Beschreibung

Anime: Kyo Kara Maoh!
Shibuya Yuri war eigentlich ein ganz normaler Highschool-Schüler - bis zu dem Tag, als er, um einen Schulkollegen vor Schlägern zu schützen, unabsichtlich eine Toilette hinuntergespült wird. Er landet dabei aber nicht im Abwasserkanal, sondern im Dämonenreich, in welchem er prompt, aufgrund seiner schwarzen Haare und seinen tiefschwarzen Augen, zum "Maou" (Dämonenkönig) ernannt wird. Von nun an herrscht Yuri als König über das menschenhassende Volk der "Mazoku". Doch da Yuri selbst ein Mensch ist und ein reines Herz hat, versucht er - ganz anders als seine Maou-Vorgänger - ein guter Dämonenkönig zu werden und Probleme ohne Gewalt zu lösen. Doch wird es ihm mit dieser Taktik auch gelingen den anstehenden Krieg im Dämonenreich zu verhindern? Und was vielleicht noch viel wichtiger ist: Wird Yuri den Mazoku ewigen Frieden mit den Menschen bringen?
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags
ScreenshotsStreamsTrailer

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Bakeneko

#1387467
5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kyo Kara Maoh!
Oder Ab durch die Toilette!

Unsere Dämonen sind anders! Das muss wohl die Prämisse von KKM! Sein. Denn die Dämonen in Shin Makoku (im "Neuen Dämonenkönigreich") haben keine Hörner, zweigeteilte Schwänze oder rote Augen, haben (in 99 Prozent der Fälle) auch keine furchteinflößende ultimative Dämonenform, sondern sind Bishounen aus dem Bilderbuch, stark an das Germanische angelehnt und mit teilweise recht komischen Sitten. Und in genau in diese Welt von Schönlingen verschlägt es unseren armen Helden Yuri Shibuya.
Avatar: Rubina

#44026
24 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Avatar: Kakashilover

#111312
12 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Yuri Shibuya ist ein ganz normaler 15-jähriger japanischer Teenager, der eines Tages, als er seinem Schulkollegen Ken Murata gegen eine Bande Rowdies hilft, durch ein Toilettenbecken in eine andere Welt gespült wird, in das neue Dämonenkönigreich.
Avatar: Zarastro

#384378
18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ganz selten wurde ich von einem Anime so positiv überrascht wie von Kyou Kara Maou, dachte ich ursprünglich es mit einem durchschnittlichen Vertreter des Fantasy Genres zu tun zu haben und die Idee eines Hauptcharakters, der zu einer Ehe mit einem Mann genötigt wird, trug nicht dazu bei, meine Vorbehalte abzubauen.

Produktion

Empfehlungen

Titel

  • ja Kyou Kara Maou!
    今日からマ王!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 03.04.2004 ‑ 25.02.2006
  • en Kyo Kara Maoh!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 19.04.2005 ‑ 02.12.2008
  • xx Synonyme
    Kyo Kara Mao!, God (?) Save Our King!, King from Now On!, Ab sofort Dämonenkönig!

Bewertungen

  • 9
  • 63
  • 153
  • 230
  • 174
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen734Klarwert3.55
Rang#779Favoriten29

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Kyou Kara Maou

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: Soil25Soil25
    Abgeschlossen
  • Avatar: AnpedoAnpedo
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.