Hiiro no Kakera: The Tamayori Princess Saga Season 2 (Anime)Hiiro no Kakera Dai Ni Shou / 緋色の欠片 第二章

  • TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht30. Sep 2012
  • HauptgenresActiondrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVisual Novel
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Informationen

  • Anime: Hiiro no Kakera: The Tamayori Princess Saga Season 2
    • Japanisch Hiiro no Kakera Dai Ni Shou
      緋色の欠片 第二章
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 30.09.2012 ‑ 23.12.2012
    • Englisch Hiiro no Kakera: The Tamayori Princess Saga Season 2
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 30.09.2012 ‑ 23.12.2012
    • Synonyme: Scarlet Fragment 2, Hiiro no Kakera Dai-Ni-Shou

Anime Beschreibung

Nach dem Kampf gegen Logos scheinen Tamaki und der Rest ihrer Truppe ein unbeschwerliches Leben genießen zu können. Doch die Ruhe reicht nur kurz, denn die Versiegelung des Onikirmaru weist Schwierigkeiten auf. Aria gibt sich ebenfalls noch nicht geschlagen und Takumas Kräfte scheinen ihn langsam innerlich aufzufressen. Tamakis nächstes Abenteuer beginnt; wird sie in ihrer Position als Tamayori-hime für endgültigen Frieden sorgen können?
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Hiiro no Kakera: The Tamayori Princess Saga Season 2“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Hiiro no Kakera: The Tamayori Princess Saga Season 2“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (36 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: KawaiiChan#1
Anspruch:mittel
Action:mittel
Humor:wenig
Spannung:viel
Hiiro no Kakera geht weiter! Mit Staffel 2 werden die Ereignisse aus der vorherigen Staffel aufgegriffen und man bekommt natürlich ein nettes und passendes (+ romantisches) Finale. Was man bei HnK 2 sofort merkt, ist der starke Anfang des Anime. Die ersten Folgen sind sogleich mit das Beste vom Anime und viele Dinge, die man sich am Ende der ersten Staffel gefragt hat, werden auf interessante Weise aufgegriffen und gelöst.

Mehr dazu jedoch in meiner genauen Bewertung:


Storytechnisch kann in von vornherein sagen, dass es interessanter und spannender wird als in der vorherigen Staffel. Sofort wird nach der ersten Folge (welche eine reine Zusammenfassung der ersten Staffel ist, von daher kann man diese gerne auslassen) klar das HnK 2 sich beweisen möchte. Die ersten Folgen haben ein nettes Tempo und der ein oder andere Charakter bekommt seine große Auftrittsstunde, welche meist gut und geschickt gemacht worden ist. Verrat und Liebe, spielen in der zweiten Staffel ebenfalls eine große Rolle. So kommen teilweise die Romantikfans unter euch richtig auf ihre Kosten. Man sollte nun kein neues Liebesdrama erwarten aber die Beziehung zu Tamaki und einem ihrer Guardians wird unglaublich schön und glaubhaft dargestellt. Mir hats einfach gefallen.

Die Charakter bekommen ebenfalls nocheinmal eine nette Überholung. Sie sind zwar, wie in der vorherigen Staffel auch, recht stereotypisch aber die verschiedenen Powerschübe, die Hintergrundgeschichten und die geheimnissvollen Dinge um sie herum, schaffen es einfach die Charakter aufzupolieren und für einen interessanter zu machen. Mir hat es hierbei besonders gefallen das Charaktere, die vorher nicht so im Vordergrund standen ebenfalls noch eine kleine Geschichte bekommen haben, die ihren Charakter oder einfach ihr Auftreten näher erklären. Großer Pluspunkt war wie schon oben genannt Tamaki und ihre Beziehung zu jemanden aus ihrem Team. Tamaki wächst in dieser Staffel über sich hinaus und es tat gut, sie mal nicht als das naive Mädchen zu sehen das sie sonst immer war, sondern dass sie sich im Laufe der Serie doch noch reif verhalten hat und für das kämpft was sie auch wirklich will.

Im Soundtrackbereich ist mir bei HnK 2 aufgefallen, dass sich der OST doch ziemlich gut macht. Oftmals in den eher mysteriösen Szenen in den Logo aufgetaucht ist, kam es immer wieder zu besonders schönen Stücken. Das neue Opening ist ebenfalls ein richtiger Ohrwurm und sorgt erneut für eine richtig schöne Stimmung. Ending ist so wie zuvor. Kein Lied das ich persönlich immer hören würde aber für den Anime doch recht passend.

In meinem Endfazit kann ich zur zweiten Staffel von Hiiro no Kakera also nur sagen das sich der Anime, im Gesamtpaket wirklich lohnt. Wie schon in meinem Kommentar zur ersten Staffel ist es wichtig zu wissen, dass es sich bei Hiiro no Kakera nicht um einen Actionanime handelt und er nie einer sein wollte. Meist eher ruhig, mit leichten Actionszenen und eher ruhigen Romantikszenen bestückt beweist sich Hiiro no Kakera als schöner Reverseharem den sich Mädchen als auch Jungen anschauen können. Der Anime endet schön und vorallem mit einem wirklichen richtigen Ende. Man muss also keine Vermutungen über eine weitere Staffel schließen, sondern weiß genau - Ja, der Anime ist zuende. Sowas ist für mich immer ein großer Pluspunkt da ich bei abgeschlossenen Animes eh immer viel besser eine Bewertung und ein Fazit abgeben kann als bei einem, der sich noch in weitere Staffel strecken kann. Mir hat Hiiro no Kakera Dai ni Shou sehr gefallen. Sie war besser als die erste Staffel und hat in mir die Flamme angezündet das Shoujos doch gut sein können! Wunderschöner Anime, klar einer meiner Lieblinge geworden!
    • ×8
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
1× Empfehlungen erhalten
Avatar: Lucius#2
Hiiro no Kakera Dai Ni Shou setzt genau da an, wo die erste Staffel aufgehört hat. Wir erfahren endlich ob die Prinzessin mit ihren Beschützern den Kampf gegen Logos gewinnt und so den Weltfrieden bringen kann oder in ihrem Unterfangen kläglich scheitert und sich ewige Dunkelheit über die Welt legt.


Eines vorweg: die zweite Staffel ist in allen Bereichen eindeutig die bessere Staffel. Endlich wird auch der Anime seinem Romantik-Tag in der Beschreibung gerecht, die mir in der ersten sehr gefehlt hat. Man darf sich zwar kein emotionales Liebesdrama erwarten, aber die romantischen Momente waren trotzdem schön anzusehen. Auch die Charaktere wurden besser durchleuchtet, so manch einer bekommt auch eine kleine Vergangenheits-Rückblende spendiert. Tamaki hat sich zum Vergleich zur ersten Staffel nicht wirklich verändert, geht aber schon viel erwachsener vor und macht sich ab und zu auch die Hände schmutzig. Ihr schwächliches Image legt sich aber nie ganz ab. Eine Prinzessin ist wohl doch mehr im inneren stärker, als äußerlich.

Für einen Shoujo-Anime sind die Kämpfe gut inszeniert und effektgeladen, insbesondere jene am Schluss. Auch bekommt der Zuseher im Vergleich zur ersten Staffel mehr Fights zu sehen und sie enden auch nicht gleich so schnell, wie sie begonnen haben. Selbst der Soundtrack scheint sich verbessert zu haben, das Opening und Ending sind nett anzuhören.

Fazit:
Mit seinen dreizehn Folgen ist die zweite Staffel eindeutig die bessere und schafft es in allen Bereichen Akzente zu setzen. Es wurde ein würdiges Ende gefunden und selbst der Romantiker in mir wurde am Ende mit einem zufriedenen Blick zurückgelassen. Auch mit seinen Bishounen-Charakteren und seinen vielen ruhigen Momenten wurde ich als Mann gut unterhalten und kann ihn daher auch meinen männlichen Animekollegen hier weiterempfehlen.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Marie Antoinette#1
Ein bisschen mehr Romantik, ein bisschen mehr Spannung und ein bisschen mehr "verdammt sind die jetzt gut oder böse".
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×6
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Wonderland: Das Königreich im Keller“
Gewinnspiel – „Wonderland: Das Königreich im Keller“

Bewertungen

  • 6
  • 21
  • 76
  • 116
  • 56
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.49 = 70%Rang#1323

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.