This Boy Can Fight Aliens (Anime)Kono Danshi, Uchuujin to Tatakaemasu. / この男子, 宇宙人と戦えます.

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypOVA
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht20. Sep 2011
  • HauptgenresSentimentales Drama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Informationen

  • Anime: This Boy Can Fight Aliens
    • Japanisch Kono Danshi, Uchuujin to Tatakaemasu.
      この男子, 宇宙人と戦えます.
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 20.09.2011
    • Englisch This Boy Can Fight Aliens
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 14.08.2012
      Publisher: Sentai Filmworks
    • Synonyme: Kono Danshi, Uchuujin to Tatakaemasu.: Bokura no Sekai no Mamorikata

Anime Beschreibung

Ein junger Mann liegt in einer windigen Nacht auf einem Plateau. Für Arikawa ist sofort klar: »Dieser Junge hat die Kraft, die Aliens zu bekämpfen!«

Vor vier Monaten haben Aliens begonnen, die Erde zu attackieren. Selbst machtlos, suchen die Menschen nach einer Waffe, um die technisch überlegenen Ausserirdischen zu vertreiben. Kakashi ist der junge Mann aus ebendieser windigen Nacht. Ihm ist es möglich, mit Hilfe körperlicher Kraft die Aliens zu bekämpfen. Der Junge selbst kann sich jedoch an die Ereignisse vor seines Treffens mit Arikawa nicht erinnern und beginnt, am Leid der Ungewissheit zu verzweifeln. Es beginnt eine Geschichte um die Zerrissenheit Kakashis, zwischen moralischem Pflichtbewusstsein und seiner persönlichen Vergangenheit.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „This Boy Can Fight Aliens“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (30 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: AnimeChris#1
This boy... – so gehen alle Titel von Soubi Yamamoto los.
Alle sind auch für Mädels gemacht.
Alle Jungs haben ein leicht erotisches Verhältnis miteinander oder es knistert mächtig in der Luft. Alle haben eine übersinnliche Rahmenhandlung: diesmal hier – ALIEN INVASION.
Doch wer denkt, dass es sich bei This boy can fight Aliens um einen Sci-Fi Action Anime handelt der kennt Soubi Yamamoto schlecht.




Hier geht es nur ganz am Rande wirklich um die Aliens. Wir sehen sie hier und da und tatsächlich drescht „this boy“, nennen wir ihn Kakashi, auch mal einen zu Brei. Aber es geht wie bei allen Yamamoto Filmchen eher um das Zwischenmenschliche. Diesmal haben wir drei Hauptfiguren, die alle in einer Art WG miteinander leben. Sie sind die Aliens Defence Force und könnten nicht unterschiedlicher sein, so dass für jeden weiblichen Zuschauer auch einer dabei ist, den man süß finden kann.

Für die Jungs unter den Zuschauern bleibt mal wieder hauptsächlich das Staunen beim besonderen Stil, den Yamamoto benutzt. Die CGI 2D Animation wird von ihr wirklich toll in Schichten übereinander gelegt was zu einem verblüffend tollen Ergebnis führt. Meiner Meinung nach künstlerisch wieder sehr wertvoll. Doch nicht jedem wird der Stil zusagen, bei dem man denkt, dass hier einfach einzelne übereinander Zellen bewegt werden. Wer es aber schafft heute noch einem Anime eine besondere Note außer Shinkai aufzudrücken, dem huldige ich, denn immer das gleiche will man ja auch nicht sehen. Zudem hat sie wie Shinkai früher auch, dieses Werk alleine auf die Beine gestellt. Nicht verwunderlich also, dass auch Comix Wave als Produktionsstudio bei beiden Künstlern am Werk war. Dafür gibt´s ne Menge Respekt von mir.

Satt gesehen hat man sich doch leider recht schnell an diesem Werk, da die Story einen wirklich nicht einfängt. Das Thema der Einsamkeit, Hilflosigkeit und Selbstzweifel wird hier wie in Yamamotos anderen Werken mal wieder thematisiert, in einer leider sehr unstrukturierten Art erzählt wird. Hinzu kommt, dass man zu wenig über die drei Jungs erfährt, so dass man keine Bindung zu ihnen herstellen kann. Außerdem sind Kakashis Selbstzweifel teils unverständlich und der Story-Twist am Ende etwas einfallslos.

Richtig gut ist dafür alles was aus den Lautsprechern kommt. Guter Soundtrack und eine wirklich souveräne englische Synchro retten hier einiges. Wenn überhaupt muss man Sentai Filmworks vorwerfen, dass sie Greg Ayres als Arikawa gecastet haben. Seine Stimme taucht mitlerweile in jedem 2. Anime auf, was einerseits dank seines riesen Talents sehr gut ist, aber andererseits dann doch etwas eintönig werden kann. Da er aber einen sehr guten Job hier macht, sei das auf jeden Fall vergeben.

Yamamotos This boy can fight Aliens kann als schönes Einzelprojekt gefeiert werden. Eine junge Frau die Mut beweist, ähnlich wie Shinkai, selbst einer Vision zu folgen. Leider liegen einige Welten zwischen den zwei und ihre Liebe für Boy Love Stories macht es manchen Zuschauern bestimmt nicht einfacher. Visuell kann man sich die 30 Minuten wirklich gönnen, so lange man die Logik und den Verstand neben sich auf die Couch legt und sich lieber gedankenfrei mit Popcorn füttert.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „This Boy Can Fight Aliens“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „This Boy Can Fight Aliens“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Spice and Wolf“ – Die komplette zweite Staffel
Gewinnspiel: „Spice and Wolf“ – Die komplette zweite Staffel

Bewertungen

  • 6
  • 14
  • 17
  • 22
  • 2
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.75 = 55%Rang#4743

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: darumarinadarumarina
    Lesezeichen
  • Avatar: TaoreTaore
    Abgeschlossen
  • Avatar: pink-ouroborospink-ouroboros
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.