School Days: Magical Heart Kokoro-chan (Anime)School Days ~マジカルハート☆こころちゃん~

  • TypOVA
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht28. Mär 2008
  • HauptgenresNonsense-Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVisual Novel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: School Days: Magical Heart Kokoro-chan
    • Japanisch School Days: Magical Heart Kokoro-chan
      School Days ~マジカルハート☆こころちゃん~
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 28.03.2008
      Studio: TNK
    • Englisch School Days: Magical Heart Kokoro-chan
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 24.06.2014

Anime Beschreibung

Diese Episode ist im Grunde eine Parodie vom Mahou-Shoujo-Genre und gleichzeitig auch von School Days selber. Im Vordergrund steht eine Eingreifstruppe aus Mahou Shoujos, dessen Mitglieder natürlich bekannte Gesichter aus der Serie sind. Wie sich anhand der Beschreibung schon erahnen lässt, ist die Episode natürlich kein Drama wie das Original, sondern setzt nur auf Humor und Fanservice.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „School Days: Magical Heart Kokoro-chan“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „School Days: Magical Heart Kokoro-chan“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (34 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Shinigami1991#1
Auch bei der zweiten OVA zu “School Days” handelt es sich um eine Parodie, wobei hier in erster Linie nicht die Serie selbst, sondern das Mahou-Shoujo-Genre im Fadenkreuz liegt. Intuitiv könnte man jetzt meinen, dass die zweite OVA die erste doch übertreffen müsste, da ja nun gleich zwei veralbernswerte Themen die Basis bilden. Doch leider ist genau das Gegenteil der Fall.

„Valentines Days“ leidet ja –wie ich in meinem Review dazu schrieb – in erster Linie daran, dass die gebotenen Scherze jedem Animefan schon x-mal vorgesetzt worden sind, da die Charaktere, auf deren Kosten diese gemacht werden, ziemlich stereotypisch sind. Mit dem Humor von „Magical Heart Kokoro-chan“ verhält es sich ähnlich: es gibt einfach genug andere (bessere) Parodien auf die allseits unbeliebten Magical-Girl-Animes, insbesondere, da „Magical Heart Kokoro-chan“ vom Niveau her sogar noch unter den - euphemistisch gesagt – anspruchslosen Vorgänger anzusiedeln ist. Zudem kommt zwangsläufig die Frage auf, warum hier eigentlich das „School Days“-Setting verwendet wurde, obwohl nur noch die Charaktere dieselben sind, und deren Persönlichkeiten für die Comedy auch nicht wirklich wichtig ist.
Abgerundet wird das Ganze noch von einem Überschuss an Fanservice, den selbst Hartgesottene nicht so einfach wegstecken können.

Unterm Strich ist diese OVA für niemanden interessant und sollte deshalb tunlichst gemieden werden.

Fazit: Öder Holzhammerhumor ohne wirklichen Bezug zur dazugehörigen Serien.
    • ×14
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: FireDevil#2
School Days: magical Heart Kokoro-chan

Dieser OVA ist ebenfalls eine Parodie, nur das hier mehr als nur die Serie auf die Schippe genommen wird.


Handlung
Die schon aus der Serie bekannten Mädchen, machen hier einen auf Magical Girls. Als das Böse wiedermal die Stadt Terrorisiert, scheinen eben diese Magical Girls die einzige Hoffnung zu sein.

Bei dieser OVA ist es eigentlich schon wie bei der anderen. Leuten denen die Hauptserie gefällt werden hier eher nicht glücklich werden. wehrend beim ersten OVA die Serie an sich Parodiert wird. Werden hier hauptsächlich bekannte Charaktere genommen und in ein gänzlich anderes Genre verfrachtet. In diesem Fall eben Magical Girls. Das dass nicht wirklich zur Serie passt ist eigentlich klar, weswegen man auch diesen OVA nicht wirklich ernst nehmen kann. Das Magical Girl Genre wird dabei aber doch recht schonungslos verarscht. Der Humor ist aber immer großen und ganzen nicht gerade bahnbrechend. Auch sei noch zu erwähnen das man hier sehr viel wert auf Fanservice gelegt hat.

Fazit Etwas schlechter als der erste OVA. Aber auch hier gilt, so beknackt das es schon wieder Unterhaltsam ist.
    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Conny#1
So jetzt reicht es aber mit den School Days Parodien.

Diesmal steht hier Kotonohas kleine Schwester, Kokokoro, im Mittelpunkt. Ich fand sie schon in der Serie etwas überflüssig. Interessanter wäre doch gewesen wenn Kotonoha wirklich NIEMANDEN hätten.

Diese OVA ist jedenfalls NICHT zu empfehlen und bietet außer ein paar kleinen Gags (die einem nicht einmal zum Lachen bringen) nicht sonderlich viel.

Fazit : Unsinn. Schmarn. Blödsinn. Diese OVA kann man getrost ignorieren.

4,5/10
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×4
Avatar: Konsutanchinu#2
"School Days: Magical Heart Kokoro-chan" ist eine Parodie auf diverse TV Serien/Filme.

Hauptplot ist ein "Magical-Girl" Szenario mit den bekannten Charakteren aus dem School Days Universum. Dabei werden u.a. auf die Schippe genommen: Sailor Moon, Power Rangers, Godzilla, natürlich School Days selbst usw.

Teilweise ist das ganze sogar recht witzig:
z.B. Als Taisuke zum Zombie wird der ständig nach Brüsten ruft und den Mädchen hinterher rennt meint Makoto "Kein Unterschied". (Wobei das wohl eigentlich eher noch Makoto sein müsste...)

Oder das "Nice Boat" am Ende^^


Soundtrack entspricht in etwa der TV Serie - wobei diese OVA noch ein etwas trashiges Opening spendiert bekommen hat.

Animation ist ebenfalls wie in der TV-Serie.

Fazit: Eigentlich ganz lustig, aber vorallem für Fans zu empfehlen.
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×9
Avatar: D3rR0fl3r#3
lol, wie sich School Days mit dieser OVA selbst auf die Schippe nimmt ist bewundernswert! Neben haufenweisen Seitenhieben auf das School Days Game und die Serie bietet diese OVA auch eine nette lustige Geschichte und nimmt dabei bekannte Serien wie Sailormoon gehörig auf den Arm. Kein must have seen, aber wenn man School Days Fan ist sollte man doch mal einen Blick riskieren.

PS: Nice Boat!
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×4
Avatar: Watched#4
Völliger Müll.
So wie Sailor-Moon nur mit viel Nackterhaut,Brüsten und einem sehr pervesem Gegner.
Hat ein bischen was von Inukami,aber definitiv Zeitverschwendung. !
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×21
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Her Blue Sky“
Gewinnspiel – „Her Blue Sky“

Bewertungen

  • 111
  • 181
  • 96
  • 34
  • 16
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert1.99 = 40%Rang#8618

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.