Beschreibung

Anime: KissXsis (2010)
Keita ist in seinem dritten Jahr der Junior High School und lernt für seine Aufnahmeprüfungen. Er lebt mit seinen zwei älteren Stiefzwillingsschwestern, Ako und Riko, zusammen. Die beiden machen keinen Hehl daraus, dass sie ihren kleinen Bruder lieben und zeigen dies auch in der Öffentlichkeit. Außerdem helfen sie ihm noch für seine Prüfung zu lernen. Auch Keita beginnt langsam romantische Gefühle für die beiden zu entwickeln. Doch trotz der nicht vorhandenen Blutsverwandtschaft, schämt er sich dafür. Und auch seine Eltern sind dabei keine große Hilfe, denn sie wollen, dass er eine der Schwestern heiratet.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags
ScreenshotsStreamsTrailer

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: resdayn

Freischalter

#523769
21 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Genau wie die gleichnamige OVA baut auch die Serien-Version von KissXsis auf einer Manga-Vorlage auf, die eine quasi-inzestuöse Beziehung zweier Zwillingsschwestern zu ihrem jüngeren Bruder zu einer schlüpfrigen, skurrilen Komödie verwurstet. Denn das Brüderchen will nicht, weil er sich noch einen Rest Anstand bewahrt hat (meint er), die Schwestern bedrängen ihn aber umso mehr ("Quasi-Inzest" deswegen, weil sie praktischerweise nicht blutsverwandt sind: ein Hoch auf die Patchwork-Familie!).
In der OVA geht es auch um nichts anderes: eine frivole Ecchi-Comedy, die oft gefährlich nahe an die Grenze des Erlaubten stieß. Wie streckt man nun eine OVA auf Serienlänge? Richtig, man füllt auf. In diesem Falle indem man a) neue Charaktere einführt und b) um die verfänglichen Situationen eine Schulkomödie herum konstruiert. Kann so etwas gut gehen?
Avatar: svwfan3

#1448244
1 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Nachdem ich mir mal am Anfang dieses Jahres wieder ein Anime suchte, den man im Groben als WTF bezeichnen könnte, bekam ich einen Tipp eines Kumpels, der mich auf KissXSis hinwies und dann habe ich ohne Hintergrundinformation diese dann geschaut. Und ja, eine Serie mit diesem WTF-Gedanken habe ich in KissXSis dann auch bekommen, da ich aber schon davor mal "Yosuga No Sora" gesehen habe, war ich schon etwas gefasster aufgrund der Thematik diesen Animes. Gut, die OVAs habe ich noch nicht gesehen, diese sollen ja noch viel mehr "Haut" zeigen als die eigentliche Serie. 
Avatar: Rasparr

#763415
18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:0
Action:1
Humor:6
Spannung:2
Erotik:9
Kiss x Sis - Feucht und schlüpfrig, Zahlen bitte!
Willkommen in der Familie Suminoe, und Vorhang auf für den vielleicht verruchtesten Ecchi der Geschichte. Da KissxSis mit einem seltsamerweise relativ schlechten Leumund gestraft ist, sehe ich mich gezwungen, hier mit den teilweise etwas polemischen Kommentaren aufzuräumen.
Avatar: PlayboyJoe

#538643
14 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Erst heute Morgen hab‘ ich mir überlegt: „Die Japaner, seit Jahren in DER Wirtschaftskrise, dennoch technisch versiert, und doch haben sie anscheinend noch genug Kleingeld in der Tasche, um einfach mal einen absolut schlechten, sich jeglicher Rationalität entziehenden Anime zu produzieren, bei dem schon ab der ersten Folge absehbar ist, dass er gerade genannte Eigenschaften verkörpert.“
Obwohl mir dieser Gedanke schon nach der Ankündigung einer TV-Serie zu KissXsis durch den Kopf schoss – und, wie sich jetzt herausstellt, nicht zu Unrecht.
Avatar: NeXu

#1235309
5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ein Kuss zweier Schwestern...

Mit "KissXsis" kommt ein Ecchi- und Harem-Anime der besonderen Art ins Spiel. Geboten wird Erotik gepaart mit Situationskomik, die in unvergleichbarer Art und Weise inszeniert wird, ohne dass die Handlung zu großer Tiefgründigkeit neigen muss. KissXsis bringt jede Menge Abwechslung mit und hält sich dabei nicht zurück in neue Bereiche vorzudringen und verschiedene Dinge auszuprobieren.

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Titel

  • ja KissXsis (2010)
    キス×シス (2010)
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 25.03.2010 ‑ 21.06.2010
    Studio: feel.
  • xx Synonyme
    Kiss x Sis (2010)

Bewertungen

  • 92
  • 274
  • 667
  • 621
  • 303
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen2.187Klarwert3.15
Rang#1791Favoriten65

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: KissXsis

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: Ikuta91Ikuta91
    Abgeschlossen
  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • Avatar: RushRush
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.