Mila Superstar (Anime)Attack No.1 / アタックNo.1

  • TypTV-Serie
  • Episoden104 (~)
  • Veröffentlicht07. Dez 1969
  • HauptgenresGanbatte
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Beschreibung

Anime: Mila Superstar
Mila besucht die Highschool und ist eine begeisterte Volleyballspielerin. Sie träumt davon in die japanische Nationalmannschaft aufgenommen zu werden, um ihre Leidenschaft professionell ausüben zu können. Angetrieben durch enormen Ehrgeiz verbessert sie sich kontinuierlich und qualifiziert sich für höherwertigere Spiele. Doch schon bald bekommt Mila auch die negativen Seiten des Erfolges zu spüren..

Die Folgen 18, 19 und 34 (japanische Zählweise) wurden, möglicherweise aus Jugendschutzgründen, nicht im deutschen Fernsehen ausgestrahlt und deshalb auch nicht synchronisiert. Diese Folgen sind im Original mit deutschen Untertiteln in den DVD-Boxen enthalten, jedoch nicht bei Clipfish/Myvideo verfügbar.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Animes. Möchtest Du die Charaktere zum Anime „Mila Superstar“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: akari#1
Anspruch:7
Humor:6
Spannung:8
Ach ja, Mila Superstar. Da schwelgt man richtig in Erinnerungen. Als ich die Serie zum ersten Mal gesehen habe war ich noch in der Grundschule. Es kam wie es kommen musste. Ich trat später in einen Volleyballverein ein und bin dem auch bis jetzt treu geblieben. (ca. 9 Jahre).
Vor kurzem habe ich dann einige Folgen der Wiederholung auf Tele5 gesehen.
Ok, die Animation ist vielleicht nicht so gut wie man es mittlerweile gewöhnt ist, aber dafür wird das ganze durch die gute Story wieder wettgemacht. Natürlich sind einige Spezialschläge wie der Tornadoball, Luftballonball, usw. unmöglich und überzogen, trotzdem macht es Spass sich den Anime anzusehen.
Früher habe ich die Serie ganz anders wahrgenommen als jetzt. Als Spielerin und Volleyschiri fallen mir jetzt natürlich Dinge wie das alte Zählsystem, die Handzeichen des Schietsgerichtes und die entsprechenden Regeln viel mehr auf als vorher.
Auf jeden Fall begeistert hat mich der Ehrgeiz, Motivation der Spieler und der Zusammenhalt der Mannschaft. Die Spiele sind auch recht spannend und ich zumindest bekomme dann richtig Lust auf das nächste Training.

Empfehlung: EIN GUTER ANIME DER ZU DEN KLASSIKERN ZÄHLT!
    • ×12
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: stockely#2
Bulleraugen, Pferdeschwanz, der Kopf voll Fantasie...
Ja und ach hier wird mir wieder ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, wenn ich den Titelsong höre, wie es bei mir bei den meisten Klassikern der Fall ist.
Heute würde ich mir die Serie aber nicht mehr anschauen. Die Zeichnungen sind grottig, vorallem wird absolut kein Wert auf Hintergründe und Details gelegt. Die Bewegungen wirken immer sehr abgehackt - fließt alles irgendwie nicht ineinander über.
Die Story ist altbekannt. Ein Sportler, der einfach unglaublich viel Talent hat, wird ständig vor neue Aufgaben gestellt, löst diese jedesmal (sollte das einmal nicht geschehen wird einfach härter trainiert) und wächst daran immer ein Stück, bis das Endziel (der Beste von allen sein) erreicht wurde.
Für eine auf Sport ausgelegte Animeserie ist das schon ok, aber die Umsetzung ist teilweise einfach so lächerlich. Ein paar Beispiele:
Vor dem Angriff wird noch dreimal ein Salto in der Luft gemacht
Der Dreierangriff bei dem die drei Schwestern alle aufeinmal zum Ball springen und zu einer Person mit 6 Armen verschmelzen - na kein Wunde, dass man da nicht vorraussehen kann, wo der Ball hingeht
Ein Luftballonschmetterball??? irgendwie kontrovers.
So ich denke das reicht erstmal.

Nichts desto trotz habe ich 5 Jahre Volleyball gespielt und nicht zuletzt war diese Serie der ausschlaggebene Grund dafür. Deshalb gibts 6 von 10 Punkten.
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2

Anime Kommentare

Avatar: Rubinlady#1
Was für eine schöne Serie, ich habe sie gerne geschaut.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Namichin#2
Anspruch:mittel
Action:viel
Humor:wenig
Spannung:mittel
Erotik:nichts
Des weckt Erinnerungen......*hach*
Obwohl die Story Dramatisch und Sportbessessen erscheint, was teilweise unrealistisch rüberkommt, kann man durchaus sagen, dass man es bereut, ihn nicht zu sehen.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×7
Avatar: Benvolio#3
Anspruch:viel
Action:viel
Humor:mittel
Spannung:viel
Erotik:nichts
Mila kann fliegen, wie die Sonne über...

Man, ist das ein tolles Opening. Eindeutig gehört Mila zu meinen Lieblingsoldies. Tolle und spannende Volleyballspiele mit vielen Tricks. Daneben eine toll Nebenstory über Mila, die erwachsen wird. Die dramtatischte Szene ist die, als ihr Freund mit dem Wagen stürzt, einfach nur traurig :(.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×17
Avatar: nicole1986#4
Anspruch:7
Action:3
Humor:5
Spannung:7
Erotik:0
Mila war einer der ersten Animes die ich gesehen habe und ist immer noch einer der besten Animes die es gibt finde ich.
Ich war zwar noch sehr jung als ich es zum ersten mal gesehen habe aber als ich dann älter wurde war es ein muss diesen Anime noch einmal zu sehen und vieleicht später noch einmal.Ich find Mila klasse und empfehle diesen Anime auf jeden fall weiter
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×13
Avatar: Jennifer#5
[spoiler][/spoiler]Wer kennt die Geschichte von Mila Ayuhara nicht.
Das Mädchen das die Nr.1 in Volleyball werden will.

Dieser anime hat mir gezeigt das Träume wahr werden können, auch wenn es lange dauert. Und das man niemals aufgeben darf. Bis heute bin ich eine große Bewunderin von Mila.

Was ich allerdings mehr als schade und traurig fand das die nicht mehr gezeigt haben wie Mila mit ihren Team bei den Olypischen Spielen spielen.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×2
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Black Clover“ Volume 1
Gewinnspiel – „Black Clover“ Volume 1

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 81.000 werden?
[Manga-Edition] Wer soll Charakter Nummer 81.000 werden?

Titel

  • Japanisch Attack No.1
    アタックNo.1
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 07.12.1969 ‑ 28.11.1971
  • Deutsch Mila Superstar
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 26.10.1993 ‑ 18.03.1994
  • xx Synonyme
    Attacker Number One, Attacker No. 1, La ilusión de triunfar

Bewertungen

  • 52
  • 250
  • 299
  • 142
  • 68
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen927Klarwert2.67
Rang#4323Favoriten19

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: SertroSertro
    Abgeschlossen
  • Avatar: InariInari
    Angefangen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: pierolinpierolin
    Angefangen
  • Avatar: Midori176Midori176
    Angefangen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.