Miracle Train (Anime)Miracle Train: Ooedo-sen e Youkoso / ミラクル☆トレイン~大江戸線へようこそ~

  • TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht05. Okt 2009
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Informationen

  • Anime: Miracle Train
    • Japanisch Miracle Train: Ooedo-sen e Youkoso
      ミラクル☆トレイン~大江戸線へようこそ~
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 05.10.2009 ‑ 28.12.2009
    • Englisch Miracle Train
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 04.10.2009 ‑ 27.12.2009
      Publisher: Crunchyroll
    • Synonyme: Miracle Train: Welcome to Oedo Line

Anime Beschreibung

Der Miracle Train ist ein ganz besonderer Zug auf der Ooedo-Linie in Tokio. Dort können nur Frauen einsteigen, denen ein Problem auf dem Herzen liegt. Dabei kann es vorkommen, dass die Frauen sich ihrer Probleme noch nicht einmal selbst bewusst sind und die Problemfindung selbst gestaltet sich schwieriger als gedacht. Jedoch können die Frauen auch nicht aussteigen, ehe sie keine Lösung für ihr Problem gefunden haben. Die charismatischen »Bahnhöfe« tun alles, um ihre weiblichen Kunden sorgenfrei auf die Reise zu schicken.

Nebenbei erhält der Zuschauer noch jede Menge Informationen rund um die Bahnhöfe, Züge und Stadtteile der Ooedo-Linie.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Miracle Train“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Miracle Train“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (25 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: BlackGirl#1
Anspruch:6
Action:2
Humor:5
Spannung:7
Erotik:0
Mein Vorposter fand den Anime ja nicht so prickelnd.Wenn ich richtig gelesen habe,hat er aber auch nur 2 Folgen geguckt.Ich hätte auch nach etwa 4 Folgen eiskalt abgebrochen und hätte seiner Bewertung wirklich zugestimmt, aber nachdem ich den Anime beendet habe,bin ich doch ganz anderen Meinung.


Story
Also,worum geht es in Miracle Train?
Auf der Oedo Line fährt ein ganz spezieller Zug.Da kann aber nur der einsteigen der 1. weiblich ist und 2. ein großes Problem hat.Im Zug befinden sich 6 ich nenne sie mal Bishonen,deren Namen alle Namen von den Stationen auf dieser Oedo Line haben.
Daneben gibt es noch einen Zugführer, eine kleine Reiseführererin und einen Hund.
Aber die sind anfangs noch nicht so wichtig.
So,was passiert in den Folgen eigentlich?
Eine Frau möchte irgendwo hin und steigt in den Zug.Von außen sieht man wie voll es im Zug ist und die Leute um sie herum steigen auch ein.Und dann...ist sie allein im Zug.Natürlich ist sie verwundert.
Plötzlich tauchen die 6 Bishonen auf und klären sie erstmal über den Miracle Train auf,in welchem sie sich nun befindet.Also auch,dass sie ihr helfen wollen das Problem,was sie hat, zu lösen.
Anfangs sträubt sie sich noch,aber nachdem die Jungs sie öfters regelrecht zugelabert haben, erzählt sie ihnen von ihrem Problem.
Nun beginnt die Hilfe.Wie helfen die Jungs ihr?Im Grunde will jeder ihr helfen,aber es ist eigentlich immer so,dass derjenige mit dem Namen der Station,wo sie eingestiegen ist,ihr am meisten hilft.Meistens gehen sie ein bisschen in der Gegend rum,er zeigt ihr ein paar Orte und irgendwann setzen sie sich zusammen und reden.
Er merkt das etwas nicht stimmt und es stellt sich heraus,dass ihr Problem,was es zu lösen gab,gar nicht ihr eigentliches Problem ist.Dann quatschen sie noch weiter,er redet ihr zu,sie dankt ihm,sie verabschieden sich und er lächelt hinterher...Problem gelöst!
Und so ist es tatsächlich die gaaaanzen ersten 6 Folgen.Die erste Folge fand ich richtig toll und hab mich auf die Nächsten gefreut,aber nachdem ich sehr schnell gemerkt habe,dass es immer das gleiche ist,wurde es auch echt langweilig.Denn außer dass die Frau,das Problem und der helfende Typ wechselt,passiert wirklich nichts Neues.
Einerseits dienen diese 6 Folgen dazu,die Bishonen näher vorzustellen(und somit auch deren Stationen),da in jeder dieser Folgen immer ein anderer den Part des Hauptcharas übernimmt...aber andererseits ohne großen Unterschied zur vorrigen Folge.
Da es nur bis Folge 6 mit ger sub gab,wollte ich da eigentlich schon abbrechen,aber ich hab mich zusammengerauft und die restlichen Folgen mit eng sub geguckt.Ich war eben neugierig was und ob in den restlichen Folgen auch mal was anderes passiert.Und ich wurde nicht enttäuscht.
Da ich die Story ganz gut fand,die Umsetzung aber zu eintönig,hab ich mir selbst ausgemalt,was hätte noch alles passieren können.Und alle meiner Ideen gab es dann tatsächlich im weiteren Verlauf XD
Da ich das aber nicht einfach so verraten möchte,setze ich diese interessanten Neuerungen der weiteren Folgen in Spoiler.
1. ein kleines Mädchen als Fahrgast
2. ein Mann als Fahrgast
3. ein "Geisterfahrer"
4. kein Fahrer
5. einer aus dem Miracle Train hat ein Problem

Diese Neuerungen fand ich toll und haben meiner Meinung nach wieder einiges reingeholt.

Charaktere
Wie ich bereits schrieb,gibt es die Bishonen aus dem Miracle Train(die auch alle ganz ansehnlich sind^^)Die sind alle recht sympathisch,aber auch ziemlich einfach gehalten...vom Charakter.Also nichts,was man nicht schon wo anders gesehen hat(die Charas könnte man sehr gut mit denen aus Ouran High School Host Club vergleichen)
Es gibt einen Normalo,einen der auf schlau macht,einen Weiberhelden,einen der immer gut drauf und lustig ist,etc....
Keine besonderen aber auch keine so langweiligen Typen.Die Fahrgäste sind auch alle sehr sympathisch...auf ihre eigene Art.Viele weibliche Charas kann ich nicht leiden,wenn sie ZU nett sind oder aber auch rumzicken...aber da war keine dabei,die mir irgndwie unsimpathisch war.
...aber überragend sind sie auch nicht...

Humor
Der Komedieanteil ist eigentlich hoch...Aber eben nur eigentlich.Warum?
Weil man ganz genau merkt,wenn etwas lustig sein soll.Und man fragt sich dann "Äh...soll ich jetzt etwa lachen?" Man merkt wirklich,dass die Szene oder der Spruch oder was auch immer lustig sein soll,aber man kann einfach nicht drüber lachen.Im besten Fall kann man drüber schmunzeln,aber das war´s auch schon.Warum habe ich also 5 Punkte bei Humor vergeben?
Das liegt daran,dass ich an manchen Stellen mich wirklich köstlich amüsiert habe.Und ich rede hier von Stellen,die jetzt nicht unbedingt witzig rüber kommen sollten.
Ich fand es einfach nur herrlich wie...entschuldigt meine Wortwahl...dumm das manchmal war.Stellt euch einfach vor:
1. Mädchen kommt in Miracle Train und -schwupp- stehen alle 6 um sie herum und behocken sie regelrecht.So wirken sie schon mal sehr aufdringlich.
2. Das Mädchen wiederholt immerwieder,dass sie kein Problem hat,dass es sie auch gar nichts angehe und dass sie aus dem Zug möchte.Und die Jungs dann in etwa so "Du darfst den Zug erst verlassen,wenn du uns dein Problem gesagt hast und dieses gelöst wird" Das ist ja nun wirklich nicht die feine Art.Sie MUSS also den völlig fremden Typen ihr Problem erzählen.Ich meine...wer würde das nicht? XD
Das sind jetzt nur mal zwei Beispiele.Aber ich habe mich darüber köstlich amüsiert ;)

Musik
Auf den ersten Blick scheint das OP auch interessanter,als es der Anime ist XD
Aber auch nur auf dem ersten Blick.Ein recht schönes OP mit einem stimmigen Sound.
Das ED ist auch recht nett.Immer mit ein paar Bilderchen der Miracle Train Leute.
In der letzten Folge gibt es übrigens ein eigenes ED,wo alle Mädels,denen geholfen wurde,nochmal nach der Reihe zu sehen sind...aber auf den Bildern kann man sehr gut erkennen,dass sie ihre Probleme nun los sind.Z.B. eine die ein Problem hatte Freunde zu finden...hängt auf dem Bild nun lachend mit zwei Freunden rum.
Ich fand das ED sehr schön und ich wurde da nochmal so richtig sentimental :´)
Also,Musik und OP/ED sind nichts außergewöhnliches,aber dürften trotzdem gefallen.

Fazit
Der Anime ist keinesfalls schlecht.Auch wenn ich mich an manchen Stellen ein wenig über den Anime lustig gemacht habe oder auch was Schlechtes losgelassen habe...Diese kritisierten Punkte sind wirklich verkraftbar.Bis Folge 6 ist es zwar regelrecht langweilig,weil bis dahin nichts Neues passiert,aber wer auf sowas wie Ouran High School steht,sollte sich auf jeden Fall drauf einlassen und auch weiterschauen.Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen.Auch wenn ich mit meinen Englischkenntnissen dann nicht mehr alles mitgekriegt hab,fand ich den Rest des Animes toll und ich musste mir sogar 2-3 mal die Tränchen verdrücken.Es gibt also auch leeeeichte Dramatik.

The Miracle Train that appears before troubled ladies.
The next passenger could be you.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×7
Avatar: Ashikabi#2
Whau!!! Ich weis nicht ob ich die Handlung bei "Maracle Train" als schlecht, blöd, dämlich oder idiotisch bezeichnen soll!!! Als Hentai wäre es klasse, doch als normales Anime ist es Schrott!!!

Die Handlung ist folgende:
- in Tokio gibt es einen "Wunder-Zug" (U-Bahn)
- in diesen Zug können nur junge Frauen einsteigen ;-)
- diese Frauen werden von mehreren heißen Typen im Zug begleitet ;-)
- diese Typen sind (jetzt kommts) Stationen, und sie helfen den Mädels ihre Probleme zu lösen
- in den Zug zu kommen nur weil man es sich wünscht ist nicht möglich, auch nach einem Ticket für den Zug zu verlangen hilft nicht denn das Schicksal selbst entscheidet wer einsteigen darf


Japanische Fixierung auf Züge ist eigentlich eine hentai-typische Sache (Frauen + Typen + Zug = nix für Kinder), eine ganze Serie dieser Sache zu widmen und auch noch ohne XXX ist einfach nur langweilig und bescheuert!!!

"Miracle Train" wird für mich von Interesse wenn es im Genre ab 18 neu verfilmt wird, sonst ist dieses Anime für mich gestorben!

In den Himmel starren ist unterhaltsamer als diese Serie!!!
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×18

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Miracle Train“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Miracle Train“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“
Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“

Bewertungen

  • 8
  • 20
  • 35
  • 21
  • 2
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.67 = 53%Rang#4998

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: crea2acrea2a
    Abgeschlossen
  • Avatar: Gumii33Gumii33
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.