• TypFilm
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht01. Mai 2003
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftSüdkorea
  • Adaptiert vonRoman
  • Zielgruppe-

Anime Beschreibung

Anime: Oseam
Das blinde Mädchen Gami und ihr jüngerer Bruder Gilson haben ihre Mutter verloren und streunen seither durch die Welt. Eines Tages treffen sie auf zwei Mönche und folgen ihnen in ihr Kloster. Dort lebt sich vor allem Gilson gut ein. Er spielt tagein tagaus - doch noch immer bedrückt ihn die Abwesenheit seiner Mutter. Gami hingegen fühlt sich hilflos, weil sie ihm nicht das geben kann, was er will. Schlimmer noch: Sie kann ihn nicht beschützen, wenn die bösen Buben der Nachbarschaft ihn quälen.

Basierend auf dem gleichnamigen koreanischen Märchen von Jeong Chae-bong.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Oseam“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Oseam“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Oseam“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (27 Screenshots)

Anime Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Animes. Möchtest Du die Charaktere zum Anime „Oseam“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Auldale
V.I.P.
#1
Oseam erzählt, basierend auf einer gleichnamigen koreanischen Sage, die Geschichte der beiden Waisenkinder Gilson und Gami. Anfangs irrt das Geschwisterpaar noch durch die Wälder des Sorak-Gebirges, bis sie schließlich auf zwei buddhistische Mönche treffen, die sie gutherzig in ihr Kloster aufnehmen.

Die Erzählweise des Films ist über weite Strecken recht heiterer Natur, wofür sich hauptsächlich der kleine Gilson verantwortlich zeigt. Er ist ein sehr aufgeweckter und redseliger Junge, der sich aber auch das ein oder andere Mal ungeschickt anstellt, sodass ein harmonisches Zusammenleben, zum Leidwesen der Mönche im Kloster, nicht immer garantiert ist. Sein größter Wunsch ist es, endlich seine Mutter wieder sehen zu dürfen. An dieser Tatsache kann man ausmachen, dass er noch zu jung und damit zu naiv ist, um verstehen zu können, dass dies im Diesseits nicht ohne weiteres möglich sein wird. Den ruhigen Gegenpol zu Gilson bildet seine ältere Schwester Gami. Sie kümmert sich immer sehr fürsorglich um Gilson und ist auch anderen Leuten gegenüber sehr hilfsbereit. Zudem ist sie im Bezug auf die täglichen Arbeiten, die im Kloster zu bewältigen sind, sehr engagiert. Das ist umso bemerkenswerter, da sie seit ihrer Geburt blind ist. So ist ihr Traum auch von einer schlichten Natur geprägt, nämlich einmal im Leben das Gesicht ihres Bruders sehen zu dürfen.

Die Geschichte konzentriert sich zwar hauptsächlich auf das sympathische Geschwisterpaar, beziehungsweise im letzten Drittel besonders auf Gilson, aber dem Zuschauer wird auch der ein oder andere Einblick in die Lebens- und Glaubensweise eines buddhistischen Mönches gewährt, wodurch manche Passagen des Filmes durchaus ein wenig nachdenklich stimmen können. Zum Schluss wird die unbeschwerte Stimmung dann gänzlich abgelegt und durch klassische dramatische Elemente verdrängt, die keinesfalls aufgesetzt wirken, sondern die Geschichte in einer glaubhaften, wenn auch traurigen, Art und Weise beendet.

Auch visuell vermag Oseam zu beeindrucken. Sowohl das anfangs herbstliche Ambiente, als auch die später gezeigten Winterlandschaften passen perfekt zur Stimmung des Films und sind einfach nur beeindruckend detailliert gezeichnet. Die musikalische Untermalung steht der visuellen in nichts nach. Sei es der wohlklingende koreanische Gesang, den Gami mehrmals vorträgt oder das ruhige und melancholisch angehauchte Klavierspiel der Hintergrundmusik, alles wirkt sehr passend.

Fazit: Oseam ist ganz sicher kein Kinderfilm, wie es auf dem ersten Blick aufgrund der kindlichen Hauptakteure vielleicht erscheinen mag, sondern ein Film für Leute, die eine ruhig erzählte Geschichte mit teils dramatischen Zügen zu schätzen wissen.
    • ×20
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: natheriel#1
Achtung, ist ein koreanischer Anime, jedenfalls von der Sprache her bin erst erschrocken, als ich fast nix verstanden hab, weil ich mir das japanisch gewohnt bin. Die Geschichte des Animes ist teilweise sehr langweilig und dann wieder sehr spannend, je nach Sichtweise des Betrachters. Doch ich war, bin vom Anime positiv überrascht, weil es hier keinen Superhelden, keinen Mädchenschwarm gibt. Es zeigt den Weg des Vertrauens, der zur Erleuchtung führt
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×9
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Two Car“ Volume 1 auf DVD und Blu-ray
Gewinnspiel – „Two Car“ Volume 1 auf DVD und Blu-ray

Titel

  • Südkorea Oseam
    오세암
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 01.05.2003

Bewertungen

  • 0
  • 4
  • 10
  • 23
  • 10
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen57Klarwert3.56
Rang#1302Favoriten1

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: hamsteralliancehamsteralliance
    Lesezeichen
  • Avatar: KinekuriKinekuri
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Abgeschlossen
  • Avatar: BicuiBicui
    Lesezeichen
  • Avatar: ShineeShinee
    Angefangen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.