Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation - Music Party (Anime)Ikoku Meiro no Croisee: The Animation - Ongaku-kai / 異国迷路のクロワーゼ The Animation - 音楽会 Récital

  • TypBonus
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht29. Jul 2011
  • HauptgenresAlltagsdrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation - Music Party
    • Japanisch Ikoku Meiro no Croisee: The Animation - Ongaku-kai
      異国迷路のクロワーゼ The Animation - 音楽会 Récital
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 29.07.2011
    • Englisch Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation - Music Party
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 25.09.2012
      Publisher: Sentai Filmworks
    • Synonyme: Ikoku Meiro no Croisée The Animation Special, Ikoku Meiro no Croisée: Episode 4,5, Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation Special

Anime Beschreibung

Paris, Ende des 19ten Jahrhunderts. Gemeinsam mit dem reisenden Eisenwarenhändler Oscar Claudel erreicht ein junges, japanisches Mädchen namens Yune die Stadt Paris und soll in dem Familiengeschäft von Oscar ein wenig von der französischen Kultur lernen.

Auch in diesem feinen Special geht es wieder einmal um eine kleine Begebenheit aus dem Alltagsleben von Yune. Im Zentrum der Episode steht eine Begegnung mit der Zigeunerin Anne, die umherreisende Musikerin in Frankreich ist. Annes Großvater bereiste seinerzeit Japan und sammelte traditionelles japanisches Liedergut. Als Yune die Klänge aus ihrer Heimat hört nimmt die Handlung ihren Lauf.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation - Music Party“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation - Music Party“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (30 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: LaxLeon#1
Ikoku Meiro no Croisee: Episode 4.5 - Récital

Die Spezial Episode "Récital" zum gleichnamigen Anime stellt meiner Ansicht nach einen der absoluten Höhepunkt der Serie dar, die unter keinen Umständen von einem Fan der Serie verpasst werden sollte.


Die Handlung ist schnell erklärt. In der Einkaufsstraße Galerie du Roy trifft eine reisende Musikerin namens Anne ein, die auf ihrer Gitarre japanische Melodien spielt und damit in unserer kleinen Aushilfsjapanerin Yune Erinnerungen an ihre Heimat erweckt. Die Musik von Anne spricht sich schnell rum, sodass auch Paris' Japano-Fangirl Nummer Eins Alice Blanche davon Wind bekommt und Anne zu sich für ein ganz persönliches "Récital" einlädt. Es folgt einer der emotionalsten und stimmigsten Musikabende, der gesamten Serie in der den Protagonisten klar wird, wie klein die Welt doch ist und dass der Ruf nach Freiheit und die Liebe selbst Ozeane und Generationen überdauern kann. Alle Stärken der Serie, das liebliche Charakterdesign, die grandiose Gestaltung der Hintergründe, aber vor allem die wirklich atmoshärische und einvernehmende Musik werden hier im besten Maße aus der Serie übernommen und letzteres sogar um ein Vielfaches verbessert. Wie Yune und Anne gemeinsam japanische Lieder aufführen, inbesondere ihr letztes Lied, dessen Gesang von Yunes Schwester Shione übernommen wird, ist eine wahre Wohltat für Herz und Seele, sodass diese Episode die mit Abstand beste der gesamten Serie darstellt.

Fazit:
Ich musste letztlich hart daran kämpfen nicht zuviele Tränen über die Wangen laufen zu lassen, so sehr hat mir dieses Special von Ikoku Meiro gefallen. Sie ist mit der Vielzahl an musikalischen Werken in ihr, allesamt nur getragen von Annes akustischer Gitarre und Yunes Stimme, die gefühlvollste und rührseligste kleine Geschichte in dem auch so schon sehr entspannten und entzückenden Werk Ikoku Meiro. Ich bin mir sicher: Leute, die die Serie mochten, werden diese Episode lieben! Dafür garantiert eine bezaubernd singende Yune und der hohe Sympathiewert der Serie.

In diesem Sinne:
9.0 von 10 "Croiser les doigts"
    • ×10
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation - Music Party“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Croisée in a Foreign Labyrinth: The Animation - Music Party“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Angeloid: Sora no Otoshimono Forte“
Gewinnspiel – „Angeloid: Sora no Otoshimono Forte“

Bewertungen

  • 0
  • 1
  • 18
  • 29
  • 7
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.51 = 70%Rang#1568

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.