Beschreibung

Anime: Strike Witches
© 2007 第501統合戦闘航空団
Im Jahr 1939 erschienen zum ersten Mal die menschenfeindlichen Neuroi auf der Erde. Weder ihre Herkunft noch ihre Motive sind bisher bekannt, doch zur Verteidigung und Bekämpfung richteten die Menschen sogenannte „Strike Unit“ ein. Unter ihnen befinden sich auch junge Frauen mit magischen Fähigkeiten; sie bilden die Elite-Einheit der „Strike Witches“ und setzten ihre Magie zum Kämpfen, aber auch zum Heilen von Verwundeten ein. Eine von ihnen ist Yoshika Miyafuji, die eine ganz besondere Motivation hat, für die Menschen zu kämpfen …
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Pilop

V.I.P.

#146153
75 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Mein Name ist Pilop und ich schaue gerne Strike Witches! Vielleicht sollte ich eine Selbsthilfegruppe gründen, denn jede Woche freue es mich schon geradezu darauf mir wieder eine neue Episode einer Serie anzusehen, in der mit magisch betriebenen mechanischen Stiefeln und großen Waffen ausgestattete, auf jung getrimmte knapp bekleidete Mädchen, zu Zeiten des zweiten Weltkrieges gegen Aliens kämpfen und ihnen beim Einsatz ihrer Kräfte auch noch diverse Tierohren wachsen. Trash vom Feinsten kann man da nur sagen.
Avatar: Niru

#310683
12 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Eine militärische Spezialeinheit voller Mädchen, die mittels ihrer beiden Propellerantriebe an den Beinen und ihrer Magie, welche sich auch an den Tierohren äußert, versuchen in stets knapper Bekleidung, die Welt vor einer unbekannten feindlichen Übermacht bestehend aus seltsam aussehenden Kampfraumschiffen zu beschützen. Klingt nach einer der absurdesten Konzepte im Animebereich aller Zeiten? Nun, zweifelsohne ist es dies auch, doch was bei "Strike Witches" mithilfe eines gelungenen Charaktermixes und ansehnlicher Action geschafft wird, zeigt einmal mehr, dass man selbst aus dem absurdesten Grundgerüst letztlich ein stimmiges Gesamtkonstrukt formen kann.
Avatar: LaJoker

#1219934
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Tja, Strike Witches. Nach der Entdeckung des Animes und der daraufhin sehr kostengünstigen Beschaffung auf DVD machte ich es mir gemütlich und begann die erste Episode von Strike Witches. Nach einigen Minuten, die ich mit diesem Anime verbrachte, stoß ich bereits einen Gähner aus, was ja schonmal kein gutes zeichen sein kann und auch nach der beendigung der ersten episode wurde meine motivation für strike witches immer weniger. Nachdem ich mich also nun durch den Anime durchgebissen habe, gebe ich hiermit mein review dazu ab:

Avatar: Mephisto

#197964
19 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:wenig
Action:mittel
Humor:mittel
Spannung:wenig
Erotik:viel
Strike Witches ist ein Musterbeispiel wie man viel Aufwand für Details betreiben kann, die letzendlich keiner Sau auffallen. Der Charaktercast der 11 Mädels basieren allesamt aus ehemaligen Fliegerasse. Ihre Mecha-Beine basieren auf echten Flugzeugmodellen und die Waffen die sie benutzen waren beim Great War auch wirklich im Einsatz. Merkt das der Anime-Zuschauer? Nö. Denn der Strike Witches Anime wird überlagert mit Pantyshots und oberflächlichen Klischees.
Avatar: Conny

#662346
8 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
„Strike Witches Regel Nr.1 : Ohne Hose läuft sich's besser!“

Strike Witches ist ein Phänomen und zwar ein Gewaltiges. Ich glaube ich habe selten zuvor im Vorfeld solch schlechte Erwartungen in einem Anime gesteckt wie hier. Nur der Name Gonzo hat mir so ein bisschen Hoffnung auf was Gutes gemacht. Tja, was soll ich sagen? Auch diesmal hat Gonzo mich nicht enttäuscht. Es ist wirklich verrückt, aber Strike Witches hat mir wirklich gefallen, obwohl es nüchtern betrachtet eigentlich eine riesige Trash-Packung ist. Ja aber auch Edel-Trash hat eine Daseinsberechtigung und Strike Witches versteht sich gut darin, die Leute zu unterhalten, eine tolle Optik zu bieten und die sinnlosesten Dialoge raus zu hauen, die man sich überhaupt vorstellen kann. Es handelt sich also hierbei erneut um einen Anime, der so schlecht

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 28
  • 130
  • 365
  • 389
  • 164
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.225Klarwert3.24
Rang#1546Favoriten40

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • Avatar: JAM3SJAM3S
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: AnglerfishFromHellAnglerfishFromHell
    Abgeschlossen
  • Avatar: JannySparrowJannySparrow
    Lesezeichen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.