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.