Appleseed XIII: Tartaros & Ouranos (Anime)Gekijou Remix Han Appleseed XIII / 劇場リミックス版 APPLESEED XIII

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypFilm
  • Episoden2 (~)
  • Veröffentlicht13. Jun 2011
  • HauptgenresAction
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Appleseed XIII: Tartaros & Ouranos
    • Japanisch Gekijou Remix Han Appleseed XIII
      劇場リミックス版 APPLESEED XIII
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 13.06.2011 ‑ 24.10.2011
    • Englisch Appleseed XIII: Tartaros & Ouranos
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 25.02.2014
      Publisher: FUNimation
    • Deutsch Appleseed XIII: Tartaros & Ouranos
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 21.03.2014
      Publisher: LEONINE Anime

Anime Beschreibung

»Gekijou Remix Han Appleseed XIII« ist wie der Titel schon verrät, eine auf zwei Filme gekürzte Zusammenfassung der 13-teiligen OVA.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (36 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: StarGate#1
  • Handlung
  • Charaktere
  • Musik

Sehr Schwach... sehr!
Eine Zusammenfassung von Serien als Filme müssen ja nicht zwangsläufig unlogisch, übertrieben oder einfach nur unnötig sein - in diesem Fall trifft es jedoch vollends zu. Die Animation und vor allem das CGI ist so dermaßen unterirdisch - ich kann nicht nachvollziehen, wie es die QA/QS von I.G. durchlaufen konnte (von Jinni's Animation Studio ganz zu schweigen). Es sieht stark danach aus, als hätte man nicht genug Zeit ins Rendering gesteckt. Ansonsten ist die Qualität des CGI ebenfalls Banane. Es ist sehr unstimmig, teils wie üblich animiert, teils CGI.


Von der Musik hört man eher wenig bis gar nichts interessantes - selbst beeindruckende Begleitmusik: Fehlanzeige!

Story... nunja: Flach, zusammengestopft - viele Kontexte gehen verloren - man könnte nun argumentieren, dass die Zusammenfassung eben weniger Zeit zur Verfügung stellt. Dem ist nicht so. Zwei Filme, je gut 90min. Und hier erkennt man... es ist im Endeffekt die OVA Serie als Film, fast 1:1. Was mir ebenfalls negativ aufgefallen ist, wäre die andauernde Wiederholung - als versuche man krampfhaft die 90min voll zu bekommen. Alleine der zweite Teil beginnt mit absolut dem Selben... einfach eine krasse Abwandlung eines Rückblicks zum ersten Film... Keine neuen Schnitte, keine neuen Szenen - ne... einfach nur Copy&Paste. Erschwerend kommt hinzu - wie eben schon erwähnt, sind die Wiederholungen und Szenen der alten Griechischen Mythologie - immer und immer wieder das selbe... absolut geschundene Zeit. Wenn man ehrlich ist, so könnte man die komplette Story auf nur 60min (evtl. sogar weniger) zusammenstauchen und würde nix verpassen.

Wie sind die Charaktere zu bewerten... nunja, wenn jemand über die miserable Animation/CGI hinwegsehen kann, dürfte es evtl. einfacher haben, dies zu beurteilen - mir fällt es schwer. Klar, rückblickend hat Appleseed noch nie starke Charaktere hervorgebracht - bei diesen Filmen hingegen ist es noch weitaus schlimmer. In Kombination mit dem Storypart lässt sich sagen, dass es hierbei eigentlich (wie immer) nur um Deunan geht... die random und andauernd "Briareos" zu rufen scheint. Hier fehlt es nicht nur an Pfiff... ne, hier fehlt einfach alles. Es wird ebenfalls mehrfach erwähnt, dass Ihr Vater Sie bis zum Ende Ihrer Kräfte ausgebildet und gedrillt hat... davon sieht man jedoch recht wenig - sie scheint labil, unkonzentriert und unglaublich naiv zu sein. Die kleinen geschichtlichen Lichtblicke täuschen tatsächlich nur drüber hinweg, dass sie eigentlich mehr eine Randfigur ist, die Ihre Welt nicht in den Griff bekommt. Die anderen Charaktere sind sehr Gradlinig - wahrscheinlich einfach nur das typische Problem, da auf diese Charaktere nicht eingegangen wird, oder nur sehr oberflächlich.

Einen Fazit braucht man hierbei schon gar nicht - einfach nur unwürdig und bei den ständigen Wiederholungen - Sie merken es? Klar, einfach nur Langweilig!

Als Mitarbeiter oder Verantwortlicher bei dem Studio hätte ich diese "Zeitverschwendung von Film" erst gar nicht freigeben. Die Kritik ist wahrscheinlich in diesem Punkt ausschließlich den Verantwortlichen und nicht den anderen Mitarbeitern vorzuwerfen, schließlich ist es nur ein Kopie der OVA-Serie - so könnte ich ebenfalls sagen, dass die Serie ebenfalls wenig Existenzberechtigung hätte - denn die Kritik bezieht sich ebenso darauf - schließlich ist es eine nahezu 1:1 Kopie.

    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Appleseed XIII: Tartaros & Ouranos“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Appleseed XIII: Tartaros & Ouranos“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“
Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“

Bewertungen

  • 2
  • 8
  • 14
  • 2
  • 2
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.62 = 53%Rang#5546

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: Blackmoon1984Blackmoon1984
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: MargadMargad
    Abgeschlossen
  • Avatar: TaoreTaore
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.