Beschreibung

Anime: Tokyo Ravens
Harutora stammt aus einem Zweig der Tsuchimikado-Familie, welche mittels Onmyoudou-Techniken die immer wieder auftretenden bösen Spirits vernichtet. Er selbst jedoch verfügt nicht über die Fähigkeit deren übernatürliche Energie zu sehen, weshalb er ein Leben als normaler High School Schüler führt. So verhält es sich zumindest, bis eines Tages Natsume auftaucht, seine Kindheitsfreundin und zukünftiges Oberhaupt der Tsuchimikado-Familie. Durch sie nimmt sein bisher normales Leben eine jähe Wendung.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags
ScreenshotsStreamsTrailer

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Pilop

V.I.P.

#1446115
13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
„Eine passables Setting, sympathische Charaktere und eine nette Mischung aus Action, Humor und etwas ernsteren Tönen in der Handlung, mehr braucht es nicht für eine gut unterhaltende Serie“. Ich kann über Tokyo Ravens an sich das Gleiche sagen wie über das gleichzeitig laufende Noragami, auch wenn die beiden dann für mich nicht gleich gut gelungen sind.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#1446108
21 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ich schaue zwar immer wieder Adaptionen von Action-Light-Novels, aber eigentlich bin ich mit den Animes selten richtig zufrieden. Das heißt nicht, dass die Serien unbedingt schlecht sind, sie sind meistens durchschnittlich und solche Serien unterhalten mich schon gut genug, trotzdem könnten sie noch viel besser sein. Tokyo Ravens ist endlich mal ein Popcorn-Anime, der es auch tatsächlich ist.
Avatar: Vadda Fail

#1446646
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Auf den ersten Blick ein gewöhnlicher Anime wie jeder andere, was auch nicht weiter schlimm ist. Aber dennoch hat dieser Anime etwas, das viele andere nicht haben. Sich weiter entwickelnde Charaktere! Und damit meine ich nicht ihre Stärke/Nützlichkeit im Kampf, sondern ihr Verhalten untereinander.

Produktion

Empfehlungen

Titel

  • ja Tokyo Ravens
    東京レイヴンズ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 09.10.2013 ‑ 24.03.2014
    Studio: 8bit
  • en Tokyo Ravens
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 08.10.2013 ‑ ?
    Publisher: FUNimation

Bewertungen

  • 8
  • 30
  • 219
  • 571
  • 182
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.174Klarwert3.66
Rang#552Favoriten64

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Tokyo Ravens

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Angefangen
  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: GallaxGallax
    Abgeschlossen
  • Avatar: Soil25Soil25
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.