Beschreibung

Anime: 5 Centimeters per Second
Episode 1:
Akari und Takaki lernen sich als Kinder in der Schule kennen, leben beide sehr zurückgezogen und verbringen ihre Zeit meistens gemeinsam in der Schulbibliothek. Deshalb werden sie von den anderen Mitschülern geärgert, was ihnen jedoch egal ist.
Ihr Ziel ist es, gemeinsam auf die selbe Hochschule zu gehen. Doch Akaris Eltern müssen wegen ihrer Arbeit umziehen und so werden die beiden Freunde getrennt.
Einige Zeit vergeht und beide schreiben sich Briefe, doch dann muss auch Takaki umziehen und so wird die Entfernung zwischen den beiden noch größer.
In einem ihrer Briefe vereinbaren sie, sich am 4. März zu treffen.
Als Takaki jedoch losfährt, gibt es ein Schneesturm und die Zeit läuft ihm davon. Viele Gedanken gehen durch seinen Kopf und schlussendlich kommt es dennoch zum langersehnten Treffen im Schnee.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Zitate

  • Takaki TOONO
    Every minute felt like an eternity time, clearly as if it had malicious intent, slowly ebbed away from me, I clenched my teeth and keeping myself from crying was the only thing I could do…
  • Takaki TOONO
    It must really be a lonelier journey than anyone could imagine. Cutting through absolute darkness, encountering nothing but the occasional hydrogen atom. Flying blindly into the abyss, believing therein lie the answers to the mysteries of the universe.
  • Takaki TOONO
    And right then it felt like I finally understood where everything was, eternity, the heart , the soul. It was like I was sharing every experience I’d ever had in my past 13 years. And then, the next moment, I became unbearably sad. I didn’t know what to do with these feeling. Her warmth, her soul. How was I supposed to treat them? That, I did not know. Then right then, I clearly understood that we would never be together. Our lives not yet fully realized, the vast expanse of time. They lay before us and there was nothing we could do. But then, all my worries, all my doubt, started melting away. All that was left were Akari’s soft lips on mine.
    (Takaki Tono after kissing Akari Shinohara for the first time)
  • Takaki TOONO
    I’m just trying to live my life, but it seems as if sadness always piles itself up around me. It’s in my bed, the toothbrush in my bathroom, and the memory of my cellphone. Over the past few years, I’ve wanted to move on, I’ve wanted to take hold of something I couldn’t reach. What that is, I have no idea. Not knowing where such obsessive thoughts were coming from, I simply drowned myself in my work. Then one day I realized that my heart was withering, and in it there was nothing but pain. And one morning, I realized that my beliefs, that I once held so passionately, had completely disappeared. That was it, I couldn’t take it anymore, so I quit my job.

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: ryuri

#39530
4 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Avatar: Gendo

#10934
14 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Byousoku 5 Centimeter ist ein Film von Makoto Shinkai, der z.B. bereits für die Filme Voices of a Distant Star oder auch The Place Promised in Our Early Days verantwortlich war. Der Film besteht aus drei Kapiteln, die jeweils die Situation von Takaki und Akari aus einem anderen Blickwinkel beleuchten. Im ersten Kapitel steht die Zugfahrt und das Wiedersehen zwischen Takaki und Akari im Vordergrund. Im zweiten Kapitel steht Kanae im Vordergrund, die auch Gefühle für Takaki hegt. Das dritte Kapitel ist dann ein Blick in die Zukunft, der aber nur relativ kurz ist.
Avatar: Lightmaker

#91008
40 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Selten war ich nach einem so gehypten Film so enttäuscht. Sicher, dieser Anime glänzt durch seine exzellenten Bilder und die damit sehr gut transportierten Stimmungen. Aber das allein reicht mir nunmal leider nicht aus, um zu faszinieren oder eine gute Geschichte zu erzählen.

Es ist eine Ansammlung von beinahe schon kitschig-melancholischen Momentaufnahmen aus dem Leben zweier Menschen, die sich als Kinder ineinander verlieben und sich dann (pardon wenn ich das jetzt so unverblümt sage:) aus reiner Dämlichkeit und Unfähigkeit komplett aus den Augen verlieren.
Avatar: Enklave

#214845
22 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Byousoku 5 Centimeter ist eine Mischung aus atemberaubender Animation und belanglosem Romance-Kitsch in drei Akten. Während erstere Eigenschaft den Anime zu einem Muss macht, degradiert ihn die zweite trotz allem zu einer völligen Enttäuschung. Schade eigentlich...
Avatar: dajosch

#1265301
6 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:viel
Action:nichts
Humor:nichts
Spannung:wenig
Atmosphäre:sehr viel
Gefühl vor Substanz

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 41
  • 123
  • 414
  • 987
  • 1.053
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen2.883Klarwert3.86
Rang#284Favoriten78

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Byousoku 5 Centimeter

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: DasSerVamPDasSerVamP
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • Avatar: AkitoYajiAkitoYaji
    Lesezeichen
  • Avatar: xNatsukixNatsuki
    Abgeschlossen
  • Avatar: FayeleFayele
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.