You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Anime: Kaiba
© 2008 湯浅政明・マッドハウス/カイバ製作委員会
Ein unbekannter Planet zu einer unbekannten Zeit. Eine dicke, elektrisch geladene Wolkenschicht trennt die höheren Bereiche der Stadt, in denen die Oberschicht residiert, von den unteren Regionen. Hier unten haust die Mehrheit der Bevölkerung, arm und ohne Perspektive. Verbunden sind diese Bereiche lediglich durch ein paar Türme.

Seitdem der König einen Weg gefunden hat, um den Körper von seinen Erinnerungen und seiner Persönlichkeit zu trennen, findet ein schwunghafter Handel mit diesen statt. Da die Nachfrage das „normale“ Angebot übersteigt – und keiner gern Körper oder Erinnerungen eines alten Menschen kauft – jagen Maschinen im Auftrag der Oberschicht in den Niederungen der Stadt nach frischer Ware. Dies wird von der Regierung nicht ausreichend verfolgt, obwohl in der Öffentlichkeit der Verbot dieser Praktiken proklamiert wird. Doch es gibt Widerstand im Untergrund …
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Es sind leider noch keine Relationen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Lpark

V.I.P.

#1448433
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
"Kaiba" wollte ich erst gar nicht kommentieren. Nachdem ich nun aber eine Nacht darüber geschlafen und den Anime geistig aufgearbeitet habe, denke ich doch, dass ich dazu in der Lage sein werde, meine Meinung zum Ausdruck zu bringen. Der Titel hatte es schwer bei mir, was nicht etwa am ungewöhnlichen Zeichenstil lag, sondern vielmehr daran, dass ich um Dystopien meist einen Bogen mache. Unter Anbetracht dessen hat mir "Kaiba" doch noch ziemlich gut gefallen, was unter anderem daran liegt, dass hier keine Versteifung darauf, einen anspruchsvollen Inhalt stur einzuhämmern, vorliegt, sondern vielmehr auch darauf abgezielt wird, im gehaltvollen Kontext immer wieder auch auf emotionaler Seite zu landen, was mir sehr entgegenkam.
Avatar: Noa

Freischalter

#1447899
9 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Woraus bestehen unsere Erinnerungen, Seele und unser Bewusstsein? Welche Macht geht von ihnen aus und inwiefern prägen sie uns?

In der Welt von Kaiba kann man Erinnerungen wie Daten speichern und aufbewahren. Wenn der Körper stirbt, können die Erinnerungen erhalten bleiben und in ein anderen Körper übertragen werden. Auch ist es möglich schlechte Erinnerungen zu löschen und mittels Downloads durch neue und schönere zu ersetzten. Durch diese Welt reist der Protagonist Kaiba in einem fremden Körper, ohne eigene Erinnerungen. Auf die Suche nach seiner eigenen Identität macht er sich auf ins Unbekannte...

Avatar: b-s-v

#127400
33 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:9
Spannung:8
Charakterentwicklung:8
Optik:8
Sound:9
Kaiba ist strange... sehr strange und inhaltlich gleichzeitig sowas von grausam, dass ich viele der zwölf Folgen über am liebsten einfach geheult hätte. Mit einem Standardwerk hat man es hier sicher nicht zu tun, denn solch eine Mischung aus dystopischen Cyberpunk-Elementen und teils psychedelischer Optik hat man wohl noch nicht all zu häufig vor die Linse bekommen.
Avatar: Valnes

#151167
23 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:sehr viel
Action:mittel
Humor:wenig
Spannung:viel
Erotik:nichts
Kaiba ist irgendwie wirklich einzigartig, was man in den zwölf Folgen geboten bekommt, habe ich so noch nirgends gesehen.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#112359
28 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kaiba ist einer der ungewöhnlichsten Anime, die ich in letzter Zeit gesehen habe und obwohl er trotz aller Avantgarde kein Kunstfilm ist, handelt es sich doch um einen sehr guten Unterhaltungsfilm, den man wohl grob als Sci-Fi-Drama bezeichnen kann.

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 6
  • 20
  • 46
  • 129
  • 88
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen325Klarwert3.72
Rang#497Favoriten12

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Kaiba

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: TheFakeCakeTheFakeCake
    Lesezeichen
  • Avatar: KudoKudo
    Abgeschlossen
  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • Avatar: 0ni0ni
    Abgeschlossen
  • Avatar: zerimaszerimas
    Lesezeichen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.