Corpse Party: Missing Footage (Anime)コープスパーティー Missing Footage

  • TypBonus
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht02. Aug 2012
  • HauptgenresHorror
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVisual Novel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Corpse Party: Missing Footage
    • Japanisch Corpse Party: Missing Footage
      コープスパーティー Missing Footage
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 02.08.2012
      Studio: asread

Anime Beschreibung

In »Corpse Party: Missing Footage« geht es um eine Gruppe von Menschen, die in einer Grundschule gefangen ist, einem Ort, an dem sehr seltsame und grausame Dinge geschehen sind. Seitdem wird die Schule regelmäßig von Geistern vermisster Kinder heimgesucht.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Corpse Party: Missing Footage“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Corpse Party: Missing Footage“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Corpse Party: Missing Footage“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (18 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: KawaiiChan#1
Anspruch:nichts
Action:nichts
Humor:wenig
Spannung:mittel
Erotik:nichts
11 Minuten... die einen entweder begeistern oder abschrecken. Niedliches Design und ein Einstieg in eine dunkle, blutige Welt. Was Anfangs noch an eine kleine Prise Higurashi no Naku Koro ni erinnert, ist im Grunde genommen eigentlich eher ein Trailer der meiner Meinung nach entweder dazu da ist um die Käufer am gleichnamigen Spiel zu interessieren oder einfach - wie bei Mirai Nikki, die Zuschauer auf einen eventuell baldigen Anime rollig zu machen. Wie ich diese 11 Minuten fand? Anfangs, hat mich dieses Szenario schon schockiert aber danach... ging es bergab. Diese 11 Minuten sind nur in den ersten vier spannend, was danach kommt ist kleine Charaktervorstellung die genauso interessant ist wie eine alte Socke die unterm Bett liegt.


Im Grunde genommen wird einem wirklich nur kurz ein schockierender Moment gezeigt und dann sofort auf die Charaktervorstellung geswitcht. Das Spiel habe ich nur kurz gespielt, muss hierbei jedoch sagen, das es einen schon recht fesselt. Sollte ein Anime in diesem Sinne produziert werden, hoffe ich doch das man diesen vernünftig umsetzt. Das Blutige in der OVA stimmt schon und es wirkte auch recht brutal aber wie gesagt, die Charaktervorstellung stellte die Charakter vor und die sind... eine Sache für sich. Beziehungskrisen, ungewöhnliche Bindungen etc. Hierbei ist alles in petto. Ich hätte mir lieber gewünscht man hätte die OVA in dem "düsteren" Anfangsminuten gelassen. Stimmung wäre mal wieder etwas für die Splatter-Fans unter uns gewesen. So an sich halte ich mich aufgrund der Länge der OVA also kurz und sage das diese OVA eher ein Trailer darstellen soll anstatt einer Geschichte. Man hat echt keinen Durchblick was nun eigentlich passiert ist, außer das in der Schule was seltsames passiert. Wem das genügt soll sich mit Corpse Party amüsieren. Für mich hats nicht gereicht.

Empfehlung: Eher für Splatterzuschauer, die einen Slice of Life Einstich brauchen und nervige Charaktere abkönnen. Ein. 2. Higurashi ist das sicherlich NICHT!
    • ×12
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: SabriSonne#2
Gleich vorne weg: Dieser Kommentar diehnt nicht dazu, euch diesen OVA an sich schmackhaft zu machen, sondern eher um dem ganzen Anime Corpse Party eine Chance zu geben!!


Denn der OVA hat einen Fehler gemacht: er wurde zu früh gezeigt. Und diese Tatsache hat der ganzen Serie als 5-teiligen OVA das Genick gebrochen!
Doch jetzt, da auch der 4-teilige OVA Corpse Party: Tortured Souls - Bougyaku Sareta Tamashii no Jukyou erschienen ist, ist dies kein Hinderniss mehr. Denn jetzt kann man das Ganze als Stück einer vollständigen Handlung ansehen, die, schlicht und einfach gesagt, wahnsinnig gut ist.

Und ich appeliere an euch! Gebt dem Anime an sich eine Chance, auch wenn dieser erste OVA mehr als seltsam anmutet!! Denn das ganze wird sich zu einem mehr als unglaublich gut inzinierten, toll vertonten Bild zusammen fügen...

Fazit
Im ersten Moment recht verstörend mit der Kombination aus Abschlachten und Ecchi, im Zusammenhang aber mit Corpse Party: Tortured Souls - Bougyaku Sareta Tamashii no Jukyou eine wahre Kunst des Horror-Genres!
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: TaZ
V.I.P.
#3
Der Anime lag dem dritten Corpse Party PSP-Spiel bei und ist als Bonusmaterial zu verstehen, nicht als eigenständige Geschichte.

Die erste Visual Novel, Corpse Party: Blood Covered - Repeated Fear und deren Fortsetzung Book of Shadows sind empfehlenswert wenn man sich mit dem Genre anfreunden kann. Der dritte Teil, Sachiko no Renaiyuuki Hysteric Birthday 2U schlägt eine heitere Richtung ein und parodiert drauf los. Im Anime, der einer Sonderedition dieses Teils beilag, sieht man, wie der Titel vermuten lässt, Szenen die es nicht in die Visual Novel geschafft haben. Tolles Bonusmaterial für Fans der Reihe, aber ohne Zusammenhang nicht zu verstehen und schwer zu genießen.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
Avatar: lovemails#4
In Corpse Party: Missing Footage geht es im Grunde genommen um das selbe wie in dem schon in Japan erhältlichen Spiel des OVA.
Anfangs war ich irgendwie begeistert deswegen weil der Anime richtig nach meinem Geschmack war. Aber nach dem Anfang wird meist nur noch geredet und das ist wiederum der langweilige Teil daran.
Falls ihr also darauf aus seit, einen Anime anzusehen der euch anfangs erschrickt aber gleich danach nur Gerede kommt, kann den Anime gern mal ansehen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×9

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Corpse Party: Missing Footage“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Corpse Party: Missing Footage“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Wonderland: Das Königreich im Keller“
Gewinnspiel – „Wonderland: Das Königreich im Keller“

Bewertungen

  • 113
  • 182
  • 165
  • 63
  • 18
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.22 = 44%Rang#7377

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.