Beschreibung

Anime: Akane Maniax
Der Schüler Jouji Gouda ist besessen von Baseball. Als solcher hat er nur eins im Sinn und zwar die Teilnahme an den nationalen Meisterschaften. Nach einiger Zeit wird das erfolglose Nietenteam an seiner Schule aufgelöst und daher hat er nur die eine Möglichkeit und zwar an eine andere Schule namens "Hakuryo-Hiragi-Highschool" zu wechseln. Aber ein Übel kommt selten allein und er gerät schon am ersten Schultag in eine wilde Prügelei. Vor Wut kochend, schlägt er seinem Gegner die Nase blutig, erst später merkend, mit wem er es eigentlich gerade zu tun hat. Er hatte es mit keinem Geringeren als dem hiesigen Baseball-Teamleiter zu tun. Jojis Hoffnungen auf eine Sportkarriere versinken somit in unermessliche Tiefe. Kein Wunder also, dass er vor seiner neuen Klasse verzweifelt auf dem Boden zusammenbricht, statt sich wie geplant vorzustellen. In dieser Minute der größten Not streckt ihm die hilfsbereite Klassensprecherin Akane tröstend ihre Hand entgegen - Somit änderte sich Jojis Ziel im Leben. Er hält spontan, aber allen Ernstes, um die Hand der hübschen Akane an...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: flumo

#71066
13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
"Akane Maniax" musste sich bei mir als illegitimer Nachfolger von "Kimi ga Nozomu Eien" durchboxen, bis ich feststellen musste das diese 3-teilige OVA nicht das Drama enthält, viel heiterer ist, aber weder die Qualität noch den Anspruch enthalten. Eine billig zusammengeschusterte Akane-Fanboy-Parade, wobei selbst diese Zielgruppe mit diesem Werk absolut nicht zufrieden sein kann ;)
Avatar: DeBaer

#66249
19 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Tja, eigentlich besitzt "Akane Maniax" einige sehr gute Ansätze und hätte man die Hauptrolle auch Akane überlassen und wäre näher darauf eingegangen wie sehr ihre Gefühlswelt durch die Geschehnisse in "Kimi Ga Nozomu Eien" durcheinander geraten ist und wie sie ihren inneren Konflikt versucht zu bewältigen, dann hätte unter Umständen etwas ähnlich gutes und dramatisches aus dieser OVA werden können. Aber nein, stattdessen nimmt man einen hyperaktiven, hirnlosen und liebestollen Affen, überlässt ihm den Großteil der Screentime und sorgt damit dafür das hier jeglicher Anflug von Dramatik sofort in der Luft zerfetzt wird. Godai funktioniert zwar als Karikatur des stereotypischen, hoffnunslos verliebten männlichen Romance-Protagonisten, disharmoniert aber einfach zu deutlich mit dem Drama-Element, welches durch die depressive und in Gedanken versunkene Akane hervor gebracht wird, die von Unsicherheit geplagt wird und sich scheut einen Neuanfang zu wagen.
Avatar: FireDevil

#224466
9 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Akane Maniax

Naja an und für sich ein "netter" Anime aber paar Dinge gingen mir schon auf den Wecker.
Avatar: RuriNeko

#1446515
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Akane Maniax ...

Als ich davon hört dachte ich cool eine OVA zu "Kimi ga nozoum Eien" oder im Deutschen "Die Ewigkeit die du dir wünscht" und Akane als Hauptperson muss doch was gutes sein...

Nun wir schreiben den 27.06 und ich begann die erste von drei Folgen zu schauen. Bereits die ersten Minuten führten dazu das sich in meinem Kopf bereits der Gedanke formte mach diesen Schrott aus.

Ich bekam einen verrückten, hyperaktiven und sehr schnell nervigen Highschool Schüler geboten der sich direkt beim ersten Treffen in seine Mitschülerin Akane verknallt und von da an alles versucht um ihr herz zu gewinnen.  

Ganz ehrlich liebe Freunde von guten Animes was man hier geboten bekommt ist eine Frechheit und einfach nicht als OVA für Kimi ga nozomu Eien tragbar. Das Einzig Positive ist es wenn auf KGNE* geschaut wird und Akane selber die mir nicht sehr störend aufgefallen ist da sie ja zu diesem Zeitpunkt an den geschenissen von KGNE zuknabbern hat.
Avatar: via

#780509
6 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Akane Maniax, ein Anime, der einen der interessantesten Charaktere, wenn nicht sogar den interessanten Charakter aus Kimi Ga Nozomu Eien, genauer behandelt. Die Rede ist selbsterklärenderweise von Akane. Sollte man mit diesen (durchaus gerechtfertigten) Erwartungen an die OVA herangehen, wäre sie vermutlich wie ein mächtiger Schlag in die Magengrube. Denn, anstelle auf Akanes Gefühle näher einzugehen, überlässt man den Großteil einem, wie im Anime auch öfters gesagt wird, Idioten („Baka“). Sollte man der OVA jedoch neutral gegenüberstehen und sämtliche Fakten des eigentlichen Animes komplett ignorieren, was schwer fällt, wird einem doch solide, aber auch seichte, Unterhaltung geboten, die jedoch nicht an das Drama aus KGNE heranragt und die Stimmung des Vorgängers vollständig zerstört.

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • Japanisch Akane Maniax
    アカネマニアックス
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 25.11.2004 ‑ 26.08.2005

Bewertungen

  • 117
  • 137
  • 70
  • 36
  • 6
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen423Klarwert1.89
Rang#6831Favoriten2

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Kimi Ga Nozomu Eien

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: Duckler666Duckler666
    Abgeschlossen
  • Avatar: JAM3SJAM3S
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Abgeschlossen
  • Avatar: BelgarathBelgarath
    Abgeschlossen
  • Avatar: MarronMarron
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.