Beschreibung

Anime: Aoi Bungaku Series
Animeadaption populärer japanischer Bücher:

Osamu Dazai - No Longer Human (1-4) (Ningen Shikkaku) erzählt vom Leben von Ooba Youzou, der gegenüber anderen Menschen nicht sein wahres Selbst zeigen kann und deshalb ständig eine Fassade von hohler Heiterkeit aufrechterhält. Dabei will Youzou endlich mit seinem bedauernswerten Leben abschließen, da er keinen Sinn mehr darin sieht weiter zu leben.

Ango Sakaguchi - In the Forest, Under Cherries in Full Bloom (5-6) erzählt von dem Bergräuber Shirimaru, der bisher ein einfaches Dasein als kleiner Dieb führt, bis er eines Tages auf die wunderschöne Akiko trifft. Er verfällt sofort ihrem Charme und ihrer Anmut und erfüllt ihr jeden noch so schrecklichen Wunsch.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags
ScreenshotsStreamsTrailer

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Pilop

V.I.P.

#454432
41 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Einige werden es vielleicht kennen, das Gefühl am liebsten losschreien zu wollen, wenn man bei einer Animebeschreibung wieder einmal liest „XY ist ein normaler High School Schüler…“. Anime glänzen mehrheitlich nicht durch inhaltliche Innovation oder auch nur besondere Abwechslung, weshalb Aoi Bungaku schlicht hervorsticht, denn mit bekannten Werken der japanischen Literatur als Grundlage – und damit meine ich sicher nicht so Dinge wie Light-Novels – ergibt sich schon fast zwangsläufig ein „anderer“ Anime, der durch anspruchsvollere Thematiken, höherer inhaltliche Tiefe und in diesem Fall glücklicherweise auch gelungene Inszenierung überzeugt.
Avatar: Sako

#1448013
8 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Aoi Bungaku ist wirklich mal etwas anderes. Es werden die meistgelesenen bzw. einflussreichsten Japanischen Bücher animiert,was schon mal ein interessantes Setting bzw. interessante Geschichten verspricht. Schafft Aoi Bungaku das auch? Ich würde sagen teilweise bzw. meistens ja,aber es gibt auch tiefen.
Avatar: Hayase

#471749
13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Aoi Bungako
Ein Anime abseits der Serien-Massenunterhaltung. Eine Verbildlichung 6 berühmter japanischer Geschichten aus dem 20.Jahrhundert. Vor jeder Episode wird kurz auf den Autor (insgesamt 4 Stück) und sein Leben eingegangen, eine Einstimmung wie sie besser nicht hätte sein können.
Die Bücher sind unterschieldiche Geschichten in sich abgeschlossen also jeder kann sich eine der Geschichten aussuchen oder weglassen. Hier kurz die Bücher und deren Episoden zusammengefasst:
Avatar: Mirrormantiz

#835729
10 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Insgesamt wurden in „Aoi Bungaku“,was auf deutsch soviel wie “Blaue Literatur“ heißt, sechs verschiedene Geschichten berühmter japanischer Autoren ins Zeichentrickformat adoptiert, die sich während des 20 Jahrhunderts abspielen und grob gesagt sich mit der Psyche des Menschen (mehr oder weniger) tiefgründig befasst. Für jede Geschichte wurde auch ein anderes Produktionsteam beauftragt, was sich in erster Linie vor allem im Zeichenstil widerspiegelt (Hauptcharakter der ersten Geschichte erinnert nicht nur an den Protagonisten Light Yagami aus Death Note, sondern wurde auch von dessen Machern gezeichnet). Komponist Hideki Taniuchi steuerte ebenfalls den Soundtrack bei.)
Avatar: clairvoyant

#1447046
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Die Serie besteht aus 6 voneinander unabhängigen Geschichten, man kann sie also in beliebiger Reihenfolge ansehen. Im Vorspann erfährt man immer ein paar interessante Fakten zum Autor. In einem davon wird erzählt, dass sich der Autor dem Dunklen im Herzen der Menschen zugewandt hat. Besser könnte man nicht beschreiben, worum sich Aoi Bungaku dreht. Die Geschichten sind zwar sehr unterschiedlich, aber jede davon ist in gewisser Weise tragisch und düster.

Produktion

Empfehlungen

Titel

  • ja Aoi Bungaku Series
    青い文学シリーズ
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.10.2009 ‑ 26.12.2009
  • xx Synonyme
    Blue Literature Series

Bewertungen

  • 13
  • 34
  • 121
  • 292
  • 122
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen681Klarwert3.55
Rang#778Favoriten18

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Aoi Bungaku Series

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: KofistaubeKofistaube
    Angefangen
  • Avatar: valoonvaloon
    Abgeschlossen
  • Avatar: patonegropatonegro
    Abgeschlossen
  • Avatar: Yami no OjoYami no Ojo
    Abgeschlossen
  • Avatar: VeIdrinVeIdrin
    Lesezeichen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.