Mobile Suit Gundam 00 Special Edition (Anime)Kidou Senshi Gundam 00 Special Edition / 機動戦士ガンダム00 スペシャルエディション

  • TypOVA
  • Episoden3 (~)
  • Veröffentlicht27. Okt 2009
  • HauptgenresActiondrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Mobile Suit Gundam 00 Special Edition
    • Japanisch Kidou Senshi Gundam 00 Special Edition
      機動戦士ガンダム00 スペシャルエディション
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 27.10.2009 ‑ 23.02.2010
      Studio: SUNRISE Inc.
    • Englisch Mobile Suit Gundam 00 Special Edition
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 04.09.2018

Anime Beschreibung

Die drei OVAs fassen beide Staffeln von Gundam 00 mit einigen neuen animierten Sequenzen und teilweise neu aufgenommenen Dialogen zusammen.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Mobile Suit Gundam 00 Special Edition“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Mobile Suit Gundam 00 Special Edition“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (38 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Setsuna F. SEIEI

    While we are talking of peace, people are dying.

  • Setsuna F. SEIEI

    I am Gundam!

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Revan Ibn-La'Ahad#1
Gundam 00 Special Edition, wie Gundam 00 "Spezial geschnitten"
Wieder einmal stehen wir vor einer kleinen Gundam Tradition, der "Special Edition" einer verkürzten Fassung der Serie. Doch manchmal ist sie etwas zu kurz!

Wie auch bei ihren Vorgängern Gundam Seed & Seed Destiny, wurde für Gundam 00, in diesem Fall für die erste & zweite Staffel eine Special Edition kreiert und genau hierbei liegt mal wieder der Hacken.
50 x 25 Minuten gequetscht in 3 x 90 Minuten fordert Abstriche, woran Teile der Serie zu leiden haben, in diesem Fall ganz besonders die erste Staffel. Dieser wurde nämlich nur eine Episode zugeschrieben, also 625 Minuten gepresst in 90 Minuten. Das reicht natürlich nur für Kernereignisse der Serie und lässt viele Details außen vor, wie die Beziehungen zwischen Louise und Saji, oder auch Sajis Schwester Kinue, die praktisch komplett entfernt wurde und sogar der Publikums Liebling Patrick Colasour, der nur ein paar Standartauftritte hat.
Manche Szenen wurden leider so entfernt, dass man das Gefühl eines Logiklochs hat. "Wo ist der Schild hin?" "Wo kommt das jetzt her?" und andere Fragen lässt der Schnitt durchaus zu. Auch wenn man die Serie kennt, so wäre die ein oder andere Logikszene mehr doch schön gewesen. Anderen Szenen wurden dafür entfernt und mit einem netten Übergang ersetzt. Beispielsweise im Endkampf zwischen Setsuna & Alejandro wurde Setsunas Trans-am Aktivierung eine neue Sequenz verpasst, die die entfernten Segmente der Serie passend ausfüllt.
Doch auch manche Szenen wurden ausgearbeitet wie z.B. der erste Kampf des 00 oder auch Tierias Kampf gegen Healing & Revive im Finale ist länger und etwas spannender.
Jedoch mussten auch bei der 2ten Staffel erkennbare Abstriche herhalten, so wurden die Ereignisse zwischen Episode 4 & 7 ausgelassen und durch eine Übergangssequenz miteinander verbunden. Auch später gibt es einen harten Einschnitt. Die Episoden 14 +15 und deren Ereignisse wurden komplett weggelassen und die Episoden 16 +17 auf das wichtigste zusammengeschnitten. Somit wurde auch der Masurao gar nicht erst vorgestellt und stattdessen gleich der Susanowo (Folge 21) in den Kampf geschickt.

Am Sound lässt sich nur teilweise meckern. So wurde hier der Soundtrack beider Staffeln mit einander gemixt und die OP/ED wurden als Insert Songs eingesetzt was nicht bei jedem Mal so ganz passt. Dafür wurde Marina Ismails Lied "Tomorrow" ganz aus dem Skript gestrichen und bekommt nur am Ende in der Piano Version seinen Auftritt.

Fazit:
Die Special Edition ist in Ordnung, wenn auch teilweise sehr stark geschnitten. Nebencharaktere wurden auf ihre Story-Relevanten Auftritte reduziert, wodurch viele Details & Beziehungen verloren gegangen sind. Die kleinen Bonus, bzw. abgeänderten Szenen sind zwar nett, geben aber nur eine Frage auf: "Warum wurde das nicht gleich so in die Serie eingebaut?"
Ein paar kleine Extra Szenen, ein halbwegs anständig verteilter Soundtrack, aber dafür viel entferntes. Diese SE ist in Ordnung wenn auch alles andere als notwendig.
    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Mobile Suit Gundam 00 Special Edition“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Mobile Suit Gundam 00 Special Edition“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“
Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“

Bewertungen

  • 2
  • 4
  • 11
  • 5
  • 3
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.86 = 57%Rang#4402

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.